info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kissa Kinderwelten GmbH |

Nichts für Stubenhocker

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


"Kissa Kinderwelten" und Sybille Hein machen pfiffige Kindermode in Bio-Qualität. Ab September ist die neue Kollektion im Handel


Kissa Kinderwelten macht hochwertige Kindermode aus zertifizierter Biobaumwolle (kbA). Mit liebevoll gearbeiteten Stickereien und fantasievollen Druckmotiven nach Entwürfen der Berliner Kinderbuchillustratorin Sybille Hein. Für Jungen und Mädchen von drei bis acht Jahren.\r\n

Morsbach/Berlin im September 2010. Schöne und grüne Mode für Kinder von drei bis acht Jahren gibt es von Kissa Kinderwelten. "Rüpel und Rotzgören" heißt die neue, zweite Kollektion für die Herbst- und Wintersaison 2010/2011. Auf feinen Baumwollstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) erzählt die Kinderbuchillustratorin und Autorin Sybille Hein Geschichten von Apfelprinzessinnen, Taschenmonstern und Wildkatzen. Ihre Figuren sind das Markenzeichen von Kissa Kinderwelten, dem jungen Öko-Modelabel für Kinder. Als aufwändige Stickerei, Druck oder Applikation springen, hüpfen und tanzen sie auf den Kinderpullovern, Hosen und Kleidern herum und sind ebenso fröhlich wie die Kinder, die Kissa tragen.

Kinderbücher von Sybille Hein gibt es schon viele. Hein entwarf u. a. die erste "ZEIT-Edition-Kinder". Neben eigenen Büchern hat sie auch zahlreiche Geschichten bekannter Autoren wie Cornelia Funke und Amélie Fried illustriert. Mode macht die vielfach prämierte Berliner Künstlerin erst, seit es Kissa gibt. Geschäftsführerin und Gründerin von Kissa ist die Morsbacher Unternehmerin Claudia Pauli. Sie hat einen klaren Blick für das, was viele Mütter suchen: hochwertige Mode, die ökologisch unbelastet und außerdem pfiffig ist. "Kissa und Sybille Hein holen Kinder dort ab, wo sie sind. Kinder lieben Geschichten, die die Fantasie anregen. In ihnen finden sie oft ihre wahren Helden. Bei Kissa ist es die Kleidung, die Geschichten erzählt."

"Knutschen" oder "Ich war ein Frosch" heißen Shirts aus der neuen Kollektion. Sie umfasst neben Kindermode auch Heimtextilien und diverse Kinderzimmeraccessoires. Auf Wunsch können sich Jungen und Mädchen komplett in Kissa-Design betten. Kinderkleidung gibt es in den Größen von 74/80 bis 122/128, die Preisspanne reicht von 24,95 Euro für ein T-Shirt bis zu 119 Euro für einen Mantel.

Wer mehr über Kissa wissen möchte, besucht am besten die Website unter www.kissa-kinderwelten.de. Die vollständige Kissa-Kollektion bietet Kissa im eigenen Onlineshop unter www.kissa-shop.de. Teile der Kollektion sind auch in den Naturtextilienshops "Livipur" und "Maas natur" sowie im ausgesuchten Fachhandel erhältlich.



Kissa Kinderwelten GmbH
Jörg Frank
Industriestraße 16
51597 Morsbach
+49 (0)2294 99 23 091

www.kissa-kinderwelten.de



Pressekontakt:
Hoffmann PR
Claudia Hoffmann
Wilmsstraße 13
10961
Berlin
ch@hoffmann-pr.de
+49 (0)30 61675296
http://hoffmann-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Hoffmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 318 Wörter, 2468 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kissa Kinderwelten GmbH lesen:

Kissa Kinderwelten GmbH | 24.09.2010

Modeherbst bei Kissa

Morsbach/Berlin im September 2010. Mit einer neuen Kollektion an hochwertiger Kinderkleidung aus Naturtextilien eröffnet Kissa Kinderwelten den Modeherbst 2010. Neben Longsleeves, Kleidern und Hosen enthält die Kollektion "Rüpel und Rotzgören" au...