info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Saba |

Versicherungsgruppe TUIR WARTA

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Größte private Versicherungsgesellschaft in Polen nutzt Saba Enterprise Learning Suite:


Redwood Shores, Calif./ Walldorf, 21.01.2004 – Für Saba (NASDAQ: SABA), Anbie-ter von Human Capital Development und Management- (HCDM) Lösungen und sei-nen polnischen Partner Betacom, hat das neue Jahr gut angefangen: TUIR WARTA, die größte private Versicherungsgesellschaft in Polen, setzt als erstes polnisches Unternehmen aus dem Sektor Banken und Versicherungen auf Vertriebstraining per Human Capital Development and Management-Lösung von Saba.

Ab sofort werden mit der Saba Enterprise Learning Suite Trainingsmanagement und Kompetenzen des obersten Vertriebsbüros von TUIR WARTA verwaltet. Im nächsten Schritt werden alle Vertriebsbüros und Unterorganisationen an das System angeschlos-sen.
Das Unternehmen benötigte eine Human Capital Development and Management (HCDM)-Lösung, die sich nicht nur für ein effektives Vertriebstraining eignet, sondern auch nach Bedarf ausbaufähig ist.
Von der Implementierung der Saba-Lösung erwartet sich TUIR WARTA eine effizientere Arbeitsweise und nachhaltige Kosteneinsparungen. Das neue Trainingsmanagement garantiert, dass jeder Vertriebsmitarbeiter auf dem schnellsten Weg mit den neuesten Produktdaten vertraut gemacht werden kann. Mit so geschultem Personal sichert sich die Versicherungsgruppe einen Zeitvorsprung bei der Einführung von Produktneuheiten ge-genüber der Konkurrenz ohne HCDM-Lösung.
Mit TUIR WARTA, der größten privaten Versicherungsgruppe in Polen, gewinnt Betacom, Sabas Partner in Polen, einen weiteren, bedeutenden Neukunden und fördert Sabas Präsenz am osteuropäischen Markt.
Die Einführung der Enterprise Learning Suite könnte sich signifikant auf den finanziellen Dienstleitungssektor in Polen auswirken, da es sich um die erste Implementierung eines Learning Management Systems bei einer Institution aus dem Bereich Banken/ Versiche-rungen handelt.

Saba Software Inc.:
Saba (NASDAQ: SABA) mit Hauptsitz in Redwood Shores in Kalifornien, USA und Niederlassungen in Nord-amerika, Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Asien und der Pazifikregion wurde 1997 gegründet und beschäftigt heute weltweit über 370 Mitarbeiter. Hauptprodukt des Unternehmens ist Saba Learning, ein Learning Mana-gement System, das den gesamten Lernzyklus eines Unternehmens und seiner Partner bzw. Händler – ange-fangen von der Ermittlung des exakten Schulungsbedarfs über die Auswahl der am besten geeigneten Schu-lungsmethoden und -medien bis hin zur Lernerfolgskontrolle – abbildet und unterstützt. Darüber hinaus unter-hält Saba die Saba Learning Exchange – eine Art Online-Marktplatz, auf dem Schulungsnachfrager und -anbieter zusammenkommen – sowie verschiedene "Alliances" mit Anbietern von Lerninhalten, e-Learning, Lösungen zur Kompetenzanalyse und interaktiven Multimediasystemen. Mittlerweile nutzen mehr als 8 Millionen Menschen die Saba-Lösungen. Zu Sabas Kunden zählen der Staat Norwegen, Unternehmen wie DaimlerCh-rysler, Ford, Cisco, Anheuser-Busch, 3Com, Procter & Gamble sowie Schulungsanbieter wie ExecuTrain, Cor-porate University Xchange und Sun-Netscape Alliance.

WARTA:
Die Versicherungs- und Rückversicherungsgesellschaft WARTA S.A. besteht auf dem polnischen Versiche-rungsmarkt seit 1920. WARTA ist zugleich die größte private Versicherungsgesellschaft in Polen und als erste polnische Versicherungsgesellschaft an der Börse.
Mit über 160 Versicherungsangeboten verfügt WARTA über ein breites und flexibles Produktportfolio für Privat-personen und Firmen. WARTA ist in Polen die führende Versicherungsgesellschaft für die Bereiche See- und Lufttransport, sowie im Bereich Außenhandelversicherungen. Zur WARTA-Gruppe zählen außerdem die Schwesternfirmen WARTA VITA (Lebensversicherungen) und WARTA TFI (Investment Fonds).



Web: http://www.saba.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nina Christin Scheffer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 3305 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Saba lesen:

Saba | 20.02.2006

Saba stellt umfangreiches Update seiner HCM-Suite vor - Informationen, wann und wo sie gebraucht werden

Redwood Shores/Frankfurt, 20. Februar 2006 - Saba (NASDAQ: SABA), Anbieter von Lösungen für Human Capital Management (HCM), gibt die Verfügbarkeit von Saba Enterprise 5.3 bekannt. Das umfangreiche Update zu Sabas Software-Plattform für strategisc...
Saba | 13.02.2006

Saba schließt Übernahme von Centra Software ab

Aus der Verbindung von Centra und Saba entsteht der größte und kompetenteste Software-Anbieter für Enterprise Learning. Das Unternehmen beschäftigt über 500 Mitarbeiter, der Kundenstamm zählt mehr als 1100 Unternehmen und Organisationen in 150 ...
Saba | 17.08.2005

Saba Zentraleuropa unter neuer Führung

Redwood Shores/Paris, 17. August 2005 –Saba (NASDAQ: SABA), Anbieter von Lösungen für Human Capital Management (HCM), hat Achim Giehr zum Sales Director, Central Region ernannt. In der neu geschaffenen Position ist der 46-jährige für den Ausba...