info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Consolar Solare Energiesysteme GmbH |

Öko-Test zeichnet Kompaktanlage von Consolar aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neuer Flachkollektor PLANO 27 in Kombination mit dem Warmwasserspeicher COAX wird von Verbrauchermagazin als „gut“ bewertet / Warmwasserspeicher von Consolar mit der besten Wärmedämmung


Frankfurt am Main, 13. September 2010 – Solaranlagen des Herstellers Consolar zählen zu den besten am deutschen Markt. Das bestätigt jetzt ein aktueller Vergleichstest von Öko-Test (Ausgabe September 2010). Das Verbrauchermagazin hat 17 unterschiedliche Solarwärmeanlagen genauer unter die Lupe genommen und hinsichtlich ihrer Erträge und Wirtschaftlichkeit untersucht. Die Warmwasser-Kompaktanlage von Consolar überzeugte mit der Gesamtnote 1,7 („gut“). Unter den 17 getesteten Anlagen erreichte Consolar damit das drittbeste Ergebnis und sicherte sich einen Platz auf dem Siegertreppchen. Darüber hinaus ist Consolar führend in der Dokumentation. Denn für die Datenblätter und Informationen für Endkunden und Handwerker erhielt das Unternehmen jeweils die Note „sehr gut“. Bestandteil der Anlage von Consolar war der kürzlich vorgestellte Flachkollektor PLANO 27 VAR sowie der Warmwasserspeicher COAX 390, der im Vergleich sogar als Speicher mit der besten Wärmedämmung abgeschnitten hat.

PLANO 27 und COAX: eine gute Kombination

Der neue Flachkollektor PLANO 27 ergänzt sich hervorragend mit dem Wasserspeicher COAX. Das positive Testergebnis durch Öko-Test spiegelt die intensive Forschung und Investition von Consolar in die Optimierung technischer Details deutlich wider.

Der PLANO 27 ist die neueste Entwicklung im Bereich Flachkollektoren von Consolar und eine leistungsstarke Lösung für die Warmwasser- und Heizungsunterstützung im Alt- und Neubau. Ein spezielles Solarglas und eine innovative Verrohrung im Inneren des Kollektors sorgen für eine besonders effiziente Wärmegewinnung. Sein hochwertiges Design sowie zahlreiche Montagemöglichkeiten erlauben darüber hinaus eine architektonisch ansprechende Integration in das Haus. Der neue Flachkollektor ist als horizontale (H), vertikale (V) sowie als vertikale Variante mit einer speziellen Antireflexschicht (VAR), die für eine noch ergiebigere Wärmegewinnung sorgt, erhältlich.

Der COAX-Speicher ist eine Lösung zur hocheffizienten solaren Erwärmung und Speicherung des Trinkwassers. Der neuartige Solarwärmetauscher ermöglicht mit einer speziellen Low-Flow-Auslegung und einer besonders großen Fläche eine etwa 60 bis 70 Prozent höhere Übertragungsleistung als gängige Wärmetauscher-Modelle. Ein spezielles Isoliersystem sorgt gleichzeitig für möglichst geringe Wärmeverluste, was im aktuellen Vergleichstest sogar als die beste Wärmedämmung bestätigt wurde.

In Kombination sind die PLANO-Flachkollektoren und COAX-Speicher damit ideale Hochleistungssysteme für Einfamilienhäuser.


Pressekontakt:
Consolar, Silke Fuchs, Telefon: 069 / 7409328-30, E-Mail: silke.fuchs@consolar.de
PSM&W Kommunikation, Birgit Wölker Telefon: 069 / 970705-71, E-Mail: consolar@psmw.de


Über Consolar:
Consolar Solare Energiesysteme GmbH ist ein führender Hersteller im Bereich hocheffiziente Solarwärme-Anlagen für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Das 1994 gegründete inhabergeführte Unternehmen entwickelt und produziert leistungsstarke Solaranlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung sowie Solarheizungen. Das Produktportfolio reicht von kleinen Warmwassersystemen über große Kombianlagen bis hin zu Komplettsystemen mit Verwendung von Biomasse oder einer Solarheizung für den Niedrigenergie-Gebäudestandard. Mit den umweltschonenden Lösungen kann die Gebäude-Wärmeversorgung komplett mit erneuerbaren Energien und CO2-emissionsfrei erfolgen. Seit seiner Gründung stehen neben ethischem Engagement hohe Investitionen in Forschung und Entwicklung im Fokus des Unternehmens, was sich in mehr als 35.000 installierten Anlagen mit Consolar-Technologie sowie zahlreichen Auszeichnungen und Innovationspreisen widerspiegelt. Consolar ist in zehn europäischen Ländern mit Hauptsitz in Frankfurt sowie einem eigenen Entwicklungs- und Produktionswerk in Lörrach vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.consolar.de.




Web: http://www.consolar.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Annette Spiegel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 470 Wörter, 3991 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Consolar Solare Energiesysteme GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Consolar Solare Energiesysteme GmbH lesen:

Consolar Solare Energiesysteme GmbH | 21.11.2012

Umweltminister Untersteller ehrt Consolar-Geschäftsführer Dr. Leibfried für Solare Wärmepumpe

Lörrach, 19. November 2012 – Das Land Baden-Württemberg, vertreten durch seinen Umweltminister Franz Untersteller, ehrt den Consolar-Geschäftsführer Dr. Ulrich Leibfried als Übermorgenmacher. Dr. Leibfried erhielt am 19. November die Auszeichnu...
Consolar Solare Energiesysteme GmbH | 04.10.2012

Consolar führt innovative Internet-Systemregler zur solaren Haus-Wärmeversorgung ein

Lörrach, 04. Oktober 2012 – Der für seine Innovationskraft bekannte Solarwärmeanlagen-Hersteller Consolar setzt erneut Maßstäbe in der solaren Heiztechnik: Mit der Einführung seiner neuen internetfähigen Universal-Systemregler CONTROL 602/702...
Consolar Solare Energiesysteme GmbH | 12.04.2012

Solarheizung SOLAERA überzeugt beim Wettbewerb „Übermorgenmacher“

Lörrach, 12. April 2012 – Einer der 60 Menschen, die schon heute daran arbeiten, die Welt von morgen und übermorgen besser zu gestalten, ist Dr. Ulrich Leibfried von der Lörracher Solarfirma Consolar. Mit seiner Erfindung der Solarheizung SOLAERA...