info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Energieforum Hessen - Art & Media GmbH |

Gewusst wie: Kosten sparen durch energetische Gebäude-Sanierung, Wärmeschutz, Fassadendämmung, Türen, Fenster, Heizung - kostenlose Energiefachberatung in Hessen beantragen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Das "Energieforum Hessen - Energie sinnvoll nutzen" bietet Hausbesitzern und Immobilieneigentümern derzeit die Möglichkeit zu einer kostenlosen Energiefachberatung. Die Anmeldung ist ab sofort im Internet möglich.\r\n

Frankfurt/Rodgau, 27. September 2010 - Das "Energieforum Hessen - Energie sinnvoll nutzen" bietet Hausbesitzern und Immobilieneigentümern derzeit die Möglichkeit zu einer kostenlosen Energiefachberatung. Die Anmeldung ist ab sofort im Internet möglich, unter der Adresse:

http://www.energieforum-hessen.de/rund-ums-gebaeude/bestandsimmobilien-altbau-sanieren.html

Der Herbst ist da. Und draußen wird es zunehmend kalt und nass. Für Behaglichkeit im Haus muss nun wieder die Heizung sorgen. Doch viele Besitzer von Altbauten und Bestandsimmobilien heizen bares Geld buchstäblich zum Fenster, zu den Wänden und zum Dach hinaus.

Höchste Zeit über eine energetische Gebäudesanierung nachzudenken: Dann wird es möglicherweise schon im kommenden Winter wohlig warm in den vier Wänden, ohne dass der Gedanke an die Öl- oder Gasrechnung einen kalten Schauer den Rücken hinunterjagt.

Doch ist so eine Sanierung nicht teuer?

Nein - teuer ist es zumeist, keine Sanierung vorzunehmen. Denn durch fachgerechte Wärmedämmung und Sanierung spart der Hausbesitzer mehrfach:

1. Bei ständig steigenden Heizkosten und Energiekosten sind die Sanierungsausgaben in wenigen Jahren wieder eingespart - und danach "verdient" die Sanierung Geld.

2. Durch Sanierungsmaßnahmen wie z.B. einen Vollwärmeschutz, den Einbau von Fenstern mit wirksamer Wärmeschutzverglasung oder die Dämmung von Keller, Dach und Geschossdecken steigt der Wert der Immobilie.

3. Durch die Sanierungsmaßnahmen steigt der Wohnkomfort. Schimmelbildung wird verhindert. Und in trockenen, warmen Räumen lebt es sich einfach besser.

4. Durch die Sanierungsmaßnahmen wird der CO2-Ausstoß und der Ausstoß anderer schädlicher Gase deutlich reduziert: ein wichtiger Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Und nicht zuletzt dazu, dass auch kommende Generationen auf dieser Erde leben können.

Damit Hausbesitzer sich unkompliziert informieren und möglicherweise noch vor dem bevorstehenden Winter eine Sanierung durchführen können, hat das Online-Portal www.energieforum-hessen.de in Zusammenarbeit mit ausgewählten Fachbetrieben nun diese Aktion ins Leben gerufen: Auf Antrag kommen qualifizierte Handwerker und Sanierungsexperten ins Haus und informieren unverbindlich über die Möglichkeiten und Kosten anstehender Sanierungsmaßnahmen. Um in den Genuss einer individuellen Beratung zu kommen, melden sich interessierte Hausbesitzer einfach auf der Internetseite an und machen erste Angaben zur gewünschten Sanierungsmaßnahmen wie Fassadendämmung, Austausch von Fenster oder Türen, Dachdämmung, Schimmelbeseitigung etc. Auf Basis dieser Informationen werden die entsprechenden Experten ausgesucht und setzen sich in Kürze wegen eines Gesprächtermins mit dem Antragsteller in Verbindung.

Tag-It: Dämmung Außenwand, Dachdämmung, Dämmung Dachgeschoss, Dämmung Kellerdecke, Energiesparende Fenster, Einbau Rollläden, Einbau Haustür, EnEV 2009, Förderprogramme, Infrarotheizung, Schimmel im Gebäude, Schimmelbeseitigung, Energiefachberatung


Energieforum Hessen - Art & Media GmbH
Friedhelm Meinaß
Leipziger Ring 36
63110 Rodgau
06106 / 66 09 63 7

http://www.energieforum-hessen.de



Pressekontakt:
formativ.net oHG
Holger Rückert
Kennedyallee 93
60596
Frankfurt am Main
info@energieforum-hessen.de
069 / 244 50 436
http://www.formativ.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Holger Rückert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 390 Wörter, 3364 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Energieforum Hessen - Art & Media GmbH

Onlineportal zum sinnvollen und verantwortungsbewusstem Umgang mit Energie. Umfangreiche Informationen und Services zu Energieberatung, Photovoltaik, Heizung, Infrarot, Sanierung, Wärmedämmung u.v.m.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Energieforum Hessen - Art & Media GmbH lesen:

Energieforum Hessen - Art & Media GmbH | 27.06.2011

Das Energieforum-Hessen.de informiert Gewerbebetriebe: Energieberatung für Unternehmen mit staatlichen Fördermitteln

Frankfurt, 27. Juni 2011 - Das größte Energiepotenzial ist immer noch das Energiesparen. Viele Gewerbebetriebe wissen das längst, schieben aber die Entscheidung für energetische Sanierungsvorhaben bislang auf. Zu hoher bürokratischer Aufwand und...
Energieforum Hessen - Art & Media GmbH | 14.01.2011

Energieeffizienzberatung für Unternehmen und Gewerbebetriebe: Bei den Energiekosten können Betriebe oftmals erheblich sparen

Frankfurt, 14. Januar 2011 - Viele Unternehmen und Gewerbebetriebe leiden unter steigenden Energiekosten. Allerdings gibt es oft erhebliche Einsparpotenziale beim Energieverbrauch. Die Betriebskosten können damit deutlich gesenkt werden. Und da ein ...
Energieforum Hessen - Art & Media GmbH | 10.01.2011

Energieforum Hessen - Energie sinnvoll nutzen: Jetzt Stromanbieter wechseln und bis zu 500 EUR sparen

Frankfurt, 10. Januar 2010 - rund 570 Stromversorger haben zum Teil erhebliche Erhöhung der Strompreise zum Januar und Februar 2011 angekündigt. Für viele Stromkunden bedeutet das eine deutliche Mehrbelastung. Gerade bei Familien reißen die angek...