info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Netegrity |

Netegrity zum zweiten Mal in Folge Marktführer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Gartner sieht Netegrity im Bereich Extranet Access ganz vorne


Frankfurt, 19. Juni 2001 – Einer Studie der Gartner Group zufolge konnte Netegrity, Anbieter von Infrastrukturlösungen für die sichere Verwaltung von E-Commerce-Portalen, mit seiner Technologie-Plattform SiteMinder auch in diesem Jahr seine Führungsrolle im Extranet Access-Markt (EAM) behaupten. Gartner erklärt das Unternehmen damit zum zweiten Mal in Folge zum wichtigsten Anbieter in diesem Bereich.

EAM-Produkte sind Lösungen, die einen einheitlichen Mechanismus für die Verwaltung der Benutzerauthentisierung bei E-Commerce-Portalen beinhalten und über Regeln für den Zugriff auf Daten und Applikationen verfügen.
Die Analysten der Gartner Group stützten ihre Bewertung vor allem auf folgende Kriterien:

- Produktentwicklung

Die Netegrity SiteMinder-Plattform verfügt als einziges Produkt über die nötige Funktionsbreite und Skalierbarkeit, um den Anforderungen großer e-Business-Unternehmen in punkto sicherer Benutzerverwaltung gerecht zu werden. Darüber hinaus bietet Site Minder Single-Sign-On innerhalb eines E-Business-Netzwerks, die Integration marktführender Verzeichnisse, Unterstützung sämtlicher verbreiteter Authentifizierungsverfahren sowie die höchste Leistung unter allen vergleichbaren Portalmanagement-Lösungen.

- Hohe Zahl an Anwendern

Netegrity kann weltweit mehr als 370 Kunden vorweisen, die bezüglich der Verwaltung ihrer E-Business-Lösungen auf SiteMinder vertrauen. Aufgrund seiner hohen Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit bewältigt SiteMinder die sichere Verwaltung von Anwenderdaten auch bei Millionen von Nutzern.

- Kontinuierliches Wachstum durch strategische Allianzen

Um seinen Kunden eine schnelle und einfache Integration ihrer vorhandenen Infrastruktur mit der SiteMinder-Plattform zu ermöglichen, hat Netegrity ein ausgedehntes Partner-Netzwerk etabliert. Zu den wichtigsten technologischen Partnern von Netegrity zählen unter anderem Art Technology Group, BEA Systems, Epicentric, Interwoven, ISS, Oracle, Plumtree, Sun und webMethods. Des weiteren arbeitet Netegrity mit führenden Systemintegratoren wie Deloitte & Touche, Ernst & Young und PricewaterhouseCoopers zusammen.


Web: http://www.netegrity.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jason Goode, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 192 Wörter, 1755 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Netegrity lesen:

Netegrity | 02.11.2004

Access Management im Praxistest: SiteMinder von Netegrity auf bis zu 100 Millionen Anwender skalierbar

Access Management-Lösungen bilden einen wesentlichen Grundbestandteil umfassender IT-Sicherheits-Infrastrukturen. Ziel der über einen Zeitraum von drei Monaten durchgeführten Testreihe war es, Unternehmen Empfehlungen für die optimale Auslegung u...
Netegrity | 04.10.2004

Neue Version von Netegrity TransactionMinder unterstützt WS-Security 1.0

München, 4. Oktober 2004 - Netegrity, Hersteller von Softwarelösungen für Identity und Access Management, bietet Unternehmen mit der neuen Version 6.0 von TransactionMinder erweiterte Funktionen für die Zugriffskontrolle bei Web Services. D...
Netegrity | 09.08.2004

British Telecom entscheidet sich für Identity und Access Management-Lösungen von Netegrity

München, 9. August 2004 – British Telecom BT, ein weltweit führender Anbieter von Telekommunikationsdienstleistungen, setzt unternehmensweit auf Identity und Access Management-Lösungen von Netegrity. Auf Grundlage der Softwareprodukte SiteMinder,...