info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
STARFACE GmbH |

STARFACE User Voice: Kunden als Entwickler

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


STARFACE Anwender können jetzt unter http://starface.uservoice.com neue Features und Verbesserungen vorschlagen / Zeitnahe Umsetzung der populärsten Ideen / Aktuell über 100 Innovationen eingestellt


Die STARFACE GmbH bietet ihren Kunden ab sofort die Möglichkeit, die Weiterentwicklung der Open-Source-basierten STARFACE Telefonanlage aktiv mitzugestalten: Im Online-Portal http://starface.uservoice.com können Anwender jetzt neue Features und Verbesserungen für künftige Produktgenerationen vorschlagen, diskutieren und darüber abstimmen.\r\n

Karlsruhe, 25. August 2010 Die STARFACE GmbH bietet ihren Kunden ab sofort die Möglichkeit, die Weiterentwicklung der Open-Source-basierten STARFACE Telefonanlage aktiv mitzugestalten: Im Online-Portal http://starface.uservoice.com können Anwender jetzt neue Features und Verbesserungen für künftige Produktgenerationen vorschlagen, diskutieren und darüber abstimmen.

"Die besten Innovationen kommen erfahrungsgemäß aus der Praxis. Daher binden wir unsere Kunden jetzt noch enger in die Weiterentwicklung von STARFACE ein", erläutert Gerhard Wenderoth, Director Business Development bei STARFACE, die Idee hinter STARFACE User Voice. "Das neue Portal ist ein großartiger Ideenpool und hilft uns einzuschätzen, welche Entwicklungen der Community besonders am Herzen liegen. Es versteht sich, dass wir die von den Usern am höchsten bewerteten Vorschläge mit hoher Priorität umsetzen werden."

Nach einer sechsmonatigen Testphase ist das Online-Portal seit Anfang August 2010 im Echtbetrieb freigeschaltet. Aktuell stehen rund 100 Innovationen zur Diskussion und Abstimmung. Knapp 20 dieser Vorschläge wurden vom STARFACE Entwicklerteam bereits angenommen und für künftige STARFACE Releases eingeplant.

Gerhard Wenderoth zieht nach den ersten Wochen eine rundum positive Bilanz des neuen Portals: "Wir sind begeistert, wie engagiert unsere Kunden und unsere Entwickler das Portal nutzen. In unseren turnusmäßigen Updates haben wir bereits die ersten von User Voice inspirierten Features umgesetzt. Richtig bemerkbar machen wird sich der Einfluss von User Voice dann im Herbst, wenn unser großes Release 4.5 erscheint - dieses Update wird voller Innovationen aus der Community stecken."



STARFACE GmbH
Florian Buzin
Amalienstraße 81-87
76133 Karlsruhe
+49 (0)721 151042-11

http://www.starface.de



Pressekontakt:
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Schorlachstraße 27
91058
Erlangen
info@h-zwo-b.de
+ 49 (0)9131 81281-25
http://www.h-zwo-b.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michal Vitkovsky, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 1985 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: STARFACE GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von STARFACE GmbH lesen:

STARFACE GmbH | 14.08.2014

Umfassende UCC-Features für den Mac: Neuer STARFACE Client for Mac 1.7 verfügbar

Karlsruhe, 14.08.2014 - Ab sofort steht auf der Website von STARFACE der "STARFACE Client for Mac 1.7" zum kostenlosen Download bereit. Das CTI-Feature integriert die STARFACE Telefonanlage nahtlos in MAC OS X ab 10.8 und ergänzt Mac-Rechner so um d...
STARFACE GmbH | 31.07.2014

Chance zur Titelverteidigung: STARFACE erreicht Endrunde der funkschau-Leserwahl zum "ITK-Produkt des Jahres 2014"

Karlsruhe, 31.07.2014 - Im Rahmen der Leserwahl zum "ITK-Produkt des Jahres 2014" wurde die Telefonanlage STARFACE von der Fachzeitschrift funkschau in die Top Eight der Kategorie "IP-TK-Anlagen für große Unternehmen" aufgenommen. Nach vier Siegen ...
STARFACE GmbH | 30.06.2014

Ausgezeichnete Innovationskraft: STARFACE erhält "Top 100"-Award

Karlsruhe, 30.06.2014 - Die STARFACE GmbH wurde von einer renommierten Expertenjury rund um den Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke vom "Institut für Entrepreneurship und Innovation" der Wirtschaftsuniversität Wien mit dem "Top 100"-Award...