info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Reisen.de Service GmbH |

Urlaub auf der Insel Madeira

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Wanderparadies im Atlantischen Ozean


Nachdem ein schweres Unwetter im Februar Überschwemmungen und Erdrutsche auf der kleinen Insel im Atlantischen Ozean verursacht hat, kehren die Touristen nur zögerlich nach Madeira zurück. Dabei wurden die Schäden auf der portugiesischen Insel inzwischen fast vollständig beseitigt. Von seiner landschaftlichen Schönheit hat Madeira nichts verloren. Das Reiseportal www.reisen.de informiert darüber, was die Atlantikinsel zu bieten hat.

Die Insel vor der marokkanischen Küste verfügt über eine atemberaubende Landschaft mit üppiger Vegetation. Hohe Berge und tiefe Schluchten sowie beeindruckende Steilküsten kennzeichnen die portugiesische Insel vulkanischen Ursprungs. Die Voraussetzungen für Mountainbiking, Canyoning und andere Aktivsportarten sind ideal. Jüngste Initiativen versuchen, sich diese Tatsache zunutze zu machen, um vermehrt jüngere Urlauber auf die Insel zu locken, deren Hotels derzeit mitunter zur Hälfte leer stehen. Zudem lohnen sich Reisen nach Madeira (www.reisen.de/hotelcategory/index/id/474/name/Madeira/) ebenso für Wanderbegeisterte. Bereits seit dem 15. Jahrhundert wurden auf der Insel unzählige Bewässerungskanäle angelegt, um den trockenen Süden von Madeira mit Wasser zu versorgen. Entlang dieser als Levadas bezeichneten Anlagen verlaufen ursprünglich zur Instandhaltung der Kanäle gedachte Pfade. Heute dienen sie als ideale Wanderrouten, sowohl für gemütliche Spaziergänge als auch für teilweise abenteuerliche Balanceakte entlang tiefer Abgründe und durch nachtschwarze Tunnel. Urlauber, die Entspannung dem Adrenalinkick vorziehen, können in einer der unzähligen Parkanlagen und in den weitläufigen Gärten von Madeira das ganzjährig milde Klima der Insel genießen.


Kontakt:

Reisen.de Service GmbH
Lisa Neumann
Bouchéstraße 12
12435 Berlin

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de


Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt sie mit www.urlaubstours.de als Reiseveranstalter auf und versteigert Reisen über www.auvito.de, das kostenlose Online-Auktionshaus. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.geld.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten.

Web: http://www.reisen.de/Magazin/showArticle/article/1067/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 271 Wörter, 2427 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Reisen.de Service GmbH

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt sie mit www.urlaubstours.de als Reiseveranstalter auf und versteigert Reisen über www.auvito.de, dem kostenlosen Online-Auktionshaus. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.geld.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Reisen.de Service GmbH lesen:

Reisen.de Service GmbH | 23.03.2011

Urlaubsland Italien - Familienurlaub in Hotels am Gardasee

Italien ist bei Urlaubern nach wie vor sehr beliebt – und das zu Recht. In den verschiedenen Regionen des Landes findet nahezu jeder das passende Urlaubsangebot. Das Reiseportal reisen.de stellt einige der Regionen mit ihren Angeboten vor. Ob Apa...
Reisen.de Service GmbH | 02.03.2011

Ibiza in der Nebensaison - Entspannt im Urlaub Ibiza entdecken

Die Mittelmeerinsel Ibiza hat deutlich mehr zu bieten als Strandpartys, Disconächte und Massentourismus. Vor allem in der Nebensaison zeigt sich die Insel von einer deutlich ruhigeren Seite, als es viele wohl vermuten würden. Im Frühling lässt si...
Reisen.de Service GmbH | 22.02.2011