info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Harman Deutschland GmbH |

Action please: Harman Kardon® zeigt Blu-ray?-Heimkinosysteme BDS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Fünf verschiedene Modelle bieten für jeden Geschmack das richtige Erlebnis


Fünf verschiedene Modelle bieten für jeden Geschmack das richtige Erlebnis HARMAN International präsentiert eine weitere Premiere in Berlin und stellt auf der IFA 2010 seine ersten Blu-ray?-fähigen Harman Kardon® Heimkinosysteme vor. ...

HARMAN International präsentiert eine weitere Premiere in Berlin und stellt auf der IFA 2010 seine ersten Blu-ray?-fähigen Harman Kardon® Heimkinosysteme vor. Die BDS-Serie umfasst fünf Heimkino-Komplettsysteme- von der klassischen Lautsprecher-Anordnung bis zur Soundbar ist hier für jeden Cineasten genau das Richtige dabei. Die fünf integrierten Systeme werden alle als Komplettsystem mit abgestimmten Lautsprechern angeboten und umfassen die Modelle BDS 300, BDS 400, BDS 600, BDS 700 und BDS 800. Um den Ansprüchen Aller gerecht zu werden, sind die Systeme als 2.1-System bzw. 3.1-Soundbar und als 5.1-Lösung erhältlich. Die BDS-Produktfamilie von Harman Kardon bietet somit die Funktionalität eines A/V-Receivers und Blu-ray-Players, sowie Lautsprecher, deren High-End-Performance der von Einzelmodellen in nichts nachsteht. Die BDS-Serie ist eine Weiterentwicklung der aktuellen HS-Serie von Heimkinosystemen und stellt mit seiner eleganten Optik und dem kompakten Design den perfekten Begleiter für jeden Flachbildfernseher dar.

Als Basis für diese fünf Systeme dienen das 2.1-System BDS 2 und das 5.1-kanalige BDS 5. Beide Modelle bieten die perfekte Kombination aus A/V-Receiver und Blu-ray-Player und verfügen über Blu-ray-Wiedergabe mit BD-Live-Kompatibilität. Dabei sorgen sie für eine unverfälschte HD-Bildqualität mit einer Auflösung von 1080p. Die Video- und Audio-Wiedergabe unterstützt zudem eine Vielfalt an Eingangsquellen wie Blu-ray-Disk®, DVD, CD, Radio und USB sowie iPod®- und iPhone® über die Bridge III®-Dockingstation (nicht im Lieferumfang enthalten).

Für Audio-Enthusiasten, die hohe Ansprüche an Surround-Klang stellen, jedoch eine kompakte Variante wünschen, bietet die Produktreihe drei Systeme zur Auswahl. Das BDS 300 wird mit HKTS 2 MKII Lautsprechern geliefert, das BDS 400 ist mit HKTS 200 Lautsprechern ausgerüstet (der 2.1-Variante der mit dem EISA AWARD ausgezeichneten Lautsprecher HKTS60) - beides sind 2.1-Lösungen, wohingegen das 3.1-System BDS 600 mit einer Soundbar aufwartet und mit dessen drei integrierten Frontlautsprechern ein beeindruckendes Surround-Erlebnis aus nur einer Einheit liefert. Aber auch Freunden des ultimativen Heimkino-Erlebnis wird die BDS-Serie gerecht. Hier stehen zwei 5.1-Konfigurationen zur Verfügung - das BDS 700 mit HKTS 9 Lautsprecher bestückt und das BDS 800, das die mit dem EISA Award ausgezeichneten HKTS 60 - Lautsprecher enthält.

Alle Heimkino-Komplettsysteme haben einen Netzwerkanschluss, so dass sie blitzschnell auf BD-Live-Inhalte aus dem Internet zugreifen können und so der Blu-ray-Genuss noch erlebnisreicher wird. Selbstverständlich dürfen auch eine USB-Schnittstelle sowie der Bridge III® (Dockingstation für iPod®/iPhone®)-Anschluss nicht fehlen. Die Videoausgabe erfolgt in 1080p Auflösung über HDMI 1.3a. Der integrierte Digitalverstärker mit Dolby® Virtual Speaker-Technik liefert 2x65Watt (bei BDS 300, BDS 400) oder 5x65Watt (bei BDS 600, BDS 700, BDS 800) und sorgt gemeinsam mit dem 200Watt starken, aktiven Subwoofer für die richtige Dynamik. Die Heimkino-Komplettsysteme spielen neben Blu-ray-Disks®, DVDs, CDs, CD-R/RWs, DVD-R/RWs, auch SVCDs und VCDs ab. Weiterhin unterstützen sie JPEG, MP3, WMA und MPG4-Videos. Alle Varianten sind mit einer voll programmierbaren Fernbedienung ausgestattet. Zudem verfügen die Modelle BDS 400 sowie BDS 800 über Lautsprecher mit einem CMMD®(Ceramic Metal Matrix Diaphragm)-Hochtöner für einen erweiterten Hochtonfrequenzbereich.

Preis & Verfügbarkeit
Auch in punkto Design können sich die BDS- Systeme sehen lassen, denn mit ihrer Hochglanz-schwarzen Oberfläche und dem feinmaschigen Lautsprecher-Metallgitter sind sie ein echter Hingucker in jedem Wohnambiente. Die BDS-Serie von Harman Kardon ist ab Oktober 2010 zu den nachfolgenden UVPs im Fachhandel erhältlich.

BDS 2: EUR 849
BDS 5: EUR 949
BDS 300: EUR 999
BDS 400: EUR 1.099
BDS 600: EUR 1.099
BDS 700: EUR 1.299
BDS 800: EUR 1.499

Produktmerkmale

- Komplettes, integriertes Heimkinosystem - Alles, was man für einen hervorragenden Surround-Sound von nahezu jeder Film- oder Musikquelle benötigt
- Als System konzipierte Komponenten - Die Leistung von Einzelkomponenten mit der Benutzerfreundlichkeit eines einzelnen integrierten Systems
- Kompaktes, edles Design - Komponenten mit vollem Funktionsumfang und platzsparender Baugröße, die zu jeder Einrichtung passen
- Dolby® Virtual Speaker-Technologie - Liefert allein über den linken und rechten Lautsprecher und den Subwoofer ein realistisches 5.1-Kanal-Surround-Sound-Erlebnis
- Dolby True HD und DTS®-HD-Master Audio - Dekodierung - Sie hören jede Nuance des neuesten Film-Soundtracks in höchster Qualität
- HDMI®-Ausgang - 1080p-Video und Audio mit hoher Auflösung über ein einziges Kabel sorgen für höchste Bild und Klangqualität
- USB-Frontanschluss - Eine einfache Anschlussmöglichkeit für mobile Player und Flash-Laufwerke
- Vollfarbige- und mehrsprachige Bildschirmmenüs und eine Punktmatrixanzeige an der Gerätefront
- Lernfähige Fernbedienung - Die BDS-Fernbedienung lässt sich leicht zur Steuerung des Fernsehers, des Satellitentuners und anderer Geräte programmieren


Harman Deutschland GmbH
Thomas Schnaudt
Hünderstr. 1
74080 Heilbronn
+49 (0)7131 480 219

www.harmankardon.com



Pressekontakt:
Trademark Consulting GmbH
Kathrin Widmayr
Goethestr. 66
80336
München
harman@trademarkconsulting.eu
+ 49 (0)89 444 467 463
http://www.trademarkconsulting.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Widmayr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 698 Wörter, 5553 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Harman Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Harman Deutschland GmbH lesen:

Harman Deutschland GmbH | 09.09.2011

Es liegt was in der Luft: JBL OnBeat Air Dockingstation von HARMAN liefert lebendigen Klang mit Apple AirPlay

HARMAN kündigt mit dem JBL® OnBeat Air? ein neues Lautsprecherdock an, das jedem Apple® iOS?-Gerät zu räumlichem, dynamischen Klang verhilft. Das JBL OnBeat Air ist mit jedem iPad®, iPhone® und iPod® kompatibel und unterstützt auch das La...
Harman Deutschland GmbH | 09.09.2011

JBL OnBeat Xtreme potenziert die iPad -Unterhaltung

Harman präsentiert mit dem JBL® OnBeat Xtreme? ein extravagant designtes iPad®-Dock, das dynamischen, raumfüllenden Klang in Form eines Stereo-Tischlautsprechersystems bereitstellt. Das JBL OnBeat Xtreme ist für das iPad® und iPad 2® optimiert...
Harman Deutschland GmbH | 09.09.2011

Studioqualität für zuhause - die neuesten Lautsprecher der JBL Studio Monitor Serie

HARMAN gibt die Verfügbarkeit der neuen JBL® Studio Monitor Lautsprecher bekannt. Die Modelle JBL 4365, JBL 4429, JBL 4319, JBL 4312E, JBL 4307 und JBL 4312MII gehören zur neuesten Generation von Referenzlautsprechern, die Studioqualität für den...