info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
A:XUS GmbH |

Bewerbungsphase fu?r das Merkur Cycling Team beginnt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das von Merkur Druck initiierte "Merkur Cycling Team" sucht Fahrerinnen und Fahrer für die Jedermann Saison 2011. Für das Jahr stehen Material und Betreuung im Wert von über 100.000 Euro bereit. Mit der Präsentation des "Merkur Cycling" Teamrades am Pub


Das von Merkur Druck initiierte "Merkur Cycling Team" sucht Fahrerinnen und Fahrer für die Jedermann Saison 2011. Für das Jahr stehen Material und Betreuung im Wert von über 100.000 Euro bereit. Weiterer Hauptsponsor ist A:XUS.\r\n

Regensburg, 31.08.2010 - Eine starke Allianz wurde von Merkur Druck aus Norderstedt und A:XUS, Hersteller von custom made high end Rädern und Komponenten, im August 2010 geschlossen.

Ziel der beiden Hauptsponsoren ist es, mit dem "Merkur Cycling Team" an den größten Jedermann-Rennen in der Saison 2011 erfolgreich teilzunehmen. Der Sieg des German Cycling Cups 2011 ist im Focus. Der Mannschaftskader soll voraussichtlich aus 10 ambitionierten Sportlerinnen und Sportlern bestehen.

Wie im Profi-Bereich steht auch im Jedermann-Sektor die richtige Auswahl der Kandidaten am Beginn des Erfolges.
Alle Kandidaten registrieren sich zunächst u?ber einen Online-Fragebogen. Im zweiten Schritt mu?ssen sich die Bewerberinnen und Bewerber bei einem sportlichen Casting-Wochenende bewähren. Die Leitung u?bernimmt Profi-Trainer Erik Becker. Er wird die Sportlerinnen und Sportler auf dem Rennrad und durch einen Leistungstest mit Spiroergometrie pru?fen. Nach dem körperlichen Entwicklungspotential ist die Teamfähigkeit der Bewerberinnen und Bewerber fu?r die Teamleitung eine der wichtigsten Eigenschaften.

Bei der Trainings-Betreuung des Teams orientiert sich "Merkur Cycling" ebenfalls am Profisport. Trainingsplanung und Diagnostik von den Ex-Profis Erik Becker und Enrico Poitschke u?ber die komplette Saison, mehrwöchige Trainingslager, hochwertigstes Material der Firma A:XUS, Startgelder und Übernachtungskosten zu den Rennen werden gestellt.

"Das Konzept ist langfristig angesetzt. Wir erwarten uns, neben einer Stärkung unserer beider Marken Merkur Druck und A:XUS, Erfahrungen sammeln zu können, die wir fu?r höhere Aufgaben im Radsport in den nächsten 3-4 Jahren brauchen werden", so Markus Adam, Geschäftsführer von Merkur Druck.
"Fu?r die kommende Saison suchen wir ambitionierte und teamfähige Hobby-Sportler, die beste Leistungen fu?r das Team bringen wollen. Dafu?r bieten wir den Sportlerinnen und Sportlern die Möglichkeit, mit professioneller Vorbereitung und Rennmaterial die Saison 2011 auf sehr hohem Niveau fahren zu können", ergänzt Geschäftsführer Robert Lentzsch von A:XUS.

Der Online-Bewerbungsbogen ist unter www.merkur-druck.com frei geschaltet. Bewerbungsende ist der 30. September 2010. Die Bewerberinnen und Bewerber du?rfen keine A- oder B-Rennlizenz fu?r die Saison 2011 haben. Doping wird mit Vertragsstrafen hart verurteilt.

Über Merkur Druck GmbH
Die Merkur Druck GmbH aus Norderstedt produziert mit ca. 40 Mitarbeitern als vollstufige
Bogenoffsetdruckerei mit modernster Technologie Printwerbemittel.
Das Portfolio der Kunden umfasst Industrie, Verlage, Handel und Werbeagenturen. Ein
Schwerpunkt liegt in der Online Logistik.

Über A:XUS GmbH
Die Firma wurde 2007 in Regensburg als auf den Radsport spezialisierte Fachhandelsmarke gegru?ndet.
Der Focus liegt auf hochwertigen Renn-, Triathlon- und Cyclocrossrädern.
Jedes Rad wird mit dem fu?r A:XUS exklusiv programmierten Farbkonfigurator individuell lackiert und custom made aufgebaut.
Ein Schwerpunkt sind Carbonlaufräder und Leichtbau-Komponenten.
Weitere Informationen zu den Produkten von A:XUS unter http://www.a-xus.com


A:XUS GmbH
Robert Lentzsch
Eschenbacher Strasse 4
93057 Regensburg
0941696900

http://www.a-xus.com



Pressekontakt:
A:XUS Vertriebs GmbH
Robert Lentzsch
Eschenbacher Strasse 4
93057
Regensburg
robert.lentzsch@a-xus.com
0941696900
http://www.a-xus.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Robert Lentzsch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 402 Wörter, 3425 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema