info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TOPRADREISEN |

Märchen, Sagen und Legenden auf dem Weser-Radweg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Topradreisen präsentiert eine "fabelhafte" Endeckungstour


Topradreisen präsentiert eine "fabelhafte" Endeckungstour Bremen, 25.08.2010 - Auf dem Weser-Radweg lassen sich die Märchen vergangener Tage wiederentdecken. ...

Bremen, 25.08.2010 - Auf dem Weser-Radweg lassen sich die Märchen vergangener Tage wiederentdecken. Die Stadt Hameln bietet Erlebnisführungen zum Rattenfänger und in Bremen locken die vierbeinigen Stadtmusikanten als willkommene Pause während der fünftägigen Radreise entlang der Deutschen Märchenstraße. Buchbar ist sie mit vier Übernachtungen im Doppelzimmer, Gepäcktransfer, Reisegeldabsicherung, Karten- und Informationsmaterial, Routenbeschreibung, Service-Hotline und freiem Eintritt zur Burgruine Polle für 310 Euro pro Person unter www.topradreisen.de und telefonisch unter 0800-5557772.
Ausgangspunkt des Weser-Radwegs ist die Fachwerkstadt Hann. Münden, die an Fulda, Werra und Weser liegt. Von dort aus geht es über die Hugenottenstadt Bad Karlshafen nach Hameln, dessen erste Siedlungsspuren bis in die Steinzeit zurückreichen. Je nach Anzahl der frei wählbaren Etappen, führt die Route über die Porta Westfalica in die norddeutsche Tiefebene nach Bremen und das am Meer liegende Cuxhaven, wo die Reise endet. Auf über 475 Kilometern kann man auf dieser Reise vier Bundesländer und drei Weserabschnitte erkunden.
Der Weser-Radweg ist eine von bundesweit zehn Regionen, die sich im Verbund Topradreisen zusammengeschlossen haben. Dazu zählen ebenfalls die Regionen Altmühltal, Emsland, Elbe, Grafschafter Fietsentour, Hase-Ems, Lahn, Main, Mosel, Weser und Westfälische Mühlenroute, die allesamt einen einheitlich geprüften Qualitätsstandard erfüllen. Dazu zählen hochwertige Radkarten, Gepäcktransfers, GPS-Tracks für Smartphones, Pannenservice, qualitätsgeprüfte Unterkünfte, Fahrradverleih und professionelle Betreuung.



TOPRADREISEN
Wilhelm Koormann
Langenstraße 33
49624 Löningen
05432-599599

www.topradreisen.de



Pressekontakt:
ReComPR GmbH
Thomas Rentschler
Herderplatz 5
55124
Mainz
topradreisen@recompr.de
06131-216320
http://www.recompr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Rentschler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 210 Wörter, 1904 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TOPRADREISEN lesen:

TOPRADREISEN | 10.08.2010

Auf Entdeckerreise ins Emsland

Eine der zehn Reiseregionen, die sich im Verbund Topradreisen zusammengeschlossen haben, ist das Emsland, das nicht nur landschaftlich vielfältig, sondern auch mit fast 1,5 Millionen Übernachtungen im Jahr außerordentlich beliebt ist. Die Fahrradt...
TOPRADREISEN | 26.07.2010

Mit dem Fahrrad ins "bayrische Nizza"

Bamberg, 26.07.2010 - Weinberge, Wälder und kulturelle Schätze kann man auf dem 5-Sterne Radweg durch das bayrische Weinfranken erleben. Die Erlebnistour rund um den Main kostet pro Person bei sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück ...
TOPRADREISEN | 05.07.2010

Mit dem Fahrrad auf den Spuren der Industriegeschichte

Minden, 05.07.2010 - Auf der Westfälischen Mühlenroute bietet eine siebentägige Radtour rund um die Kreisstadt Minden im nördlichen Nordrhein-Westfalen Einblick in die Industrie- und Kulturgeschichte. Erlebbar wird die Vergangenheit unter andere...