info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nur-Flug-Tours |

Flüge Malaysia: Fantastische Reise in ein Land voller Überraschungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Wer einen Flug nach Malaysia gebucht hat, wird mit Sicherheit von einer großen Zahl Individualtouristen umgeben sein, die etwas ganz Besonderes erleben wollen. ...

Wer einen Flug nach Malaysia gebucht hat, wird mit Sicherheit von einer großen Zahl Individualtouristen umgeben sein, die etwas ganz Besonderes erleben wollen. Einige von ihnen haben bestimmt nicht nur den Flug nach Malaysia über die "Reiseagentur Nur-Flug-Tours" gebucht, sondern auch ihren Mietwagen und ihre Hotels.

Der " Kuala Lumpur International Airport" in Sepang ist etwa eine Autostunde vom Zentrum der Hauptstadt entfernt, und mehr als 40 internationale Airlines fliegen ihn an. Alle Airlines, die von Deutschland, Österreich und der Schweiz Flüge nach Malaysia anbieten, findet man auf der Nur-Flug-Tours-Buchungsmaschine, ebenso wie Flüge innerhalb Malaysias, die allerdings vom Flughafen "Sultan Abdul Aziz Shah", etwa 30 Autominuten vom Stadtzentrum entfernt starten und Flugbindungen zu vielen Städten in Ost- und Westmalaysia fliegen.

Routen, Flüge und Mietwagen schon zuhause planen und buchen

Sich seine eigene Rundreise Malaysia zusammenzustellen ist bereits pure Vorfreude auf einen Urlaub, den man niemals vergessen wird, zu viel Schönes erwartet den Urlauber nach seinem langen Malaysia-Flug.

Nach dem Flug nach Malaysia und der Landung auf dem "Kuala Lumpur International Airport" sollte man mindestens zwei Tage in der Hauptstadt Malaysias verbringen, noch bevor man seine Rundreise mit dem Mietwagen antritt oder zu einer anderen Stadt weiterfliegt.

Kuala Lumpur

Kuala Lumpur ist das Drehkreuz für den Tourismus und nennt sich selbst "Pforte nach Malaysia". Wahrzeichen der Stadt sind zwar die 452 Meter hohen "Petronas Twin Towers", aber eine Besonderheit sind die vielen, nachts auch wunderbar beleuchteten Parks, weshalb Kuala Lumpur auch "Gartenstadt der Lichter" genannt wird.

Tipp für die "Petronas Twin Towers": Besucher können kostenlos bis zur 170 Meter hohen Towerbrücke fahren und dort einen tollen Ausblick genießen.

Von Religionen und Kolonialzeit geprägt

Man staunt über die ethnische Vielfalt in Kuala Lumpur, ein spannender Schmelztiegel verschiedenster Kulturen. Dies erkennt man an Minaretten, Kirchtürmen, chinesischen Pagoden und indischen Tempeln. Auch die Spuren der kolonialen Vergangenheit sind noch überall sichtbar. Typische Kolonialbauten korrespondieren wunderbar mit den supermodernen Hochhäusern der Stadt. Und dazwischen immer wieder kleine Cafés, sehr gute Restaurants und auch die berühmten Straßenküchen.

Tipp: Ein großes Erlebnis ist auch eine Fahrt mit dem "Eastern Oriental Express", einem Luxuszug der von Singapur über Kuala Lumpur nach Bangkok fährt. Empfehlenswert ist eine Bahnfahrt von Kuala Lumpur in das etwa 370 Kilometer entfernte Singapur und zurück.

Was es sonst noch gibt

Auch Einkaufsmöglichkeiten gibt es viele, so gibt es zahlreiche klimatisierte Kaufhäuser, herrliche Nachtbasare und natürlich Verkaufsstände an jeder Ecke. Abends kann man interessante Streifzüge durch Kneipen, Diskotheken oder Nachtlokale machen, ein Highlight ist aber sicherlich der Besuch einer "Karaoke Lounge".

Eine Fahrt mit dem Mietwagen von Kuala Lumpur auf die Insel Penang

Selangor

Die Fahrt führt gleich am Anfang nach Selangor, Malaysias am weitesten entwickelter Bundesstaat. Wegen intensiver Baumaßnahmen für eine moderne Infrastruktur steht die Bewahrung der Natur nicht immer ganz oben an.

Unverzichtbar ist hier ein Abstecher in die bizarren Mangrovensümpfe und die geheimnisvollen Regenwälder. Die Hauptstadt von Selangor, Shah Alam, ist Sitz des Königs von Malaysia, Mizan Zainal Abidin.

Die "Orang Asli" und der Regenwald

Ein Höhepunkt wird eine Fahrt zu den "Orang Asli" (Ureinwohner) und in den Regenwald zur Blüte der Ulu-Geroh-Blumen sein. Hat man die Stadt Gopeng erreicht, fährt man etwa eine Stunde über hügeliges Land, um zum Dorf der "Orang Asli" zu kommen.

Tipp: Empfehlenswert ist diese Fahrt mit einer geführten Tour von Gopeng aus, denn die Wege an den Rand des Regenwaldes sind nur mit einem allradbetrieben Fahrzeug befahrbar. Guides der "Orang Aslis" führen Besucher in den Regenwald, zu den "Rafflesias", den größten Blütenpflanzen der Welt, zu einem der Wahrzeichen Malaysias, zu den wunderschönen Raja-Brooke's-Schmetterlingen mit ihren metallisch grünen Zeichnungen auf fast schwarzem Untergrund und zu einem idyllischen Regenwald-Wasserfall.

Ipoh

Weiter geht die Fahrt nach Ipoh, wo man sich unbedingt das Geisterschloss "Kellie's Castle", die Höhlen von "Perak Tong" und den Tempel "Sam Poh Tong" anschauen sollte.

Butterworth

Von Ipoh sind es dann nur noch rund 150 spannende Kilometer nach Butterworth, von wo aus die längste Brücke Südostasiens mit einer Länge von 13,5 Kilometern auf die Insel Penang führt. Alternativ kann auch eine Fähre benutzt werden. In Butterworth selbst gibt es eine Attraktion, den "Penang Bird Park", ein Landschaftspark mit über 300 Arten von Vögeln aus ganz Südostasien.

Penang und George Town

In der Hauptstadt von Penang, George Town, angekommen, sollte man erst auf den "Penang Hill" mit einer Höhe von 830 Metern fahren, von wo aus man eine fantastische Aussicht auf George Town bis hinüber auf das Festland hat. Auf den Berg selbst kommt man mit einer Standseilbahn aus dem Jahre 1923, die man an der Talstation "Air Itam" besteigt und in zwei Etappen zur Bergstation führt. Sie wurde zwischenzeitlich jedoch komplett saniert. Wer gerne wandert kann auch auf dem "Penang Forest Trail" den Berg mitten durch den Dschungel erwandern.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind: der überragende Botanischen Garten, das "Forestry Museum" in Teluk Bahang, die Schmetterlingsfarm, der Botanische Garten, der buddhistische Tempel "Ke Lok Si", der "Kuan-Yin-Tempel", ein Schlangentempel mit Giftschlangen, "Wat Chaiya Mangkalaram" mit dem 33 Meter langen liegenden Buddha und noch vieles mehr. Unbedingt sollte man auch die Altstadt besuchen, mit wunderbaren historischen und restaurierten Gebäuden.

Flug Penang-Kuala-Lumpur

In George Town sollte man mindestens zwei Übernachtungen einplanen. Die Rückreise kann man mit einem Flug vom Flughafen Penang nahe George Town nach Kuala Lumpur antreten.

Hilfe bei der Reiseplanung durch die "Reiseagentur Nur-Flug-Tours"

Flüge in Malaysia

Malaysia hat ein sehr dichtes Netz an Inlandsfluglinien. Flüge sind praktisch in jede "Ecke" des Landes möglich. Flüge in Malaysia sind mit der nationalen "Malaysia Airlines" möglich oder aber man wählt "Air Asia", die Billigflüge anbietet. Flüge in Malaysia sind sehr günstig, und beinahe an jedem Flughafen stehen Mietwagen bereit.

Nach der dringend empfohlenen Routenplanung helfen die Buchungsmaschinen der "Reiseagentur Nur-Flug-Tours" auf http://www.nur-flug-tours.de/fluege/malaysia.htm schnell und umfassend über Flüge Malaysia, über Mietwagen und natürlich über Hotels, die an den ausgewählten Routen und Städten zu buchen sind. Die Flug-Buchungsmaschine zeigt auch Billigflüge an, die vor allem innerhalb Malaysias sehr günstig sind.



Nur-Flug-Tours
Oliver Bornhak
Jakobusstraße 3
82140
Olching
bornhak@nur-flug-tours.de
089 140 46 47
http://www.nur-flug-tours.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Oliver Bornhak, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 962 Wörter, 7160 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nur-Flug-Tours lesen:

Nur-Flug-Tours | 19.11.2010

Urlaub in Ägypten: Kairo, Alexandria, Luxor, Hurghada und der Sinai

Ein Flug nach Ägypten ist heutzutage eine Selbstverständlichkeit und für jeden Urlauber machbar. Billigflüge auf http://www.nur-flug-tours.de/fluege/aegypten.htm sind der Beweis. Die touristische Infrastruktur ist gut bis sehr gut, Ägyptens wich...
Nur-Flug-Tours | 16.11.2010

Zypern - Mit dem Mietwagen von Larnaca an die Nordküste

Ob im Westen Paphos, ob im Osten Larnaca - egal wohin man seinen Zypern Flug auf http://www.nur-flug-tours.de/fluege/zypern.htm gebucht hat, Zypern ist für einen Individualurlaub wie geschaffen. Voraussetzung ist allerdings, dass man mit einem güns...
Nur-Flug-Tours | 12.11.2010

Günstige Flüge nach Kambodscha: Mit "Nur-Flug-Tours" in ein Abenteuerland

Ein Flug nach Kambodscha ist noch lange keine Selbstverständlichkeit. Noch immer sind es überwiegend Individualtouristen die einen Flug nach Kambodscha buchen. Manche von ihnen haben ihren günstigen Flug auf http://www.nur-flug-tours.de/fluege/kam...