info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Geld.de GmbH |

Der Wahrheitsgehalt von Gesundheitsweisheiten - Ob Vegetarier wirklich länger leben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)




Von Möhren bekommt man gute Augen, und Spinat macht groß und stark. Wer kennt solche Weisheiten nicht? Trotz ihres meist geringen Wahrheitsgehalts sind sie fest in den Köpfen verankert – bereit zur Weitergabe an die nächste Generation. Das Versicherungsportal www.private-krankenversicherung.de räumt mit häufigen Irrtümern auf.

Manche Menschen achten sehr auf ihre Ernährung und verzichten auf bestimmte Lebensmittel oder nehmen gezielt bestimmte Nahrung zu sich. Dies kann zu einer regelrechten Sucht (http://www.private-krankenversicherung.de/pkv-ratgeber/sucht/) werden. Allerdings ist die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln unter Umständen sogar schädlich für den Körper. Im Fall von Vitaminen ist mehr häufig zu viel, denn eine Überdosierung, insbesondere infolge der Einnahme von Vitaminpräparaten, führt unter Umständen zu ernsthaften Erkrankungen. Zu viele Vitamine kann der Körper nicht verarbeiten, im besten Fall werden sie dann ausgeschieden. Die Überdosierung kann aber auch Kopfschmerzen, Übelkeit und sogar Organschädigungen zur Folge haben.

Weiterhin wird häufig die These vertreten, dass Vegetariern ein längeres Leben beschert sei. Generell ist das zwar richtig, allerdings ist diese Tatsache nicht allein durch den Verzicht auf Fleisch zu erklären. Vielmehr achten Vegetarier grundsätzlich besser auf eine gesunde Ernährung, und ihr Lebensstil ist meist bewusster. So rauchen und trinken viele Vegetarier beispielsweise nicht. Der Fleischverzicht hat jedoch tatsächlich Vorteile, da er die Gefahr von Bluthochdruck und Diabetes verringert.

Dass sich Magengeschwüre aufgrund von zu viel Stress bilden, ist auch ein Irrtum oder eher eine Halbwahrheit. Der eigentliche Auslöser sind Bakterien, die durch unreines Wasser oder Essen aufgenommen werden können. Die Krankheit bricht nicht immer aus, Stress kann sich dabei aber förderlich auswirken.

Weitere Informationen:
http://news.private-krankenversicherung.de/gesundheit/serie-gesundheitsirrtuemer-teil-3/335910.html


Kontakt:

GELD.de GmbH
Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de


Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Versicherungsbereich wie www.private-krankenversicherung.de und www.versicherungen.de. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.geld.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten. Auktionen zum Thema Versicherung werden bei dem kostenlosen Online-Auktionshaus www.auvito.de angeboten.

Web: http://www.private-krankenversicherung.de/pkv-ratgeber/sucht/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 2641 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Geld.de GmbH


Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Versicherungsbereich wie www.private-krankenversicherung.de und www.versicherungen.de. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.geld.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten. Auktionen zum Thema Versicherung werden bei dem kostenlosen Online-Auktionshaus www.auvito.de angeboten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Geld.de GmbH lesen:

Geld.de GmbH | 27.03.2012

Rentensteigerung bis Juli - Private Vorsorge unverzichtbar

Die aktuelle Wirtschaftslage in Europa wirkt sich in vielen Bereichen des finanziellen Sektors aus. Trotz der Probleme wird bis Juli 2012 jedoch eine Lohnsteigerung in Deutschland erwartet. Entsprechend sollen sich auch die Renten erhöhen und Pensio...
Geld.de GmbH | 08.03.2012

Finanzielle Erleichterung beim Umzug - Mietkautionsversicherung macht’s möglich

Wer eine neue Wohnung sucht, muss viele Parameter bei der Auswahl der richtigen Immobilie oder dem neuen Heim beachten. Doch nicht nur die Lage, die Ausstattung und die monatliche Miete sind entscheidend, oft macht auch die Höhe der Kaution einiges ...
Geld.de GmbH | 29.02.2012

Berufsunfähigkeit rechtzeitig absichern - Günstige Angebote für Studenten

Beim Berufsunfähigkeits-Schutz gilt wie bei vielen anderen Versicherungen: Je eher man einzahlt, desto geringer sind die monatlichen Beiträge. Der Versicherungsabschluss lohnt sich bereits im Studentenalter. Das Internetportal www.geld.de berichtet...