info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Puntobiz GmbH |

Hundeerziehung dient dem Wohlbefinden von Mensch und Tier

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das Problem bei der Erziehung von Hunden liegt in vielen Fällen hauptsächlich an den Haltern. Sie sind nicht konsequent oder bringen ihre Kommandos nicht verständlich rüber. Missverständnisse führen schließlich zu Frustration bei Hund und Halter. ...


Das Problem bei der Erziehung von Hunden liegt in vielen Fällen hauptsächlich an den Haltern. Sie sind nicht konsequent oder bringen ihre Kommandos nicht verständlich rüber. Missverständnisse führen schließlich zu Frustration bei Hund und Halter. Das Training macht keinem von beiden mehr so richtig Freude und wird schließlich eingestellt. Unerwünschte Verhaltensweisen werden einfach toleriert, auch wenn sie den gemeinsamen Spaß um ein vielfaches mildern. Nicht wenige Halter lassen sich bei den täglichen Spaziergängen von ihren Hunden führen. Da wird an den Leinen gezerrt - und das auf beiden Seiten. Halter geben auf und stellen selbst hier die Kommandos ein. Statt den Hund zu rufen, wenn man weitergehen oder die Richtung ändern möchte, wird einfach an der Leine gezogen. Das ist wirklich schaden, wenn man bedenkt wie viel mehr Spaß die täglich anfallenden Gassi-Runden doch machen würden, wenn Hund und Herrchen richtig miteinander kommunizieren würden. Ohne Leine gemeinsam durch den Wald streunen, Bälle werfen und zusammen toben. Das ist normalerweise der Wunsch eines jeden sechsbeinigen Paares. Was man jedoch beachten sollte, selbst wenn dieses Ziel erreicht ist, dass Hunde immer Hunde bleiben. Man kann ihre Reaktionen nie genau vorhersagen, egal wie gut sie erzogen sind und wie lange man seinen Vierbeiner kennt. Eine Hundehaftpflichtversicherung sollte daher in jedem Fall abgeschlossen werden. In Deutschland ist es nämlich so, dass Tierhalter zu einhundert Prozent für Schaden haftet, die sein Tier verursacht hat. Falls er nicht versichert ist, geschieht dies mit seinem Privatvermögen.
Weitere Informationen:
http://www.tierversicherung.biz/hundeversicherung/hundehaftpflicht.php
http://www.tierversicherung.biz/hundeversicherung/hundehaftpflicht_ab_40.php
http://www.tierversicherung.biz/hundeversicherung/hundehaftpflicht_alle_rassen.php








Puntobiz GmbH
Jessica Schumacher
Immendorfer Str. 1
50354
Hürth
jessica.schumacher@puntobiz.de
0223399076050
http://www.tierversicherung.biz


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jessica Schumacher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 247 Wörter, 2054 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Puntobiz GmbH lesen:

Puntobiz GmbH | 21.12.2010

Hunde tun uns Menschen gut!

Laut einer wissenschaftlichen Studie der Veterinärmedizinischen Fakultät von Kalifornien zu folge, haben Senioren, die einen Hund halten, einen engeren und positiveren Bezug zur Gegenwart haben als Senioren ohne Hund. Ältere Hundehalter unterh...
Puntobiz GmbH | 21.12.2010

Pferdehalter sind stets um das Wohl ihres Tieres bemüht

Pferde-Spiele sind eine willkommene Abwechslung im Reiteralltag. Stelle man sich und seinem Pferd doch mal einer neuen Herausforderung. Pferde Spiele machen uns und unseren Pferd Spaß. Man kann sich aus Springstangen einen Slalom aufbauen und...
Puntobiz GmbH | 21.12.2010

Tierarztkosten sind nicht zu unterschätzen

Abgesehen von den regelmäßigen Kontrolluntersuchungen und Vorsorgemaßnahmen sind Tierarztbesuche meist eine unerfreuliche Sache. Sie sind mit Stress für das leidende, kranke oder verletzte Haustier verbunden und verursachen meist auch hohe Kost...