info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dialogic Deutschland GmbH |

Dialogic führt cloudbasiertes Entwickler-Netzwerk ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Das Dialogic® inCloud9™-Netzwerk erleichtert es Entwicklern Dialogic®-Produkte beim Entwurf zukunftsweisender Sprach- und Video-Anwendungen zu testen.

Renningen 02. August 2010 Dialogic Corporation („Dialogic“), ein globaler Anbieter leistungsfähiger Produkte und Technologien für Multimedia- und Signalverarbeitung, führte sein inCloud9™-Netzwerk ein. Es handelt sich hierbei um ein kostenloses, cloudbasiertes Netzwerk, mit dem Entwickler leichter Dialogic-Produkte testen können, während sie neue Anwendungen entwickeln. Das inCloud9-Netzwerk bietet Entwicklern von Anwendungen insbesondere Zugang zu Produkten, technischer Dokumentation und Support für den Entwurf neuer sprach- und videofähiger Mehrwertdienste, ohne dass lokale Server-Hardware oder eine Entwicklungsumgebung benötigt werden.

Sehen Sie sich ein Video an, das Ihnen den Einstieg bei inCloud9 erläutert.

Entwickler können auf sichere Art und Weise Anwendungen entwickeln, indem sie inCloud9-Ressourcen verwenden, die nach Funktionen unterteilt und ihnen zugeteilt wurden. Durch Vergabe von Anmeldedaten wird ihnen der Zugang zur Website über eine VPN-Verbindung ermöglichen. Daraufhin können Entwicklungstools verwendet werden, um Anwendungs-Prototypen zu entwerfen, die mit eigens dafür gedachten Server-Ressourcen auf Funktionsfähigkeit getestet werden. Anhand dieser Ressourcen können sowohl Produkte von Dialogic als auch von Drittanbietern getestet werden. inCloud9 ist außerdem eine Community für Entwickler und ermöglicht ihnen, mit Anderen, die dieselben Interessen teilen, zu kommunizieren und zu interagieren.

Zu den ersten für das inCloud9-Netzwerk verfügbaren Produkten gehören Dialogic® PowerMedia™-Produkte - Dialogic® PowerMedia™ IP Media Server (IPMS), ein leistungsstarkes und flexibles serverbasiertes Software-Produkt, das offene Protokolle und APIs unterstützt, um Medienverarbeitungsfähigkeiten für mobile Mehrwertdienste bieten zu können; und die Software Dialogic® PowerMedia™ Web Media Server (WMS), die die schnelle Entwicklung und einen raschen Einsatz der sprach- und videofähigen sozialen Netzwerks-Anwendung Web 2.0 und anderer Anwendungen ermöglicht, welche eine bei Entwicklern beliebte HTTP RESTful-basierte Schnittstelle nutzen.

Zusätzliche Produkte von Drittparteien sind ebenso zugänglich, einschließlich des Sailfin J2EE-Anwendungsservers, der OpenMethods OpenVXML- und der Vicorp xMP-Umgebung zur Schaffung von Diensten sowie NetBeans IDE und des Tomcat-Servers für XML-Skript und sofortige Speicherung. Dialogic beabsichtigt, im Laufe des Jahres 2010 zusätzliche Dialogic-Produkte und Produkte von Drittanbietern über inCloud9 verfügbar zu machen.

Zusätzlich zu Zugang und Support wird inCloud9 Video-Anleitungen und -Demos sowie Beispielcodes bieten, für Anwendungen wie:

• IVVR
• Video-Mail
• RTSP
• Text-Overlay
• MSCML-basierte IVR und erweiterte Konferenzlösungen
• Dynamic VXML
• „Click to Call“-Anwendungen
• Video-Rückrufton
• OpenVXML

„Wir haben das inCloud9-Netzwerk als inspiratives, ressourcenreiches Umfeld für Entwickler entworfen, in dem sie Zugang zu den Tools und dem Support haben, den sie für den Ausdruck ihrer Kreativität und die Entwicklung neuer Anwendungen benötigen“, erklärte Jim Machi, Senior Vice President des Marketingbereichs bei Dialogic. „Wir freuen uns darauf, zu sehen, welche Innovationen aus der inCloud9-Initiative hervorgehen werden“, so Machi weiter.

Dialogic nimmt derzeit mobile Video-Anwendungen für den zweiten, jährlich stattfindenden Wettbewerb Dialogic Innovator Challenge an. Das Unternehmen bietet ausgewählten Entwicklern Zugang zu inCloud9, damit diese Anwendungen zur Einreichung beim Innovator Challenge-Wettbewerb entwerfen können. Der Gewinner des Hauptpreises erhält 10.000 USD in bar. Für den zweiten und dritten Platz werden ebenfalls zusätzliche Barpreise vergeben.

Dialogic veranstaltete am Dienstag, den 13. Juli ein Webinar mit TMCnet mit dem Titel „Integrating Web-Centric Media Processing for Simplified Development of Web-Based Voice and Video Applications“. Sie können sich die Veranstaltung in unserem Archiv ansehen. Klicken Sie bitte hier.


Web: http://www.youtube.com/watch?v=iIs-OQmmnKg


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Miriam Hassan, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 489 Wörter, 4097 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Dialogic Deutschland GmbH

Dialogic Corporation ist ein führender Anbieter von erstklassigen innovativen Technologien auf Grundlage offener Standards, mit deren Hilfe Netzwerkbetreiber und Unternehmen innovative mobile Video-, IP- und TDM-Lösungen in ihren Kommunikationsnetzen anbieten können. Die Kunden und Partner von Dialogic verlassen sich auf die spitzentechnologischen und flexiblen Komponenten, um Mehrwertlösungen weltweit schnell anwenden zu können.

Informationen zu Dialogic erhalten Sie unter http://www.dialogic.com/de. Treten Sie außerdem unserer sozialen Netzwerks-Gemeinde, dem Dialogic Exchange Network (DEN), unter www.dialogic.com/den bei oder besuchen Sie unsere Facebook -, Twitter- und YouTube-Seiten für zusätzliche Neuigkeiten und Updates zu Dialogic.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dialogic Deutschland GmbH lesen:

Dialogic Deutschland GmbH | 25.02.2011

Dialogic stellt zusammen mit Bressner Technology GmbH „Lync in a Box“ vor

Renningen/Gröbenzell 25. Februar 2011 - Dialogic Inc. (NASDAQ: DLGC), ein führender Anbieter von Kommunikationstechnologien, die erweiterte Netzwerke unterstützen, stellt zusammen mit Bressner Technology GmbH eine neue schlüsselfertige Unified Co...
Dialogic Deutschland GmbH | 19.11.2010

Dialogic bringt Survivable Branch Appliance für Microsoft Lync Server 2010 raus

Renningen – 19. November 2010 – Dialogic Inc. (NASDAQ: DLGC), ein führender Anbieter von Kommunikationstechnologien, die erweiterte Netzwerke unterstützen, hat heute die Survivable Branch Appliance (SBA) Software für die Dialogic® Media Gateway...
Dialogic Deutschland GmbH | 04.10.2010

Dialogic und Veraz Networks haben fusioniert; Aufnahme des Geschäftsbetriebs als Dialogic und Ändern des NASDAQ-Börsenkürzels von Veraz Networks NASDAQ in DLGC

SAN JOSE, Kalifornien- (4.October 2010) - Dialogic Corporation, Pionier im Bereich interaktiver mobiler Videodienste und -anwendungen und Veraz Networks, führender Anbieter für Bandbreitenoptimierung und Switching-Produkte der nächsten Generation,...