info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cambridge ESOL |

Very well done!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Englischzertifikate der Universität Cambridge für erfolgreiche Hamburger Kinder


Englischzertifikate der Universität Cambridge für erfolgreiche Hamburger Kinder Freiwillig nach der Schule haben Hamburger Kinder Englisch gelernt. ...

Freiwillig nach der Schule haben Hamburger Kinder Englisch gelernt. Nach bestandener Prüfung bekommen sie nun den Lohn: In dieser Woche werden den 35 Sieben- bis Vierzehnjährigen die renommierten Sprachzertifikate der Universität Cambridge verliehen. Der Young Learners English Test (YLE) bestätigt den Schülern ihren Lernerfolg. Geprüft wurden Lesen und Schreiben ebenso wie Sprechen und Verstehen. Der YLE wird vergeben von Cambridge ESOL (English for Speakers of Other Languages), einer Abteilung der Universität Cambridge, deren Sprachzertifikate weltweit als Nachweis von Englischkenntnissen unterschiedlicher Leistungsstufen anerkannt sind.

"Je früher Kinder anfangen, Englisch zu lernen, desto solidere Kenntnisse können sie erwerben", sagt Patrick Woulfe, der Leiter des International House Hamburg, das die YLE-Cambridge-Prüfungen seit 2007 als einziges Sprachinstitut in Hamburg anbietet. "Wir begrüßen es, dass auch der Senat dies erkannt hat und in Hamburg Kinder nun bereits ab der 1. Klasse Englisch lernen." In den vergangenen Jahren konnte Woulfe schon rund 50 YLE-Zertifikate an stolze Jungen und Mädchen vergeben. "Die Eltern verstehen unsere Kurse als gute Ergänzung zum Englischunterricht an Schulen. Und die Kinder genießen das Lernen in kleinen Gruppen von höchstens sechs Teilnehmern."

Die Englisch-Kurse für Kinder und die Prüfungen zu den YLE-Zertifikaten von Cambridge ESOL sind differenziert nach den drei Niveaus "Starters" (7- bis 8-Jährige), "Movers" (9- bis 10-Jährige) und "Flyers" (11- bis 12-Jährige). Die Kurse dauern jeweils ein Schuljahr mit wöchentlich einer Doppelstunde Unterricht (90 Minuten). Viele Schüler setzten ihre Kurse im Folgejahr auf dem nächsthöheren Niveau fort.

Pressevertreter sind herzlich eingeladen, an der Zertifikatsverleihung und dem Start der YLE-Kurse des neuen Schuljahres teilzunehmen und mit Schülern, Eltern und einem Lehrer des International House Hamburg zu sprechen.

Die Verleihungen finden statt

- am Dienstag, 31. August, um 14.30 Uhr (Starters) und um 15.40 Uhr (Movers),

- am Mittwoch, 1. September, um 14.30 Uhr (Starters) und um 16.15 Uhr (Movers),

- am Samstag, 4. September, um 10.00 Uhr (Starters und Flyers),

jeweils im International House Hamburg, Poststraße 51, 20354 Hamburg.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Vertreter der Medien, sich formlos anzumelden: Patrick Woulfe, International House Hamburg, Tel. (040) 3520 41, internationalhouse@t-online.de




Cambridge ESOL
Manuela Richter
Düppelstr. 31
12163
Berlin
manuela.richter@cambridgeesol.de
030-70096930
http://www.cambridgeesol.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manuela Richter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 334 Wörter, 2639 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Cambridge ESOL


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cambridge ESOL lesen:

Cambridge ESOL | 11.08.2011

Sehr gute Quote bei Englischprüfungen

Deutsche Teilnehmer bestehen im internationalen Vergleich überdurchschnittlich häufig die renommierten Englischprüfungen von Cambridge ESOL. So waren im vergangenen Jahr 86 Prozent der deutschen Kandidaten für das First Certificate in English erf...
Cambridge ESOL | 08.07.2011

Cambridge ESOL stiftet Stipendien für internationale Konferenz von Englischlehrern

Für die nächste Konferenz der International Association of Teachers of English as a Foreign Language (IATEFL) hat Cambridge ESOL Examinations fünf Stipendien ausgeschrieben. Die Konferenz findet mit mehr als 2.000 Teilnehmern aus über 100 Länder...
Cambridge ESOL | 17.05.2011

Cambridge ESOL bietet erstmals Online-Seminar für Lehrer

Englisch-Lehrer können sich künftig auch in Online-Seminaren schulen lassen. Cambridge ESOL bietet die Weiterbildung am heimischen Computer erstmalig am 19. Mai 2011 an. Die Teilnehmer erfahren in den einstündigen und kostenlosen Seminaren, wie si...