info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Medienbüro Sohn |

Bürokratieabbau - Ohoven: Gesetze mit Verfallsdatum erlassen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Berlin – Ein Jahr nach Verkündung des Masterplans Bürokratieabbau von Bundeswirtschaftsminister Clement falle die Bilanz "überaus dürftig" aus. Zu dieser Einschätzung ist der Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW), Mario Ohoven, gekommen. "Clements Masterplan enthält viele gute Vorschläge. Es fehlt aber die Umsetzung in die Praxis." Solange nicht beispielsweise neue Gesetze und Verordnungen mit einem automatischen Verfallsdatum versehen würden, blieben die Unternehmen weiter im Würgegriff der Bürokratie.

Der Mittelstandspräsident wies darauf hin, dass Klein- und Mittelbetriebe überproportional stark strapaziert werden. Sie tragen über 80 Prozent der volkswirtschaftlichen Gesamtkosten von 46 Milliarden Euro, die jährlich durch bürokratischen Aufwand entstehen. Besonders im Sozialrecht nehme die Belastung der Unternehmen ständig zu. So müssten die Arbeitgeber allein im Beitragsverfahren jährlich rund 120 Millionen Beitragsnachweise und ebenso viele Überweisungen an die Einzugsstellen leisten.

Im Gegensatz zur Ankündigung der Bundesregierung, die Gesetzesflut einzudämmen, nehme die Regulierungsdichte ständig zu. "Gegenwärtig kommen für eine gestrichene Vorschrift zwei neue hinzu." Alle Gesetze sollten daher von vornherein mit einer befristeten Gültigkeit von fünf Jahren erlassen werden, schlug Ohoven vor. Nach dieser Zeitspanne müsse der Gesetzgeber prüfen, ob die Regelung überhaupt noch benötigt wird.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Klemp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 116 Wörter, 936 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Medienbüro Sohn lesen:

Medienbüro Sohn | 25.02.2008

Novelle der Verpackungsverordnung

Berlin - Der Deutsche Bundestag hat den Weg für die fünfte Novelle der Verpackungsverordnung freigemacht. Allerdings sieht die Firma BellandVision keinen Grund, die im Markt dominierenden dualen Systeme vor dem Wettbewerb mit Selbstentsorgern zu sc...
Medienbüro Sohn | 15.01.2008

Mobilfunk meets Modemarkt: New Yorker startet Handyangebot

Düsseldorf/Braunschweig - Fragt man den Mobilfunktrends 2008, dann kommen ganz unterschiedliche Ansichten. Sprachsteuerung und das mobile Internet werden eine gewaltige Rolle spielen, meinen die einen. Andere erwarten zur Fußball-Europameisterschaf...
Medienbüro Sohn | 14.01.2008

Die Stimme erobert den PC

Las Vegas/Berlin - Bill Gates hat auf der Elektronikmesse Consumer Electronics Show (CES) http://www.cesweb.org in Las Vegas ein neues digitales Jahrzehnt beschworen. Damit bringt er seine Zuversicht auf den Punkt, dass die Digitalisierung des Alltag...