info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schütz |

Helga Schittek – Eine saarländische Autorin

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Riemenschneider Krimi Serie


Die saarländische Autorin schreibt mit unwiderstehlicher Raffinesse für anspruchsvolle Leser, denen eine gradlinige Fallaufklärung nicht das einzige Vergnügen an einem gut konstruierten Krimi bedeutet. Trotz aller Philosophereien bleiben ihre hinreißenden Romane mit seinen fesselnden Charakteren, dem wunderbar schwarzen Humor und den vielen gelungenen Überraschungen bis zuletzt spannend.

Die Autorin Helga Schittek wurde in Schmelz-Limbach im Saarland geboren und wohnt jetzt im Kreis Ahrweiler.
Von sich selbst sagt Schittek, dass sie Krimis über alles liebe, viele davon lese und auch weiterhin neue schreiben werde.
Sehr viele Jahre arbeitete sie in einer sozialen Einrichtung und dort begegneten ihr sehr viele Menschen. Dies inspirierten sie zum Schreiben und so wurde auch die Idee zu ihrem ersten Roman/Krimi aus der Erinnerung an eine Vermisstenanzeige geboren.
Ihr erster Roman:
Der Fall Karin Riemenschneider - Spannung und ein Touch Hochwald
Seitenanzahl: 252 ISBN: ISBN 978-3-86850-112-4 – tredition-Verlag Hamburg
Leseprobe:
Kell am See im Januar 81: Im Haus von Kriminalhauptkommissar a. D. Heiner Riemenschneider begießt man die Ankunft des gemeinsamen Schulfreundes und ehemaligen Berliner Chefkochs Klaus Sommer, der nach dem Unfalltod seines Bruders, die elterlichen Pension übernehmen will. Und eine zweite Person kehrt zurück, und Riemenschneider wird mit einem Fall konfrontiert, der keinem der vorher gehenden gleicht.

2. Buch: Der Wurzel Übel – Spannung im Hochwald, Autorin Helga Schittek. Erschienen bei Books on Demand - ISBN 978-3-9391-20055-2.

Firmeninformation:
Jutta Schütz (Journalistin, Psychologin, Dozentin) schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen (auch über Low-Carb) liefern. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern finden Sie in den Verlagen: tredition Hamburg und im Verlag: BoD Norderstedt.

Pressekontakt:
Jutta Schütz
Im Mittelfeld
D-76698 Bruchsal
info.schuetz09@googlemail.com
http://juttaschuetz.jimdo.com/


Web: http://crime-and-more.jimdo.com/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jutta Schütz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 206 Wörter, 1644 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Schütz lesen:

Schütz | 24.09.2010

Buchvorstellung: BIGGI – Im Schatten der Nacht

LKA-Beamter Manfred Herrmann, der während seiner Dienstzeit in der Abteilung „Sitte“ umfangreiche Kenntnisse über das Leben und die Gepflogenheiten im Prostituierten- und Zuhälter-Milieu erlangte, stellte heute seinen ersten Roman „BIGGI – Im ...
Schütz | 24.09.2010

Werden wir von einer Pharma- und Ernährungsmafia manipuliert?

Wenn man den Ratschlägen der Ärzte oder den so genannten Ernährungspropheten und Apothekenzeitschriften glauben möchte, dann ist unser Ernährungsplan bestückt mit viel Vollkorn, Müsli, Obst, Kartoffeln, Reis, Vollkornnudeln, Müsliriegeln und ...
Schütz | 24.09.2010

Diätwunder - Ein Lippenstift von dem man schlank wird

Die Palette der Diätprodukte ist riesen groß. Ein Gel, das mehrmals am Tag auf die Haut aufgetragen werden muss, verspricht eine schnelle Gewichtsreduzierung - Koffeintabletten reduzieren das Hungergefühl. Ein Diätpflaster, das auf die Haut aufg...