info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DICK GmbH |

Jetzt neu: Solide Metallhobel von den Werkzeug-Profis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Hobel-Knowhow hat Tradition bei DICK - Mehr als Werkzeug: bereits vor Jahrzehnten wurde im Hause DICK eine eigene Hobelserie für Geigenbauer entwickelt. Herdim-Hobel haben sich seither in der täglichen Praxis bestens bewährt. Nun haben die Werkzeug-Expert


Neu: Metallhobel von DICK\r\n

Solide Hobelkörper aus Stahlguss, mit fein geläppten Sohlen und Wangen rechtwinklig zueinander abgerichtet, sprechen ebenso für Qualität wie die 3 mm dicken Eisen aus SK4-Stahl, 62 HRC. Die leicht zu justierende Eisenzustellung ermöglicht einfache Korrekturen, während ergonomisch geformte, in Tests entwickelte Griffe aus heimischem Rotbuchenholz und polierte Klappen gut in der Hand liegen. Die hinteren Griffe der Bankhobel sind auch auf größere Hände bequem zu greifen. Das klare, schnörkellose Design macht D-Hobel zu einem Blickfang in jeder Werkstatt.

D-Metallhobel werden in zwei Bauformen angeboten:

1. Hobelfase oben "bevel up", dies hat den Vorteil, dass kein Spanbrecher nötig ist. Da der Fasenwinkel am Eisen dem Schnittwinkel entspricht, lässt sich der Schnittwinkel ganz einfach durch den Anschliff einer zweiten Fase anpassen. "bevel up"-Hobel haben ein dickeres Eisen, das nicht rattert und saubere Flächen schafft. Bei flächigen Arbeiten überzeugt der niedrige Schwerpunkt. Hobelkörper und Eisenauflage aus einem Stück gewährleisten noch mehr Festigkeit. Bei den angebotenen "bevel up"-Hobeln handelt es sich um kompakte und solide Einhandhobel, die sehr angenehm in der Hand liegen. Die Maulöffnung lässt sich über eine verstellbare Zunge auf die jeweiligen Anforderungen präzise einstellen. Eisenfeinjustierung und Klappenbefestigung erfolgen durch leichtgängige Messingschrauben.
Drei Versionen von D-Einhandhobeln sind ab sofort bei DICK erhältlich:
- Einhandhobel mit Neigungswinkel 20° für die Bearbeitung von Holz mit der Faser
- Einhandhobel mit Flachwinkel 12° für feine Schnitte und Hirnholzbearbeitung
- Einhand-Simshobel für das Bearbeiten von Fälzen und Brüstungen und
Nacharbeiten von Zapfen. Fasenwinkel 25°, Schnittwinkel 37°.

2. Hobelfase unten "bevel down", bei dieser Hobelform ist ein Spanbrecher nötig, der Schnittwinkel wird durch den Neigungswinkel des Frosches definiert.
Der Frosch lässt das Eisen sauber und vollflächig aufliegen, Vibrationen werden minimiert. Die laterale Verstellung des Eisens ist ganz bequem durch einen Einstellhebel möglich. Die "Bedrock"-Bauweise ermöglicht eine einfache Verstellung des Hobelmauls ohne Entfernen der Klappe.
Folgende "bevel down"-Hobel werden im Rahmen der D-Serie angeboten:
- Schlichthobel Nr. 4: Standard Hobel zum Schlichten, auch für feine Spanabnahme bei schwierigen Hölzern.
- Langer Schlichthobel Nr. 5: Dank zusätzlicher Masse auch zum Abrichten geeignet.
- Kurzraubank Nr. 6: Zum Fügen und Abrichten mittelgroßer Werkstücke.



DICK GmbH
Ute Kaiser
Donaustraße 51
94526 Metten
0991910960

www.mehr-als-werkzeug.de



Pressekontakt:
Dick GmbH
Ute Kaiser
Donaustraße 51
94526
Metten
presse@mehr-als-werkzeug.de
0991910960
http://www.mehr-als-werkzeug.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ute Kaiser, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 349 Wörter, 2826 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DICK GmbH lesen:

DICK GmbH | 28.01.2011

Jetzt bei DICK: Woolpower aus Schweden

Für kalte Wintertage hat DICK - Mehr als Werkzeug die richtige Kleidung. Damit bleiben Outdoor-Fans und Handwerker im Außeneinsatz auch bei nordisch frostigen Temperaturen immer schön wohlig warm. Woolpower-Technologie sorgt für höchste Wärmei...
DICK GmbH | 28.01.2011

Im Trend: Traditionelle japanische Handwerkskunst

Bei DICK - Mehr als Werkzeug finden Freunde japanischer Lebensart nicht nur hervorragende original japanische Werkzeuge, auch im Rahmen der von den Werkzeugprofis angebotenen Workshops spielt japanische Handwerkstechnik eine große Rolle. Im April wi...
DICK GmbH | 17.12.2010

Innovative Drechselwerkzeuge bei DICK - MEHR ALS WERKZEUG

Drechslern, die auf der Suche nach innovativen Werkzeugen sind, bietet DICK - MEHR ALS WERKZEUG ein neues Werkzeugsystem des Unternehmens Kelton/ Neuseeland. Damit lassen sich mehrere Schalen aus einem Holzstück drechseln, der Materialverlust lässt...