info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. |

AGAD nach Fusion größter Branchenverband in NRW

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neuer Verband bringt mehr verbandspolitisches Gewicht auf die Waage


Neuer Verband bringt mehr verbandspolitisches Gewicht auf die Waage Essen, 27. September 2010*****Die Wirtschaftsvereinigung Großhandel, Außenhandel, Dienstleistung Ruhrgebiet e.V. (WiGA) aus Essen und der Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen Westfalen-Mitte e.V. ...

Essen, 27. September 2010*****Die Wirtschaftsvereinigung Großhandel, Außenhandel, Dienstleistung Ruhrgebiet e.V. (WiGA) aus Essen und der Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen Westfalen-Mitte e.V. aus Dortmund haben mit einer Feier am 23. September 2010 in der Philharmonie in Essen ihre Fusion offiziell besiegelt. Der neue AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. mit Geschäftsstellen in Essen und Dortmund ist jetzt mit rund 650 Mitgliedsfirmen, die zusammen knapp 40.000 Mitarbeiter beschäftigen, der größte Branchenverband in Nordrhein-Westfalen. Ziel des neuen AGAD ist es, sich als der zentrale Ansprechpartner für alle Groß- und Außenhandelsbetriebe sowie Dienstleistungsfirmen in NRW in allen arbeitsrechtlichen und branchentypischen Fragen zu etablieren. Als Hauptgeschäftsführer wird Rechtsanwalt Dr. Oliver K.-F. Klug die Geschäfte des AGAD leiten. René Dreske wurde von den Mitgliederversammlungen beider Verbände zum 1. Vorsitzenden und Gerhard Drauschke zum 2. Vorsitzenden gewählt. WiGA-Geschäftsführer Dr. Joachim von Müller geht Ende September 2010 in den wohlverdienten Ruhestand.

"Der neue Verband tritt mit dem Ziel an, die juristische Dienstleistung für seine Mitglieder mit jetzt fünf Juristen und deren hohem Spezialisierungsgrad in arbeitsrechtlichen Teilgebieten wie betrieblicher Altersversorgung, Betriebsübergang, Tarifrecht und Mitarbeiterkontrolle weiter zu verbessern und auszubauen und eine noch effizientere Beratung in allen arbeitsrechtlichen Fragen zu erreichen," erklärt Rechtsanwalt Dr. Oliver K.-F. Klug, Hauptgeschäftsführer des AGAD.

René Dreske, 1. Vorsitzender des neuen AGAD, sieht in dem neuen Verband nicht nur die gut aufgestellte arbeits- und sozialrechtliche Anwaltskanzlei. "Durch die Nutzung von Synergien bei der Investition in neue Dienstleistungen können wir unsere Service-Angebot beispielsweise im Bereich des Beauftragtenwesens und des Datenschutzes nicht zuletzt durch die Gründung einer eigenen Servicegesellschaft für Datenschutz verbreitern und damit die Qualität unserer Beratungsleistung noch einmal deutlich steigern. Das wiederum eröffnet uns ganz andere Möglichkeiten bei der Mitglieder-Betreuung und -gewinnung."

Für den 2. Vorsitzenden Gerhard Drauschke bringt die Fusion der beiden Verbände aus Essen und Dortmund auch verbandspolitische Vorteile mit sich. "Der Verbandsbereich erstreckt jetzt von der holländischen Grenze über Duisburg, Oberhausen, Mülheim, Essen, Bochum, Gelsenkirchen, Dortmund, Witten, Hagen und Hamm bis ins Sauerland. Aufgrund der Größe und des Einzugsbereiches des neuen AGAD erhalten unsere Ideen und Vorstellungen ein viel stärkeres Gewicht gegenüber Medien, Politik und anderen Verbänden. Dabei operieren wir jetzt von einem zukunftssicheren und soliden Fundament aus", so der 2. Vorsitzende des AGAD.


AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.
Dr. Oliver K.-F. Klug
Rolandstr. 9
45128 Essen
02 01 - 8 20 25 - 0

www.agad.de



Pressekontakt:
GBS-Die PublicityExperten
Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133
Essen
ag@publicity-experte.de
0201-8419594
http://www.publicity-experte.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alfried Große, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 389 Wörter, 3227 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. lesen:

AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. | 27.10.2016

AGAD Ausbildungspreis 2016

Bochum, 27. Oktober 2016**** Zum 6. Mal hat der AGAD - Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. die jahrgangsbesten Absolventen im Ausbildungsberuf Groß- und Außenhandel Kaufmann/-frau aus den IHK-Bezirken Arnsberg, Bochu...
AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. | 03.08.2016

Groß- und Außenhandel im Ruhrgebiet optimistisch für die Zukunft

Essen, 03. August 2016*****Das Konjunkturbarometer für die Groß- und Außenhandelsunternehmen im Ruhrgebiet zeigt wieder deutlich nach oben. Während im ersten Halbjahr 2016 mit 77 Prozent ähnlich viele der vom AGAD - Arbeitgeberverband Großhande...
AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. | 12.04.2016

AGAD und IHK Bochum wollen eng zusammenarbeiten

Bochum, 12. April 2016*****Der seit Anfang des Jahres in Bochum ansässige AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. und die IHK Bochum Mittleres Ruhrgebiet werden künftig eng zusammenarbeiten. Das ist das Ergebnis ein...