info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PartnerGate GmbH |

PartnerGate auf dem DomainvermarkterForum 2010 in München

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Domain-Investoren großer Portfolios profitieren von Outsourcing einer eigenen DENIC-Mitgliedschaft


das mittlerweile traditionelle DomainvermarkterForum öffnet am 3. September in München seine Pforten. Mit dabei ist die PartnerGate GmbH (www.partnergate.com). Das Unternehmen zeigt an seinem Stand, welche Vorteile Domain-Großabnehmer bei einer DENIC Mitgliedschaft haben. Höhepunkt der Veranstaltung wird wieder die Live-Auktion wertvoller Domainnamen sein.\r\n

München, 25. August 2010 - Die Domain-Branche blickt nach München: Hier findet vom 2. bis 3. September der wichtigste Branchentreff des Internet-Business rund um das Geschäft mit Domains statt und verspricht Spannung pur, wenn es um die Versteigerung begehrter Domain-Namen geht. Unter den anwesenden Experten-Unternehmen der Branche ist die PartnerGate GmbH (www.partnergate.com). An seinem Stand präsentiert der Münchner Registrar sein Domain-Management-System "PartnerGate for Registrars" zur Registrierung und Verwaltung von Domains und erläutert im Rahmen eines Vortrages die Vorteile, die eine eigene DENIC-Mitgliedschaft für Domain-Großabnehmer haben kann.

Wirtschaftsgut Domainnamen

Mit rund 140 Teilnehmern und den Inhabern von weit über einer Million Domain-Namen gilt das DomainvermarkterForum als das bedeutendste Branchentreffen in Deutschland für die so genannten Domainer, also Abnehmer großer Domain-Portfolios. Welch wichtiges Wirtschaftsgut Domains inzwischen längst geworden sind, zeigen die anhaltend hohen Preise, die sie bei aktuellen Verkäufen erzielen. Beispielsweise wechselte free-sms.de in diesem Jahr für 115.000 Euro den Besitzer, software.de erzielte eine Spitzensumme von 235.025 Euro und flatrate.de brachte 2009 eine Summe von 160.000 Euro ein. So blickt die Branche optimistisch auf die zu erwartenden Versteigerungserlöse im Rahmen des DomainvermarkterForums. Premium-Domains wie lebensversicherungen.de sind bereits mit Preisen von 270.000 Euro gelistet.

Mitgliedschaft bei der DENIC
Wenn Großabnehmer von Domains eine eigene Mitgliedschaft bei der entsprechenden Vergabestelle wie der DENIC in Erwägung ziehen, sind es oft die hohen technischen und administrativen Anforderungen, die sie davon abhalten, dies in die Tat umzusetzen.

"Für Domain-Großabnehmer stellt sich immer wieder die Frage, ab wann eine eigene DENIC Mitgliedschaft sich für sie rechnet", so Christoph Donnemiller, Key Account Director bei der PartnerGate GmbH. "Dabei liegen die Vorteile klar auf der Hand: Informations- und Mitbestimmungsrechte bei der DENIC eG, maximale Sicherheit für die Domains und die Möglichkeit, .DE-Domains zum Registry-Preis bei geringen Outsourcing-Kosten zu erhalten. Wir zeigen, was diejenigen tun können, die nicht in der Lage sind, eine DENIC-Mitgliedschaft technisch und administrativ zu bewältigen und die mit ihr anfallenden Anforderungen zu erfüllen."

Die Domain-Management-System-Lösung PartnerGate for Registrars schafft Abhilfe, wenn es für Domain-Großabnehmer darum geht, die eigene Mitgliedschaft bei Domain-Vergabestellen wie DENIC, EURid oder nic.at formal zu erhalten, den technischen Betrieb dabei aber auszulagern - und das ohne großen Mehraufwand in puncto Kosten. Weitere Vorteile: Das eigene Domain-Portfolio kann erweitert und bei PartnerGate for Registrars nahezu alle weltweit verfügbaren Top-Level-Domains über das Web-Interface, die XML/SOAP-Echtzeitschnittstelle und mobil mit der App domains2go für iPhone und iPad registriert und verwaltet werden.

Christoph Donnemiller blickt mit Spannung und Vorfreude auf die Veranstaltung:

"Das DomainvermarkterForum ist nicht nur der Branchentreff und eine der größten Domain-Auktionen in Deutschland. Die Veranstaltung bietet auch die ideale Plattform für den Austausch rund um Trends, Zukunftsperspektiven und neueste Entwicklungen der Domain-Industrie wie beispielsweise die für 2011 erwartete Zulassung neuer Top-Level-Domains wie Firmen- und Markennamen oder auch Regionen wie .BERLIN. PartnerGate sieht sich hier als leistungsfähiger Partner gut positioniert, um einerseits Unternehmen in ihren Geschäftsentscheidungen Hilfestellung zu geben und andererseits mit seiner technischen Expertise zu überzeugen."

Einen Überblick über die Domains, die auf der Veranstaltung in München versteigert werden, gibt es auf der Veranstaltungswebsite des DomainvermarkterForums.



PartnerGate GmbH
Andreas Schreiner
Wilhelm-Wagenfeld-Str. 20
80807 München
+49 (89) 55061-0

www.partnergate.com



Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Monika Röder
Sendlinger Straße 42A
80331
München
mr@schwartzpr.de
089 211871 44
http://www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Röder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 518 Wörter, 4223 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PartnerGate GmbH lesen:

PartnerGate GmbH | 21.08.2014

PartnerGate übernimmt Vorreiterrolle bei Datenschutzregelung mit der ICANN

München, 21.08.2014 - Zeitgleich mit zwei weiteren deutschen Registraren ist es der in München ansässigen RegistryGate GmbH gelungen, eine Ausnahmegenehmigung zum aktuellen Registrar Accreditation Agreement (RAA) zu erwirken. RegistryGate ist ICAN...
PartnerGate GmbH | 23.03.2014

PartnerGate gewinnt Cloud-Hosting Spezialist dogado als strategischen Partner und feiert eine Million verwaltete Domains

München, 23.03.2014 - Die PartnerGate GmbH, einer der führenden deutschen Domain-Registrare mit Sitz in München, freut sich zeitgleich zum Erreichen der millionsten, im Kundenauftrag verwalteten Domain den Abschluss einer exklusiven Partnerschaft ...
PartnerGate GmbH | 05.06.2013

PartnerGate bietet als offizieller TMCH-Agent neuen Service zur Eintragung von Markennamen beim Trademark Clearinghouse

München, 05.06.2013 - Bis zum Start der ersten neuen Top-Level-Domains (TLDs) ab dem Spätsommer 2013 sollten Markeninhaber eine Registrierung ihrer wichtigen Markennamen beim Trademark Clearinghouse (TMCH) durchführen, um diese vor unerwünschten...