info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Das Hunger Projekt e.V. |

hike4hunger - Aktionen zum Welternährungstag am 16. Oktober

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


hike4hunger ist eine international Bewegung, die mit weltweiten Aktionen auf den jährlichen Welternährungstag aufmerksam machen will.


Der diesjährige Partner von hike4hunger ist das Hunger Projekt.\r\n

Ziel ist, dass dieser Tag im Gedächtnis aller bleibt. Die Teilnehmer an den Aktionen möchten ihre Solidarität mit den unter Hunger leidenden Menschen zum Ausdruck bringen. Wenn jeder einzelne einen Beitrag leistet, können wir erreichen, dass hungernde Menschen zur Geschichte gehören.

Der diesjährige Partner von hike4hunger ist das Hunger Projekt. Eine Nichtregierungsorganisation, die sich seit über dreißig Jahren dem Ziel verschrieben hat, den Hunger weltweit zu überwinden. Das Hunger Projekts konnte mit seinen Strategien große Erfolge erzielen. Es setzt in seiner Arbeit darauf, den Menschen Vertrauen in ihre eigenen Stärken zu geben und sie auf dem Weg aus der Armut zu unterstützen.

In der Zukunft werden unsere Kinder das Sagen haben und ihre Werte und ihr Verhalten wird darüber entscheiden, wie unsere Welt sich entwickelt. Um Schüler für die Situation der Welternährung zu interessieren und sie dafür zu begeistern, sich für die Verbesserung der Situation einzusetzen, hat hike4hunger 2010 einen School Award ausgeschrieben. Den Preis von 5000 Australischen Dollar erhalten zwei Schulen, die sich am 16. Oktober eine besonders gute Aktion zum Welternährungstag ausgedacht und durchgeführt haben. Dies kann eine Wanderung, ein Sponsorenlauf, eine Schnitzeljagd oder ähnliches sein. Falls bei der Aktion Spenden eingenommen werden, kommen diese dem Hunger Projekt zu gute.

Mit der Teilnahme am hike4hunger wird man Teil einer globalen Gemeinschaft, die sich direkt für Initiativen zur Überwindung von Hunger einsetzt. Die Partnerschaft zwischen hike4hunger und dem Hunger Projekt ist eine gute Möglichkeit etwas zu tun um andere Menschen zu stärken.

Wer sich mit seiner Schulklasse oder in anderer Form an der Aktion am 16.10.2010 beteiligen möchte, findet Hinweise hierzu auf der Homepage des Hunger Projekts unter: www.das-hunger-projekt.de.


Das Hunger Projekt e.V.
Maria Baum
Holzstrasse 30
80469
München
mbm@das-hunger-projekt.de
(+49) 89 2000 347 70
http://www.das-hunger-projekt.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maria Baum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 278 Wörter, 2044 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Das Hunger Projekt e.V.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Das Hunger Projekt e.V. lesen:

Das Hunger Projekt e.V. | 31.08.2011

Simultan-Schach für einen guten Zweck mit dem internationalen Schach-Großmeister Dr. Helmut Pfleger

Unter dem Motto Schachmatt dem chronischen Hunger bzw. chess4hunger wird der Großmeister (GM) Dr. Pfleger am 9. Oktober in München zugunsten des Hunger Projekts e.V. gleichzeitig gegen interessierte Schachspieler antreten. Beginn ist um 14.00 Uh...
Das Hunger Projekt e.V. | 31.01.2011

Kunstausstellung: Das Boot der Hoffnung, das Boot der Zuversicht und das Hunger Projekt begegnen sich

Die Künstlerin Gisela Drescher und die Landesdirektorin Leni Rieppel von der globalen Nichtregierungsorganisation "Das Hunger Projekt e.V." möchten Sie herzlich zu einem Pressegespräch einladen: Eröffnungsveranstaltung: Donnerstag, 10. Februar...
Das Hunger Projekt e.V. | 31.01.2011

Wie das Hunger Projekt die Frauen stärkt

Wichtiger Bestandteil der Epizentren Strategie, die das Hunger Projekt in allen afrikanischen Programmländern umsetzt, sind spezielle Workshops für das Empowerment von Frauen. Frauen und Männer werden von speziell hierfür geschulten Entwicklungst...