info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Birchmeier Sprühtechnik AG |

Der neue Granomax 5 von Birchmeier gewinnt Automechanika Innovation Award

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Birchmeier Sprühtechnik AG, Stetten (CH), hat mit ihrem neuen Granulatstreuer Granomax 5 den diesjährigen Automechanika Innovation Award in der Kategorie „Service Station & Car Wash“ gewonnen. Die Schweizer gewannen den renommierten Award damit zum dritten Mal in Folge.

Die Schweiz hat sich an die Spitze getüftelt. Im Innovationsbereich sind die Eidgenossen laut dem „Europäischen Innovations-Anzeiger 2009“ (EIS 2009) das führende Land in Europa. Im Verhältnis zur Bevölkerungszahl registriert kein anderes europäisches Land so viele geschützte Patente und Markenzeichen wie die Schweiz. Die Birchmeier Sprühtechnik AG aus dem schweizerischen Stetten steht quasi exemplarisch für diesen Innovationsgeist.
Am vergangenen Dienstag hat man zum dritten Mal in Folge den „Automechanika Innovation Award“ der gleichnamigen Messe in Frankfurt gewonnen. In der Kategorie „Service Station & Car Wash“ errang der neue Granulatstreuer Granomax 5 die begehrte Auszeichnung für herausragende technische Entwicklungen und Produkt-Innovationen. Der seit 1996 bestehende und international anerkannte Innovationspreis wird in insgesamt neun Kategorien vergeben.
Der Granomax 5 ist ein völlig neuartiger Handstreuer, um rieselfähige Granulate auf kleine bis mittlere Flächen gleichmässig und dosiert auszubringen.
Befüllen, tragen, dosieren und streuen sind reduziert auf eine sehr einfache Handhabung. Das Streuergebnis scheut keinen Vergleich.
Tragen und Streuen sind so kombiniert, dass einfachstes Arbeiten in verschiedensten Anwendungspositionen möglich ist.
Feiner Sand, Salz, Ölbinder, grober Split oder Granulat (bis ca. 4mm Körnung) können mit gleichmässigem Streubild und exaktem Durchfluss ausgebracht werden. Möglich ist eine Streubreite bis 2m.
Bei Birchmeier ist man besonders stolz darauf, den Award bereits zum dritten Mal in Folge gewonnen zu haben. 2006 erlangte die innovative Sprühflasche Foxy Plus und 2008 der neuartige Kanister mit der besonderen Dosierfunktion, Rapidon 6, den renommierten Award der Automechanika.
Jürg Zwahlen, Inhaber der Birchmeier AG, betonte, dass der jüngste Award für den Granomax 5 für ihn und das ganze Team Birchmeier ein weiterer großer Ansporn seien, auch zukünftig innovative Lösungen zu entwickeln und mit Schweizer Qualität zu überzeugen.

Birchmeier ist seit über 130 Jahren einer der führenden Hersteller von Sprüh- und Dosiergeräten. Das Unternehmen ist international im Garten, der Landwirtschaft, Gewerbe und vielfältigen Industrien tätig. Funktionalität und Zuverlässigkeit der Produkte und der Nutzen für den Anwender stehen dabei im Mittelpunkt. Qualität Made in Switzerland.
Seit 1876.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angela Mayer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2429 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema