info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DYNA-MESS Prüfsysteme GmbH |

Neue Software für die dynamische Bauteilprüfung in mehreren Achsen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit geringem Aufwand komplexe Prüfaufgaben realisieren


Mit geringem Aufwand komplexe Prüfaufgaben realisieren Für die dynamische Prüfung von Bauteilen aus Verbundwerkstoffen stellt DYNA-MESS auf der Composites Europe die neue Software DYNA-TCC vor. Sie zeichnet sich durch besonders exakte Phasenregelung aus und ist einfach zu bedienen. ...

Für die dynamische Prüfung von Bauteilen aus Verbundwerkstoffen stellt DYNA-MESS auf der Composites Europe die neue Software DYNA-TCC vor. Sie zeichnet sich durch besonders exakte Phasenregelung aus und ist einfach zu bedienen.

DYNA-MESS zeigt die neue Software DYNA-TCC (Test Control Center) auf der Messe in einem Prüffeld-Aufbau mit einer servopneumatischen Achse für die dynamische Prüfung am Beispiel des Modells eines Windradflügels aus Carbonfaser.

Bauteile aus Faser-Verbundwerkstoffen, die komplexen Belastungen unterliegen, müssen unter realistischen Bedingungen - das heißt dynamisch - geprüft werden. Mit Systemen von DYNA-MESS lassen sich derart wechselnde Belastungsverläufe einfach realisieren. Dabei geht es nicht nur um die Dauerfestigkeit von Komponenten, sondern auch die Delamination von Faser und Matrix.

Die neue Software ist darauf ausgelegt, dass die Anwender schnell und mit geringem Aufwand individuelle Lösungen realisieren können - ein erheblicher Kostenvorteil, wenn neue Prüfaufgaben umgesetzt werden müssen. In Verbindung mit dem selbstlernenden Automatik-Regler "DYNA-AC" wird die Optimierung der Regelparameter der Prüfmaschine überflüssig. Der Regler benötigt nur wenige Zyklen, um die Istkurve dem Sollverlauf anzugleichen.

Rechnet man die im Vergleich zu hydraulischen Systemen geringen Investitionskosten für die Hardware servopneumatischer Systeme hinzu, macht sich gerade bei mehrachsigen Prüfsystemen der Preisvorteil der Servopneumatik massiv bemerkbar.

Bei der Prüfung von Bauteilen - beispielsweise auch von Fahrwerkskomponenten und Innenraumteilen von Fahrzeugen oder auch künstlichen Hüftgelenken - steuert die neue Software bis zu 6 Achsen. Dabei können die einzelnen Achsen unabhängig voneinander oder mit einstellbarem Bezug zueinander gefahren werden. Basis des Programms ist die von DYNA-MESS entwickelte Software DYNA-TCC, die gewährleistet, dass die Bewegungen der einzelnen Achsen exakt aufeinander abgestimmt sind. Bei der Bauteilprüfung erzielt sie so höchste Genauigkeit.

Entsprechend der Philosophie von DYNA-MESS ist die Software einfach und intuitiv zu bedienen. Dabei haben die Entwickler darauf geachtet, die Bediener nicht mit überflüssigen Funktionen zu belasten.

Die neue Software ist für alle servopneumatischen Prüfmaschinen von DYNA-MESS und anderen Herstellern geeignet, für bestehende Systeme ist ein Update erhältlich: eine preisgünstige Möglichkeit, Systeme auf den aktuellen Stand der Technik zu bringen, deren Mechanik noch "gut in Schuss" ist.

DYNA-MESS auf der Composites Europe
14. bis 16. September 2010 in Essen:
Stand 12/D36



DYNA-MESS Prüfsysteme GmbH
Marcus Jarchow
Leimberg 19
52222 Stolberg
+49.2402.76681-0

www.DYNA-MESS.de



Pressekontakt:
VIP-Kommunikation
Regina Reinhardt
Süsterfeldstraße 83
52072
Aachen
reinhardt@vip-kommunikation.de
+49.241.89468-24
http://www.vip-kommunikation.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Regina Reinhardt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 2948 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DYNA-MESS Prüfsysteme GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DYNA-MESS Prüfsysteme GmbH lesen:

DYNA-MESS Prüfsysteme GmbH | 16.04.2010

Dynamische Bauteilprüfung sichert die Funktion von Pedalen

Mit Prüfsystemen für Fahrzeugpedale unterstützt DYNA-MESS die Hersteller von Kraftfahrzeugen und deren Zulieferer, technisch einwandfreie Pedale zu liefern und so ihre Produktverantwortung wahrzunehmen. Die Systeme simulieren den Dauerbetrieb unte...
DYNA-MESS Prüfsysteme GmbH | 16.12.2009

Selbstlernende Maschine für die Prüfung von Wirbelsäulen-Implantaten

Stolberg, 16. Dezember 2009. Auf dem diesjährigen Wirbelsäulenkongress hat DYNA-MESS Maschinen für die dynamische Prüfung von Werkstoffen und Bauteilen aus der Medizintechnik vorgestellt, die mit dem neuen Automatikregler DYNA-AC ausgestattet sin...
DYNA-MESS Prüfsysteme GmbH | 16.09.2009

New software for multi-axis, dynamic component testing

At Composites Europe in Stuttgart, Germany, DYNA-MESS will present a new software programme for multi-axis, dynamic testing of composites. The new software combines phase control of exceptional accuracy with high ease of use. At the trade fair, DY...