info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aerocool |

Touch Panel „Strike-X“ nutzt modernste LCD-Touch-Technologie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bedienerfreundliches Touch Panel von Aerocool für die Lüftersteuerung und Temperaturüberwachung


Aerocool Advanced Technologies, ein führender Anbieter von PC-Gehäusen, Netzteilen und Computerperipherie, kündigt heute ein Touch Panel für die Serie Strike-X an.

Die Serie „Strike-X“ umfasst Gehäuse, Netzteile, Lüfter sowie Lautsprecher, Mäuse, Mousepads und Headsets. Eines der ersten Geräte, die bereits am Markt verfügbar sind, ist der robuste Midi-Tower „Strike-X“ im futuristischen Design mit einem transparenten, vergitterten „X“ an der Oberseite und der Seitenwand.

Das neue Touch Panel wiederholt das Strike-X-Design auf der Frontblende, die dem Produkt sowohl in Rot als auch in Schwarz beiliegt. Das multifunktionale Produkt setzt auf modernste LCD-Touch-Technologie und ist äußerst bedienerfreundlich.

Das extravagante, offensive Design und der große Funktionsumfang machen das Gerät zum idealen multifunktionalen Touch Panel für Hardcore-Gamer. Als leistungsstarker Fan-Controller kann das Produkt fünf Lüfter individuell überwachen und steuern. Für jeden Lüfter werden jeweils die Geschwindigkeit und die Temperatur angezeigt.

Zum Leistungsumfang des Geräts gehören auch die Alarmierung bei Überhitzung, das An- und Abschalten der LCD-Hintergrundbeleuchtung sowie der Wechsel zwischen Grad Celsius und Fahrenheit. Um sicher zu stellen, dass Temperaturen und Lüftergeschwindigkeiten nicht versehentlich verändert werden, bietet das Touch Panel eine Sperrfunktion.

Das Touch Panel „Strike-X“ bietet auch zwei USB-2.0-Schnittstellen und Ports für Mikrofon und Audio (HD Audio and AC97). Damit können Benutzer die Anschlussmöglichkeiten des Gehäuses nochmals zusätzlich erweitern.

Der empfohlene Verkaufspreis für das Touch Panels beträgt 54,90 Euro. Das Produkt ist ab Oktober in Deutschland verfügbar.


griffity GmbH
Evi Garabed
81829 München
Tel.: (089) 43 66 92-0
evi.garabed@griffity.de
www.griffity.de


Web: http://www.griffity.de/content/view/806/370/lang,de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Juen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 233 Wörter, 1745 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aerocool lesen:

Aerocool | 14.04.2011

Aerocool Advanced Technologies – neues Modell der PGS-Serie bietet ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Chassis ist aus 0,5 Millimeter solidem Stahl gefertigt und außen schwarz lackiert. In der Black Edition sind die Innenseiten ebenfalls in schwarz gehalten, wobei die Abdeckungen für die PCI-Steckplätze sowie die Drehknöpfe blau sind. Die Inne...
Aerocool | 21.02.2011

Aerocool Advanced Technologies und Distributor Wave: gemeinsamer Messeauftritt in Halle 14/15, Stand F44 (Planet Reseller)

Zu den Messehighlights aus der Produktreihe PGS zählen die Gehäuse Vs-4 aus der Reihe PGS-V, 6th Element aus der Kategorie PGS-R und XPredator aus der Reihe PGS-B. Vs-4 – maximale Erweiterbarkeit, höchste Flexibilität Das Chassis aus der Rei...
Aerocool | 08.10.2010

Neues Aerocool-Chassis RS-9 Devil Red im eleganten, klaren Design

Das RS-9 Devil Red unterstützt High-End-Grafikkarten mit einer maximalen Länge von bis zu 295 Millimetern. Jede Festplatte wird dank spezieller Gummipolsterungen vor Vibrationen geschützt. Die Anbringung der Power Supply Unit an der Unterseite des...