info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FIDOR Bank AG |

Das Ohr am Kunden: FIDOR Bank launcht Umfrage-App

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


München, 31. August 2010: Die FIDOR Bank AG (www.fidor.de) erweitert das Dialogangebot für ihre Kunden und launcht die Community-App "FIDOR Umfrage" (https://community.fidor. ...

München, 31. August 2010: Die FIDOR Bank AG (www.fidor.de) erweitert das Dialogangebot für ihre Kunden und launcht die Community-App "FIDOR Umfrage" (https://community.fidor.de/umfrage): Nutzer der FIDOR Bank Community haben ab sofort die Möglichkeit, jede Woche ihre Meinung zu aktuellen Finanzthemen zu äußern. "Diese neue Funktion ist ein weiterer Ausdruck unserer Kundenorientierung. Die FIDOR Bank erhebt ab sofort mit gezielten Fragen und Multiple-Choice-Antwortmöglichkeiten das Stimmungsbild der Bankkunden und Community-Nutzer zu Themen rund um die FIDOR Bank und das Bankgeschehen in Deutschland. Die Ergebnisse werden wir dazu einsetzen, unsere Arbeit noch mehr auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuzuschneiden", so Matthias Kröner, CEO der FIDOR Bank.

Als erstes Umfragethema geben die FIDOR Bank Kunden ihre Meinung dazu ab, wie hoch einheitliche Gebühren für das Abheben von Geldbeträgen an institutsfremden Geldautomaten sein sollten.
"Bereits wenige Stunden nach dem Start unserer ersten Umfrage haben schon zahlreiche FIDOR Community-Mitglieder teilgenommen. Gerade bei aktuell wichtigen Themen der Finanzbranche interessiert uns die Meinung unserer Kunden. Die rege Beteiligung zeigt uns daher, dass diese Möglichkeit zur Abstimmung gerne angenommen wird", so Kröner.

Die Umfragen in der App laufen ab sofort jede Woche von Montag 14.00 Uhr bis zum darauffolgenden Montag ebenfalls 14.00 Uhr. In Zukunft wird die FIDOR Bank auch Vorschläge für Befragungsthemen der FIDOR Bank Community-Nutzer aufgreifen. "Mit unserer App ist es nun möglich, die Stimmung der Bankkunden professionell, standardisiert und transparent abzufragen", so Kröner.


FIDOR Bank AG
Nick Riegger
Theatiner Straße 46
80333 München
+49 [0] 89 - 18 90 85 100

www.fidor.de



Pressekontakt:
wbpr Gesellschaft für Public Relations und Marketing mbH
Jan Manz
Münchner Str. 18
85774
Unterföhring
jan.manz@wbpr.de
(0)89 99 59 06-13
http://www.wbpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Manz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 257 Wörter, 1972 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FIDOR Bank AG lesen:

FIDOR Bank AG | 02.02.2011

Mit FidorPay-Konto einfach, online und günstig Edelmetalle kaufen, verkaufen, versenden und empfangen

München, 02. Februar 2011 - Die Schuldenkrise in Europa, bei der Länder wie Griechenland und Irland die Währungsstabilität des Euro ins Wanken bringen, sowie das maßlose Gelddrucken in den USA steigerten die Nachfrage nach Gold und Edelmetallen ...
FIDOR Bank AG | 01.02.2011

Fidor Bank AG erweitert innovatives Angebot des FidorPay-Kontos

München, 01. Februar 2011: Die Fidor Bank AG (http://www.fidor.de) stellt auf der heute in London statt findenden Innovationsmesse "Finovate" (http://www.finovate.com) eine wesentliche Weiterentwicklung ihres FidorPay-Kontos vor. Dabei ist die Bank ...
FIDOR Bank AG | 15.12.2010

eCommerce in Echtzeit mit der Sicherheit einer Bank: Fidor Bank kooperiert mit sofortüberweisung.de

München, 15. Dezember 2010: Maximale Freiheit, Schnelligkeit und vor allem höchste Sicherheit für Kunden bei Geldtransaktionen - diesem bereits erreichten Ziel hat die Fidor Bank AG durch die nun besiegelte Kooperation mit dem vom TÜV Saarland ze...