info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Grunwald Kommunikation und Marketingdienstleistungen GmbH & Co. KG |

SERVICE-FACTORY STEHT JETZT AUCH FINANZDIENSTLEISTERN OFFEN

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Finanzwerbung muss lokaler, individueller und persönlicher werden. Mit der richtigen Infrastruktur sind Defizite schnell optimal ausgeglichen.


Die Grunwald Service Factory hat sich darauf spezialisiert, lokale Vertriebspartner mit zentral gesteuerten und gleichwohl individuellen Werbemitteln sowie Marketing-Maßnahmen optimal zu unterstützen. Das ist ein Bereich, der in der Banken- und Versicherungsbranche noch nicht bedarfsgerecht gelöst wird. Benchmark-Industrien wie die Automobilbranche ist in diesem Zusammenhang bereits einen Schritt weiter. Dort fungiert die Grunwald Service Factory beispielsweise seit 15 Jahren erfolgreich als zentrale Marketing-Drehscheibe für über 700 BMW Händler. Sämtliche Werbemittel, vom Namensschild über die komplette Mailing-Aktion inklusive Responsebearbeitung bis zum Thekenaufsteller werden mit der Zentrale entwickelt und abgestimmt und können dann über die ?Service Factory? bestellt, produziert, eingelagert und bei Bedarf individualisiert, verschickt und abgerechnet werden. Die gesamte Steuerung und Abwicklung erfolgt über einen komfortablen eShop im Extranet und ein leistungsfähiges Logistik-, Versand-, und Druckzentrum. Nach langen Jahren der Exklusivität steht die Grunwald Service Factory jetzt auch Unternehmen aus der Finanz- und Versicherungsbranche offen. Interessenten berät die Agentur jederzeit unverbindlich.\r\n

Im Vertrieb von Finanzdienstleistungen gewinnt der individuelle Dialog immer mehr an Bedeutung. Viele Kunden sind tief verunsichert und suchen verlässliche Beratung eher vor Ort als am Schalter oder im Internet. Lokale Makler, Vertreter und Agenturen übernehmen die Rolle neutraler Ratgeber und könnten so eine wertvolle Stütze im Vertrieb von Versicherungs- und Finanz¬produkten bilden. Entscheidend für deren Erfolg ist eine professionelle, durchgängige und maßgeschneiderte Kundenansprache über alle Kanäle hinweg. Die Grunwald Service Factory hat sich darauf spezialisiert, lokale Vertriebspartner mit zentral gesteuerten und gleichwohl individuellen Werbemitteln sowie Marketing-Maßnahmen optimal zu unterstützen.

Eigenständigkeit und Individualität im Vertrieb sind in den zentralen Marketing-Programmen und -Systemen vieler Marken noch nicht ausreichend berücksichtigt oder erweisen sich als praxisfern. So beschränkt sich die Individualisierung oft auf einen lieblosen Stempel im leeren Adressfeld vorgefertigter Prospekte. Doch Endverbraucher erwarten von einer seriösen Beratung aktuelle, bedarfsgerechte und individuell gestaltete Kommunikationsmittel aus einem Guss. In der Praxis scheitert wirksame Dialogkommunikation weniger an fehlender Motivation und Einsicht aller Beteiligten als vielmehr an mangelnder Prozessqualität, Systematik und vernünftiger Arbeitsteilung. Ein Versicherungsbüro ist eben weder ein Lettershop, noch eine Kreativagentur, ein Werbemittellager oder Datenbankspezialist, sondern lebt vom persönlichen Verkaufsgespräch. Ein Problem, mit dem alle Organisationen mit dezentralen Vertriebsstrukturen kämpfen. Bei der Entwicklung von Lösungen lohnt sich daher ein Blick über den Tellerrand. Wie unterstützen beispielsweise Automobilmarken den professionellen Vertrieb ihrer Finanz- und Versicherungsprodukte über die traditionell eher handwerklich geprägten Betriebe?

Um ihre Vertriebs-Aktivitäten erfolgreich und effizient im Handel umzusetzen, hat die BMW AG zusammen mit der Agentur Grunwald vor 15 Jahren die "Service Factory" als externe Schnittstelle zwischen Zentrale, Lieferanten und stationärem Handel aufgebaut. Sie bietet, was ihr Name verspricht: Leistungsfähige Marketing-Services und umfassende Vertriebsunterstützung aus einer Hand. So fungiert die Grunwald Service Factory beispielsweise als zentrale Marketing-Drehscheibe für über 700 BMW Händler. Sämtliche Werbemittel, vom Namensschild über die komplette Mailing-Aktion inklusive Responsebearbeitung bis zum Thekenaufsteller werden mit der Zentrale entwickelt und abgestimmt und können dann über die "Service Factory" bestellt, produziert, eingelagert und bei Bedarf individualisiert, verschickt und abgerechnet werden.

Die gesamte Steuerung und Abwicklung erfolgt über einen komfortablen eShop im Extranet und ein leistungsfähiges Logistik-, Versand-, und Druckzentrum. Sämtliche Werbemittel und Marketing-Aktionen sind so rund um die Uhr verfügbar. Besonders beliebt ist bei den Nutzern die Möglichkeit, Werbemittel browsergestützt direkt im Web zu gestalten und gleich mit eigenen Kundenadressen zu personalisieren. Innerhalb vorgefertigter Layouts können Fotos, Texte sowie Preise und Angebote individualisiert und als druckfertiges PDF versendet werden. Da die gesamte Prozesskette digital abgebildet wird, erhalten alle Beteiligten inklusive der Lieferanten ein Höchstmaß an Transparenz. Auswertungen und Reports sind auf Knopfdruck verfügbar.

Die Effizienz der Grunwald Service Factory basiert dabei auf zwei Säulen: Maximale Automation, Digitalisierung und Transparenz einerseits und persönliche und bedarfsgerechte Beratung des einzelnen Händlers andererseits. Das führt zu einer höheren Akzeptanz zentraler Marketing-Aktivitäten, da sich die lokalen Vertriebspartner vor Ort in diesen Maßnahmen mit ihrem eigenen Profil wieder finden und trotzdem die Anforderungen des Unternehmens an Kerninhalte und CI berücksichtigt werden. "Wir sprechen die Sprache des Handels, denken wie eine interne Marketing-Abteilung und agieren als externe Agentur. Das bringt Kompetenz, Geschwindigkeit und Kosten-Effizienz in alle Prozesse" erläutert Hannelore Grunwald, Gründerin der 130 Mann starken Agentur, ihr Konzept.

Nach langen Jahren der Exklusivität steht die Grunwald Service Factory jetzt auch Unternehmen aus der Finanz- und Versicherungsbranche offen. Die konkreten Vorteile einer solchen Kooperation können interessierte Unternehmen jetzt evaluieren lassen. Dazu erstellt Grunwald ein unverbindliches Konzept, das die individuellen Kosten-Nutzenaspekte skizziert.



Grunwald Kommunikation und Marketingdienstleistungen GmbH & Co. KG
Jörg Westfeld
Neubruchstraße 4
85774
Unterföhring bei München
joerg.westfeld@agenturgrunwald.de
089-950907-565
http://www.agenturgrunwald.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörg Westfeld, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 570 Wörter, 4865 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Grunwald Kommunikation und Marketingdienstleistungen GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Grunwald Kommunikation und Marketingdienstleistungen GmbH & Co. KG lesen:

Grunwald Kommunikation und Marketingdienstleistungen GmbH & Co. KG | 08.10.2010

Grunwald sucht Neuwagenkäufer in sozialen Netzwerken

Jugendliche an Premiummarken heranzuführen ist eine wachsende Herausforderung für die Automobil-Industrie. Die Münchner Agentur Grunwald hat jetzt eine integrierte Jugendmarketing-Aktion für BMW entwickelt, die junge Fahrer schon frühzeitig an d...