info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pitney Bowes Deutschland GmbH |

Deutsche Bahn und Pitney Bowes schließen Rahmenvertrag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Heppenheim, 26. August 2010 - Die Deutsche Bahn AG hat einen Rahmenvertrag mit Pitney Bowes, einem der Technologieführer im Bereich der physischen und elektronischen Dokumenten- und Postbearbeitung, geschlossen. ...

Heppenheim, 26. August 2010 - Die Deutsche Bahn AG hat einen Rahmenvertrag mit Pitney Bowes, einem der Technologieführer im Bereich der physischen und elektronischen Dokumenten- und Postbearbeitung, geschlossen. Dank des Vertrags steht zukünftig auch Pitney Bowes allen Unternehmen innerhalb der Deutschen Bahn AG als Lieferant für Frankier- und Kuvertiermaschinen zur Verfügung. Dazu zählen beispielsweise die sechs regionalen DB Services GmbHs, die unter anderem den Briefversand der Deutschen Bahn AG verantworten.

Die Tochterunternehmen profitieren nun von einem umfassenden Angebot an Frankier- und Kuvertiermaschinen für kleine und mittlere Postvolumen bis hin zu Hochleistungsmaschinen, die bis zu 10.000 Umschläge pro Stunde bearbeiten. Im Rahmen des Vertrags beauftragte bereits eine der DB Services GmbHs Pitney Bowes mit der Lieferung seiner Frankiermaschine DM 925F. Die Frankiermaschine ist für 240 Poststücke pro Minuten ausgelegt und erkennt automatisch unterschiedliche Formate von A6 bis C4.

"Wir freuen uns sehr, dass wir ein so namhaftes Unternehmen von unserem Portfolio und unseren umfassenden Service-Leistungen überzeugen konnten. Der Rahmenvertrag ist für uns ein bedeutender Schritt, um die Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn auszubauen", so Stefan Huth General Manager Central Region bei Pitney Bowes.


Pitney Bowes Deutschland GmbH
Stefan Huth
Tiergartenstraße 7
64646 Heppenheim
+49 (0) 6252 708 -124

www.pitneybowes.de



Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Sybille Kranz
Kirchenstr. 15
81675
München
pb@maisberger.com
089-41959969
http://www.maisberger.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sybille Kranz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 199 Wörter, 1612 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Pitney Bowes Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pitney Bowes Deutschland GmbH lesen:

Pitney Bowes Deutschland GmbH | 09.08.2011

PostPrint 2011: Pitney Bowes zeigt Spitzentechnologie für professionelle Kundenkommunikation

Heppenheim, 09. August 2011 - Pitney Bowes, einer der Technologieführer im Bereich der physischen und elektronischen Dokumenten- und Postbearbeitung, demonstriert auf der diesjährigen PostPrint, wie Unternehmen Mailings professionell und günstig g...
Pitney Bowes Deutschland GmbH | 18.05.2011

Pitney Bowes mit aktuellen Produkt-Highlights auf den Mailingtagen 2011

Heppenheim, 18. Mai 2011 - Pitney Bowes, einer der Technologieführer im Bereich der physischen und digitalen Dokumenten- und Postbearbeitung, präsentiert sich vom 8. bis 9. Juni auf den Mailingtagen 2011 in Nürnberg. Pitney Bowes nimmt bereits zum...
Pitney Bowes Deutschland GmbH | 10.02.2011

CeBIT 2011: Effizientes Post- und Dokumentenmanagement mit Pitney Bowes

Heppenheim, 10. Februar 2011 - Pitney Bowes, einer der Technologieführer im Bereich der physischen und elektronischen Dokumenten- und Postbearbeitung, zeigt vom 1. bis 5. März 2011 auf der CeBIT, wie sich der Dokumentenfluss in Unternehmen erfolgre...