info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ILS Institut für Lernsysteme |

ILS erweitert Lehrgangsangebot um gefragte Themen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Aktuelles Studienhandbuch mit zahlreichen Lehrgangsneuheiten an Deutschlands größter Fernschule ILS jetzt erschienen


Wer mit guten Vorsätzen in puncto Weiterbildung aus dem Sommerurlaub zurückgekehrt ist, kann sich ab sofort das druckfrische Studienhandbuch beim ILS ? Deutschlands größter Fernschule ? bestellen. Rund zehn Kursneuheiten sind in diesem Sommer beim ILS ins Studienprogramm aufgenommen worden und werden im neuen ILS-Studienhandbuch erstmals vorgestellt. Darüber hinaus finden Weiterbildungsinteressierte darin umfassende Informationen zur staatlichen Zertifizierung der Lehrgänge sowie zu Möglichkeiten der staatlichen Förderung. (...) \r\n

Wer mit guten Vorsätzen in puncto Weiterbildung aus dem Sommerurlaub zurückgekehrt ist, kann sich ab sofort das druckfrische Studienhandbuch beim ILS - Deutschlands größter Fernschule - bestellen. Auf 300 Seiten werden über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge ausführlich beschrieben. Darüber hinaus finden Weiterbildungsinteressierte darin umfassende Informationen zur staatlichen Zertifizierung der Lehrgänge sowie zu Möglichkeiten der staatlichen Förderung.

Rund zehn Kursneuheiten sind in diesem Sommer beim ILS ins Studienprogramm aufgenommen worden und werden im neuen ILS-Studienhandbuch erstmals vorgestellt, darunter der 12-monatige Lehrgang "Tourismusmanagement", der 12-monatige Lehrgang "Rating Advisor (ILS)" sowie die auf zweieinhalb Jahre angelegte nebenberufliche Fortbildung zum Wirtschaftsinformatiker. Damit deckt das ILS jetzt auch weitere gefragte Themen aus Wachstumsbranchen ab. Gleiches gilt für den neuen 18-monatigen Lehrgang "Personal und Business-Coach", der vor allem die Zielgruppe (zukünftige) Führungskräfte in der Wirtschaft anspricht. Auch für die PR-Branche bietet das ILS eine wichtige Neuerung: Der bisherige Fernlehrgang "Public Relations" wurde jetzt um ein Prüfungsmodul erweitert, das auf die externe Prüfung mit dem Abschluss "Geprüfte/r PR-Referent/in (Akademie für Kommunikationsmanagement)" vorbereitet.

Darüber hinaus eröffnet das ILS neue Qualifizierungsmöglichkeiten in der Gesundheitsbranche, und zwar gleich mit zwei Fernlehrgängen: Der Fernlehrgang "Wellnessberatung" bereitet innerhalb von zwölf Monaten auf die IHK-Prüfung für das IHK-Zertifikat "Wellnessberater/in" vor. Daneben bietet der Lehrgang "Geprüfte/r Fachpraktiker/in für Massage, Wellness & Prävention (ILS)" die Möglichkeit, sich innerhalb eines Jahres zum Experten für Massagetechniken, Präventionsübungen und Wellnessanwendungen weiterzubilden. Der Lehrgang umfasst zwei integrierte Praxisseminare, die in Kooperation mit der Deutschen Akademie für Massagepraktiken in Berlin durchgeführt werden.

Neben den genannten Kursneuheiten bietet das ILS rund 200 weitere Weiterbildungen in den Bereichen Schulabschlüsse, Fremdsprachen, Wirtschaft, EDV/Informatik, Technik sowie Werbung, Kreativität, Psychologie und Gesundheit an. Die staatlich zugelassenen Fernlehrgänge bereiten auf anerkannte Abschlüsse vor, die entweder mit einem aussagekräftigen Zeugnis des ILS oder einem Zeugnis einer staatlichen oder öffentlich-rechtlichen Einrichtung wie der Industrie- und Handelskammer (IHK) dokumentiert werden.

Alle Lehrgangsneuheiten mit ausführlichen Informationen zu Studieninhalten, Teilnahmebedingungen und Prüfungsvoraussetzungen werden übrigens immer als Erstes auf der Website des ILS www.ils.de veröffentlicht. Für Fragen steht die ILS-Studienberatung von montags bis freitags von 8:00 bis 20:00 Uhr unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 / 123 44 77 zur Verfügung.



ILS Institut für Lernsysteme
Dörte Giebel
c/o Laub & Partner GmbH, Kedenburgstraße 44
22041 Hamburg
040/656972-61

www.ils.de



Pressekontakt:
ILS Pressestelle c/o Laub & Partner GmbH
Dörte Giebel
Kedenburgstraße 44
22041
Hamburg
doerte.giebel@laub-pr.com
040/656972-61
http://www.ils.de/presse


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dörte Giebel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 365 Wörter, 3256 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ILS Institut für Lernsysteme


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ILS Institut für Lernsysteme lesen:

ILS Institut für Lernsysteme | 26.07.2011

Karrierebooster für Quereinsteiger

Personen, die in einem Beruf arbeiten, ohne dafür die sonst übliche Berufsausbildung nachweisen zu können - sprich Quereinsteiger -, haben es hierzulande nicht leicht. Hiesige Arbeitgeber legen häufig Wert auf den Beleg gewünschter Fähigkeiten ...
ILS Institut für Lernsysteme | 20.06.2011

Von Experten für Experten: Erster Fernlehrgang zum Social Media Manager gestartet

Ab heute kann der Fernlehrgang "Social Media Manager" beim ILS, Deutschlands größter Fernschule, belegt werden. Damit geht der bundesweit erste staatlich zugelassene Fernlehrgang zu diesem innovativen Thema an den Start. Die Teilnehmer erwerben inn...
ILS Institut für Lernsysteme | 09.12.2010

Wirtschaftsmediation als Chance - für Unternehmen und für die eigene Karriere

Meinungsverschiedenheiten mit Kunden und Geschäftspartnern, aber auch betriebsinterne Konflikte kosten Unternehmen viel Zeit und Geld. Schätzungen von Studien zufolge werden im Schnitt 15 Prozent der Arbeitszeit mit Konflikten verbracht. Wenn das G...