info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pfizer GmbH |

Berlin, September 2010

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Pfizer GmbH präsentiert „Alte Meister“


Am 06. September veranstaltete Henning Reitevents in Kooperation mit Pfizer GmbH und dem Solarmodulhersteller Solon ein weiteres Event der Veranstaltungsreihe „Alte Meister“ in Leverkusen. Auf ihrer deutschlandweiten Tour präsentieren die Initiatoren hunderten Reitsportinteressierten neben den Vorträgen renommierter Reitmeister und Tierärzte interessante Live-Trainings und Videobeiträge der „Alten Meister“ des Pferdesports.

Die Idee zu den „Alten Meistern“ entstand laut Initiator Frank Henning aus den zahlreichen Anfragen von Pferdebesitzern im Rahmen der Reitsport-Lehrveranstaltungen „Reiter Forum“. „Durch die Befragung vieler Reiter kam ich zu dem Ergebnis, dass Horsemanship – also die Beziehung zwischen Pferd und Reiter immer mehr in Vergessenheit gerät. Mit Hilfe unserer großen Vorbilder in der Pferdeausbildung wollen wir dieses Wissen und die Erfahrung wieder in den Vordergrund stellen“, erklärt Frank Henning. Neben sportlich-technischen Details geben die „Alten Meister“ persönliche Erfahrungen und Erlebnisse an die Zuschauer weiter. Anhand von aufwändig zusammengestellten Videostreams sehen die Besucher zudem Auszüge legendärer Ritte aus der Vergangenheit.

Rund 800 Reitsportinteressierte fanden sich Anfang September in der Reithalle des Reitvereins Bayer Leverkusen e.V. ein, um neben dem Training von Reitmeister Hubertus Schmidt ebenfalls an dem Vortrag von Referent Christian Schacht zum Thema „Management der Pferdegesundheit“ teilzunehmen. Hierbei stellte er die wichtigen Säulen der Pferdegesundheit „Zucht“, „Haltung“ und „Ernährung“ heraus und betonte die Wichtigkeit eines prophylaktischen Impfschutzes sowie einer regelmäßigen Entwurmung für Turnier- und Freizeitpferde. Reitmeister Hubertus Schmidt gab anschließend einen Einblick in das Training von Dressurpferden in unterschiedlichen Ausbildungsstufen.

Auch in Münster war die Westfälische Reit- und Fahrschule für den Vortrag von Reitmeister und Mannschaftsweltmeister Johann Hinnemann zum Thema „Die sinnvolle Ausbildung von Dressurpferden“ mit rund 350 Gästen gut besucht.

Zwei weitere Termine stehen Pferdeinteressierten in den kommenden Wochen zur Verfügung:

27.09.2010, Mannheim
Reiter-Verein Mannheim e.V.
mit Derby- und Weltcup-Sieger Achaz von Buchwaldt

11.10.2010, München
Olympia-Reitanlage München Riem
mit Reitmeister und Nationaltrainer
der Spanischen Equipe Jean Bemelmans

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten sind unter www.henning-reitevents.de erhältlich.

Pfizer – Gemeinsam für eine gesündere Welt

Pfizer erforscht und entwickelt mit weltweit über 100.000 Mitarbeitern moderne Arzneimittel für alle Lebensphasen von Mensch und Tier. Mit einem der höchsten Forschungsetats der Branche (2009: 7,7 Milliarden US-Dollar) setzt der Weltmarktführer mit Hauptsitz in New York neue Standards in Therapiegebieten wie Krebs, Entzündungskrankheiten, Schmerz oder bei Impfstoffen. Pfizer erzielte im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von rund 50 Milliarden US-Dollar.

In Deutschland beschäftigt Pfizer derzeit rund 4.000 Mitarbeiter an fünf Standorten: Berlin, Düsseldorf, Freiburg, lllertissen und Karlsruhe. Pfizer hat in Deutschland 2009 einen Umsatz von zwei Milliarden Euro erwirtschaftet.

Kontakt und weitere Informationen:

Pfizer GmbH
Tiergesundheit
Ulrike Voigt, Business Manager Equine
Linkstraße 10
10785 Berlin
E-Mail: ulrike.voigt@pfizer.com
Internet: www.pfizer.de

Journalistenservice:

flemmkomm – Kommunikation & PR
Bianca Flemm
Edelweißweg 14
57072 Siegen
Telefon : 0271 7030733
E-Mail : pr@flemmkomm.de
Internet :www.flemmkomm.de

Web: http://www.pfizer.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bianca Flemm, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 370 Wörter, 3239 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pfizer GmbH lesen:

Pfizer GmbH | 24.09.2010

Deutsche Equipe setzt auf Schutz gegen West-Nil-Virus

Auch wenn in Deutschland offiziell noch kein Fall des West-Nil-Virus diagnostiziert wurde, rechnen Experten mit einem Ausbruch, da die Virus-Überträger über infizierte Zugvögel größere Distanzen innerhalb kurzer Zeit zurücklegen können. Neben...