info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SimPlan AG |

SimPlan´s chinesische Tochter startet durch

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


CeMAT Asia Shanghai / FachPack Nürnberg


Die im Juni gegründete Geselleschaft des Simulationsdienstleisters SimPlan konnte bereits erste Kunden aus der Automobil- und Pharmaindustrie gewinnen. Ein Auftritt auf der CeMAT ASIA soll das Wachstum forcieren.

Der Simulationsdienstleister SimPlan gründete im Juni eine neue Gesellschaft in Shanghai und reagierte damit auf vermehrte Anfragen von der Kundenseite und erste Aufträge aus dem Reich der Mitte.

Bereits in den ersten zwei Monaten ihrer Marktpräsenz in China konnte SimPlan zwei der größten chinesischen Automobilhersteller sowie ein namhaftes Unternehmen aus der Pharmaindustrie als Kunden gewinnen. Damit stehen die Zeichen weiter auf schnellem Wachstum, das auch durch eine Präsenz auf der wichtigsten Logistikmesse in Asien, der CeMAT in Shanghai, forciert werden soll.

„Die Dynamik des chinesischen Marktes eröffnet uns gute Wachstumsmöglichkeiten. Die steigenden Anforderungen an Prozesseffizienz sowie der zunehmende Automatisierungsgrad in der Fertigungsindustrie erhöhen die Nachfrage nach Simulation. Unsere gesteckten Jahresziele werden wir voraussichtlich früher erreichen.“ – so Dirk Wortmann, Executive Director SimPlan China.
Auf der CeMAT Asia präsentiert SimPlan vom 25. bis 28. Oktober allen Interessenten die Einsatzmöglichkeiten von Simulation, berät potenzielle Anwender bei der Auswahl von Software und erläutert den Nutzen anhand von Projektbeispielen.

Mehr über die Vorteile des Simulationseinsatzes in der Logistik und speziell in der Verpackungsindustrie können auch die Besucher der FachPack in Nürnberg erfahren. Vom 28. bis 29. September stellen dort die SimPlan-Mitarbeiter unter Anderem die Programme Demo3D und Emulate3D vor.
Demo3D wurde entwickelt, um Verpackungs-, Produktions- und Logistikanlagen digital und in 3D planen sowie die Abläufe interaktiv animieren bzw. simulieren zu können. Weltweit einmalig ist dabei die Verbindung von Graphik und Physik - so werden auch Reibung, Trägheit, Gravitation u. Ä. berücksichtigt.

Die Software unterstützt damit Anwender z. B. in der Vertriebsphase. Anlagen können mit Demo3D schnell entworfen und animiert werden und dem Kunden können besondere Effekte und Lösungsmöglichkeiten plastisch verdeutlicht werden. In der Realisierungsphase lassen sich mit Simulationen wichtige Erkenntnisse, wie z. B. über Engpässe oder notwendige technische Leistungen von Förderbändern ermitteln.
Emulate3D kommt bei der virtuellen Inbetriebnahme von SPS-Steuerungen für Förderanlagen zum Einsatz. Durch die Möglichkeit während der SPS-Programmierung kontinuierlich Testen zu können, verkürzen sich die Inbetriebnahmezeiten massiv, bei gleichzeitiger Erhöhung der Softwarequalität.

Web: http://www.simplan.de/de/termine-medien/pressemeldungen/230-sep2010


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniela Richter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 319 Wörter, 2505 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SimPlan AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SimPlan AG lesen:

SimPlan AG | 30.06.2015

SimPlan stellt neueste Produktentwicklung vor: SimAssist

Neben Simulationsdienstleistungen und dem Vertrieb von Simulationssoftware entwickelt SimPlan seit vielen Jahren auch eigene Produkte, wie z.B. Bausteinkästen für Plant Simulation von Siemens PLM Software oder ergänzende Werkzeuge. Nun stellt SimP...
SimPlan AG | 03.03.2015

SOPHIE - Ein weiteres Forschungsprojekt der Industrie 4.0

Im September des Jahres 2014 ist das Forschungsverbundprojekt SOPHIE zum Rahmenförderprogramm „Virtuelle Techniken für die Fabrik der Zukunft“ gestartet – ein Beitrag zum Zukunftsprojekt Industrie 4.0. Kern des dreijährigen Projektes ist es,...
SimPlan AG | 19.01.2015

SimPlan präsentiert 3D Layout-Planer auf der LogiMAT 2015

Fast schon traditionsgemäß präsentiert sich SimPlan auch in diesem Jahr auf der Intralogistikmesse LogiMAT in Stuttgart vom 10. bis 12. Februar. In Halle 7 am Stand B04 können sich Besucher über die vielfältigen Dienstleistungen und Softwarepro...