info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gesundheitsversand Andreas Heine GmbH |

Bionen-Energie aus der Tube

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


bpa-Creme kombiniert natürliche Hautpflege mit therapeutischer Wirkung


Der Gesundheitsversand Heine erweitert die Bion-Tec-Produktfamilie um eine Creme mit aktivierten Quarzkristallen. Die bpa-Creme kombiniert die natürliche Hautpflege mit der therapeutischen Anwendung der Bionen-Energie. \r\n

Tuningen, 9. September 2010.
Der Gesundheitsversand Heine erweitert die Bion-Tec-Produktfamilie um eine Creme mit aktivierten Quarzkristallen. Die bpa-Creme kombiniert die natürliche Hautpflege mit der therapeutischen Anwendung der Bionen-Energie. Es handelt sich um das erste Pflegeprodukt dieser Art im Bereich der Naturheilkunde und ganzheitlichen Medizin. Prof. Dr. med. Hegall Vollert, Erfinder der Bion-Pads, hat die Creme insbesondere für den Einsatz in der alternativen Schmerztherapie entwickelt. Die Austria Bio Garantie GmbH hat die bpa-Creme als Bio-Kosmetik zertifiziert.

Zahlreiche Anhänger der Naturheilkunde und alternativen Medizin verwenden seit Jahren die vom Gesundheitsversand Heine vertriebenen Bion-Pads. Die Silikon-Kompressen enthalten unter anderem eine von Dr. Vollert entwickelte Mischung aktivierter Mineralien. Seine Erfindung basiert auf dem Konzept der Bionen-Energie. "Bion-Pads können Gesundheit und Wohlbefinden des Körpers positiv beeinflussen und die Schmerztherapie unterstützen", erläutert Dr. Vollert.

Im Gesicht und an Körperpartien, wo Bion-Pads weniger bequem sind, können Anwender jetzt die bpa-Creme einsetzen. Sie lässt sich beispielsweise morgens vor der Arbeit auftragen und wirkt für mehrere Stunden unsichtbar auf und in der Haut. Neben aktiviertem Quarzpulver besteht die Creme aus Aloe Vera, Kamille, Lavendel, Sheabutter, Nachtkerzenöl, Vitamin E pflanzlichen Ursprungs und Silber. Die natürlichen Substanzen stammen aus kontrolliertem Anbau.

"Mit der bpa-Creme ist Dr. Vollert eine Bahn brechende Entwicklung gelungen. Das ist Bionen-Energie aus der Tube", sagt Andreas Heine, Geschäftsführer des Gesundheitsversands Heine. "Die nützlichen Effekte der angewandten Bionen-Energie können sich damit in vielen Fällen noch besser entfalten", so Andreas Heine. In Kombination mit den Bion-Pads lasse sich jetzt beispielsweise eine Rund-um-die-Uhr-Behandlung durchführen - in Ruhepausen oder in der Nacht legt man die Pads auf, in den Aktivphasen verwendet man die bpa-Creme.

Der praktische Arzt, Sportmediziner und Chirotherapeut Prof. Dr. med. Hegall Vollert aus Radolfzell forscht und entwickelt seit 30 Jahren im Bereich der subtilen, ultraschwachen Energien und Schwingungen. Er will diese allgegenwärtigen Einflüsse für Therapien, Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungssteigerung nutzbar machen und die Menschen vor den schädlichen Wirkungen bestimmter Strahlungen schützen. Eine Reihe von Erfindungen, Patenten, alternativen Trainings- und Behandlungskonzepten ist aus seiner Arbeit hervorgegangen. In seinem Buch "Start in ein neues Therapiezeitalter" (Günter Albert Ulmer Verlag, 2010) erläutert er die Hintergründe des Konzepts der Bionen-Energie und der biophysikalisch energetischen Medizin. Das Buch dokumentiert 95 Fallbeispiele, in denen Bion-Pads bei Prellungen, Schwellungen, Entzündungen, Schmerzen, organischen Problemen oder Gelenkbeschwerden und gegen elektromagnetische Belastungen eingesetzt wurden.

Auf zwei Praxisseminaren des Gesundheitsversands Heine am 13. November 2010 in Stuttgart und 14. November 2010 in München berichtet Dr. Vollert über seine Forschungsarbeiten und Erfahrungen mit der Bionen-Energie. Co-Referent ist Dr. med. Wolfgang Laubert, der die Bion-Pads in seiner orthopädischen Praxisklinik in Oberammergau täglich einsetzt. Er stellt seine neuesten Studien und Fälle vor.

Download Text und Pressefoto: Siehe http://www.g-versand.de Rubrik News, Unterrubik Presse



Gesundheitsversand Andreas Heine GmbH
Andreas Heine
Hauptstr. 16
78609
Tuningen
info@g-versand.de
+49 7464 98740
http://www.g-versand.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Heine, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 447 Wörter, 3657 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gesundheitsversand Andreas Heine GmbH lesen:

Gesundheitsversand Andreas Heine GmbH | 27.01.2011

Top-Referenten auf der Paracelsus Messe

Wiesbaden / Tuningen, Januar 2011. Die Paracelsus-Messe in Wiesbaden, größte Gesundheitsmesse Deutschlands, entwickelt sich zum Gipfeltreffen für Alternativmedizin und moderne Behandlungsmethoden. Denn mit Martin Frischknecht, Prof. Dr. med. Heg...