info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ziegel- und Betonwerke Lücking |

Lücking: Traditionsunternehmen feiert 111. Geburtstag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Innovation aus Tradition: Baustoffhersteller präsentiert ersten ungefüllten Passivhausziegel


Innovation aus Tradition: Baustoffhersteller präsentiert ersten ungefüllten Passivhausziegel Warburg/ Paderborn - Ihren 111. Geburtstag feierten die Ziegel- und Betonwerke August Lücking Ende August. ...

Warburg/ Paderborn - Ihren 111. Geburtstag feierten die Ziegel- und Betonwerke August Lücking Ende August. Dazu begrüßte der Baustoffhersteller aus Warburg-Bonenburg seine Mitarbeiter und Ruheständler im Ziegeleimuseum in Lage. Dort wurde nach einer Führung durch den historischen Maschinenpark und abschließendem Lippischen Buffet nebst musikalischer Unterhaltung ausgiebig gefeiert. Die Festlichkeiten nahmen die Lücking-Werke zum Anlass, ihre aktuelle Produktneuheit vorzustellen. Der Planziegel "Lücking W8" erreicht als erster "purer" Ziegel - ohne Dämmstofffüllung - den beim Passivhaus geforderten U-Wert von 0,15 W/(m2K). "Zudem bietet unser neues Produkt Festigkeiten, die bei diesem Wärmedämmniveau neue Maßstäbe setzen. Ermöglicht wird dies durch den Einsatz hochwertiger Rohstoffe", erklärt Lücking-Geschäftsführer Joachim Thater.

Seit 1899 produziert die August Lücking GmbH & Co. KG, als einer der führenden Baustoff-Hersteller im ,,Dreiländereck" Nordrhein-Westfalen, Hessen und Niedersachsen. Das Unternehmen hat damit maßgeblich zum Aufschwung des Wirtschaftsstandortes Ostwestfalen beigetragen. Denn die massenweise Produktion von Ziegelsteinen war eine Voraussetzung für das Wachstum der Städte und Fabriken in der Region. Auch deshalb feierte das Traditionsunternehmen seinen 111. Geburtstag mit seinen Mitarbeitern Ende August im Ziegeleimuseum in Lage. Neben einer Werksführung durch historische Gebäude der ehemaligen Ziegelei, standen auch ein Lippisches Buffet mit zahlreichen regionalen Spezialitäten sowie abwechslungsreiche musikalische Darbietungen auf dem Programm.

Regional verankert, überregional bekannt

Die Ziegel- und Betonwerke August Lücking blicken auf eine lange Tradition in der Region Ostwestfalen zurück. 1899 aus einem landwirtschaftlichen Betrieb am Standort Paderborn entstanden, beschäftigt das Unternehmen heute an seinem Produktionsstandort in Warburg-Bonenburg insgesamt 140 Mitarbeiter. Bereits in vierter Generation in Familienbesitz erweist es sich dabei als ein moderner und leistungsfähiger Industriebetrieb. Mit Innovationen und technischen Lösungen aus einer Hand, ist die Firma Lücking heute als Spezialist für Rohbauprodukte der Ziegel- und Betonfertigteilindustrie überregional bekannt. Als Gründungsmitglied der bundesweit tätigen Unipor-Ziegel-Gruppe werden jährlich circa 200.000 Kubikmeter Ziegel sowie im Bereich Beton 300.000 Quadratmeter Plattendecken und 50.000 Quadratmeter Doppelwände hergestellt. Ergänzt wird das Lücking-Produktsortiment durch Betonfertigteile, wie Treppenläufe, Balkone und Brüstungen. Unlängst war das innovative Unternehmen am Entwicklungsprozess der glasfaserverstärkten Kunststoffbewehrung "ComBAR" von Schöck (Baden-Baden) beteiligt - für den Einsatz in innengedämmten Doppelwänden. Dieses Betonelement bietet vor allem im Gewerbe-, Industrie- und Agrarbau als robuste Sichtbetonfassade einen hohen, dauerhaft geschützten Wärmeschutz ohne Wärmebrücken. Seine Innovationskraft präsentierte das mittelständische Unternehmen auch am vergangenen Wochenende. So nahm man die Feierlichkeiten zum Anlass, um gemäß dem Unternehmensmotto "Innovation aus Tradition" eine Neuentwicklung vorzustellen. Mit dem Planziegel "Lücking W8" reagiert das Unternehmen auf die anspruchsvollen energetischen Anforderungen der Energie-Einsparverordnung (EnEV 2009) sowie die steigenden Heizenergiekosten. Durch den Einsatz hochwertiger Rohstoffe ist es gelungen, einen massiven Mauerziegel zu entwickeln, der mit seinem Wärmeleitwert von 0,08 W/(mK) bundesweit zu den Spitzenprodukten der Branche zählt. Bei einem innen und außen verputzten Haus mit einer Wandstärke von 50 cm erreicht der Planziegel "Lücking W8" einen U-Wert von 0,15 W/(m2K). Er ist damit der erste Ziegel in Deutschland, der auch ohne Dämmstofffüllung den Bau von Passivhäusern ermöglicht. Zudem bietet der Planziegel genügend Raum für Details bei der Gestaltung: So können auch schwierige Anschlussdetails ausführungssicher und kostengünstig umgesetzt werden. Nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch ist eine Wand aus rein keramischen Lücking-Ziegeln daher eine sinnvolle Außenwandkonstruktion: Denn bei Ziegelwänden aus dem Planziegel W8 kann auf eine kostenintensive Zusatzdämmung der Außenwände im und auf dem Ziegel verzichtet werden.

Bereits im Jahr 2005 erhielt das Unternehmen Lücking für den Vorgänger des neuen Planziegels den Preis des Landes Nordrhein-Westfalen für besondere Energie-Effizienz bei der Herstellung und dem Gebrauch. Mit dem neuen Planziegel W8 ist es nun gelungen, den Effizienzgrad weiter zu steigern und die Dämmwirkung zu maximieren. "Um auch künftig innovative Produkte in höchsten Qualitätsstandards anbieten zu können, haben wir jetzt unter anderem in eine neue robotergestützte Abschneide- und Umsetztechnik investiert. Die Akzeptanz der hergestellten und ständig weiterentwickelten Produkte lässt uns positiv in die Zukunft sehen", erklärt Joachim Thater, Geschäftsführer der Ziegel- und Betonwerke Lücking.



Ziegel- und Betonwerke Lücking
Stephan Böddeker
Eggestraße 2
34414 Warburg-Bonenburg
05642 ? 600 724

www.luecking.de



Pressekontakt:
dako pr corporate communications GmbH
Andre Wand
Am Alten Schafstall 3-5
51373
Leverkusen
a.wand@dako-pr.de
0214 ? 20 69 10
http://www.dako-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andre Wand, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 644 Wörter, 5393 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ziegel- und Betonwerke Lücking lesen:

Ziegel- und Betonwerke Lücking | 24.03.2011

Zahlreiche Besucher bei Bau-Symposion

Warburg/ Paderborn - Über 400 Architekten und Baufachleute füllten Mitte März die Gemeindehalle in Warburg-Bonenburg. Anlass war das traditionelle "Bau-Symposion", zu dem die Ziegel- und Betonwerke Lücking wieder einluden. Im Fokus der Veranstalt...
Ziegel- und Betonwerke Lücking | 22.03.2010

Lücking: Besucherandrang bei Bau-Symposion

Warburg/ Paderborn - Eines ungewöhnlich hohen Zulaufes erfreute sich am vergangenen Donnerstag (18. März) die Gemeindehalle in Warburg-Bonenburg. Anlass dafür war das traditionelle "Bau-Symposion" der Ziegel- und Betonwerke Lücking, zu dem über ...