info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tool Hockeyshop OHG |

TOOL Hockeyshop weitet seine Kommunikationsebenen zu Kunden und Hockeyspielern aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Onlineauftritt bei Facebook und Twitter


TOOL Hockeyshop oHG mit dem Onlineshop www.hockeyshop.de, zeigt wieder einmal sein innovatives Gesicht. Nach der vor circa zehn Jahren sehr erfolgreichen Einführung des Onlineshops, der Entwicklung über Jahre von immer wieder neuen exklusiven Hockeyprodukten sowie der Gründung des Hockeyforums (www.hockeyforum24.de) Anfang diesen Jahres, präsentiert sich das moderne Hockeyunternehmen jetzt ganz aktuell auch auf Facebook und über Twitter.
Ziel dieser Marketingstrategie ist es, so Geschäftsführer Olaf Maack, „einen engeren Kundenkontakt zu realisieren. Mit Facebook und Twitter können wir das weiter ausbauen. Wir gehen auf unsere Kunden direkt zu. Wir freuen uns auf eine direkte Kommunikation mit unseren Hockeyshop Kunden. Gerne gehen wir auch auf Kundenwünsche und Anregungen ein und lassen uns damit in unserem ständigen Streben nach Innovation und Kundenfreundlichkeit von unseren Kunden unterstützen und lenken. Über unsere Socialmedia Aktivitäten erreichen wir nun direkt unsere „Fans“. Wir informieren unsere Hockeyshop Fans und Kunden ohne Umwege über Sonderaktionen und Rabatte bei unseren Hockeyartikeln sowie den neusten Innovationen auf dem Markt. Wir informieren auf Facebook und Twitter über Veranstaltungen, die in den jeweiligen Saisons (Feldhockey sowie Hallenhockey) von Interesse sind. Fans können das auf unserer Plattform natürlich auch in eigener Sache gleichfalls tun. Darüber hinaus gibt es noch ein besonderes Bonbon: Wer bei unserer Facebookseite Fan ist, wird in regelmäßigen Abständen exklusiv mit Rabatt-Gutscheinen belohnt. Es lohnt sich also dabei zu sein.“
Vertreten ist der größte Hockeyeinzelhändler Deutschlands mit seinen fünf Filialen in NRW sowie zwei in München in dem sehr modernen und immer weiter wachsenden Medium Facebook unter http://www.facebook.com/Hockeyshop.de. Zusätzlich wird der Onlineservice auch bei Twitter angeboten https://twitter.com/ToolHockeyshop.


Web: http://www.hockeyshop.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Valentin Baer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 257 Wörter, 1951 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema