info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Heidelberger Payment GmbH |

heidelpay-Services jetzt auch in Online-Warenwirtschaft von eFulfilment integriert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Heidelberg, 27. September 2010. Passend zur diesjährigen Mail Order World stehen die Online-Bezahldienste des Internet Payment Service Providers heidelpay allen Nutzern der Online-Warenwirtschaft von eFulfilment Transaction Services GmbH zur Verfügung. Di


Die Online-Bezahldienste des Internet Payment Service Providers heidelpay stehen ab sofort allen Nutzern der Online-Warenwirtschaft von eFulfilment Transaction Services GmbH zur Verfügung. \r\n

Die Payment-Schnittstelle, mit der die heidelpay-Dienstleistungen in der eFulfilment Plattform integriert sind, ist ab sofort verfügbar. Die Schnittstelle wurde direkt vom Hersteller eFulfilment Transaction Services GmbH entwickelt und ist bereits bei einem ersten gemeinsamen Kunden im Einsatz. Damit können alle Nutzer der Online-Warenwirtschaft die heidelpay-Services jetzt einfach in ihrem eFulfilment Frontend Interface freischalten lassen. Sie können dort aus allen von heidelpay angebotenen Bezahlarten wählen und die gewünschten Bezahlwege freischalten - einzige Voraussetzung ist der Abschluss eines entsprechenden Service-Vertrags mit heidelpay.

eFulfilment-Geschäftsführer Thomas Franke: "Mit der Schnittstelle zu heidelpay erweitern wir für unsere Kunden die Auswahl der Payment Service Provider. Für Kunden von Heidelpay steigen somit Automatisierungsgrad und Komfort innerhalb unseres Systems."

heidelpay-Geschäftsführer Mirko Hüllemann: "Der Multi-Channel Vertrieb gewinnt immer mehr an Bedeutung. Wir freuen uns, mit eFulfilment einen der führenden Anbieter auf diesem Gebiet als Partner gewonnen zu haben. Durch die tiefe Integration können wir unseren gemeinsamen Kunden einen echten Mehrwert bei der Optimierung ihrer Prozesse bieten."

eFulfilment betreut einen Kundenstamm von über 100 Kunden. Getreu dem Motto "Individueller Standard" nutzen diese in der Regel unterschiedliche Online-Vertriebskanäle, denen wiederum diverse Bezahlmethoden zugeordnet werden können.

heidelpay wickelt derzeit für mehr als 2.000 eCommerce-Unternehmen in ganz Europa das Bezahlen per Internet ab. Dabei fungiert das Unternehmen als Lösungsanbieter, der alles aus einer Hand anbietet, was zu einem sauber funktionierenden und umfassenden Online-Payment gehört.

Über eFulfilment (www.efulfilment.de):

Die eFulfilment Transaction Services GmbH ist seit 2004 mit einer eigenen SaaS-Lösung am Markt aktiv. Alle Produkte und Lösungen basieren hierbei auf der eFulfilment Plattform, einer hoch flexiblen und modernen Eigenentwicklung. Zu den Kunden zählen internationale Großkonzerne ebenso wie der Klein- und Mittelstand.

Die eBusiness Online-Softwarelösung trueMultiChannel ermöglicht bei minimalem Aufwand den automatisierten Vertrieb im Onlineshop, POS und einer Vielzahl von Vertriebsplattformen, wie beispielsweise eBay, Amazon, Neckermann, Plus.de, u.v.m. Dabei werden alle Artikeldaten einmalig und zentral gepflegt, sowie alle Aufträge in einer Oberfläche verarbeitet. Dies gilt auch für sämtliche damit verbundenen Aufgaben wie z.B. Lagerverwaltung, Retouren- und Zahlungsmanagement, CRM, Gutschriften und Streitfälle.



Heidelberger Payment GmbH
Mirko Hüllemann
Gaisbergstr. 11-13
69115
Heidelberg
info@heidelpay.de
+49 (0)6221 / 65170 10
http://www.heidelpay.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mirko Hüllemann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 330 Wörter, 2828 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Heidelberger Payment GmbH

Heidelberger Payment GmbH bietet als Zahlungsinstitut Händlern ein Zahlungssystem für alle gängigen Zahlungsverfahren für die Payment Abwicklung im Internet, sowie komplette Lösungen für den Ecommerce Händler.
Vom Processing der Payment Transaktionen über die Vergabe der zugehörigen Akzeptanzstellenverträge, zum Beispiel für die Abwicklung von Kreditkarten Payments inklusive 3D Secure. Das bedeutet, daß Heidelberger Payment als Member Service Provider (MSP) von VISA und MASTERCARD Ecommerce Händler direkt einen Akzeptanzvertrag vergibt. Sie sparen sich zusätzliche Gespräche mit einer Bank führen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Heidelberger Payment GmbH lesen:

Heidelberger Payment GmbH | 15.08.2013

Internet World 2013: Heidelpay präsentiert neue Funktionen für Ratenzahlung und Kontoführung

Auf der Internet World bietet sich den Messebesuchern zudem die Gelegenheit, in einem Vortrag von Peter Reinkensmeier, Manager Business Development bei Heidelpay, mehr über das Thema „Marktplätze und Vermittlungsplattformen ZAGkonform abwickeln“ ...
Heidelberger Payment GmbH | 15.08.2013

dmexco 2013: Heidelpay präsentiert neues Service-Portfolio speziell für SEPA-Umstellung

Als europaweit zertifiziertes Zahlungsinstitut arbeitet Heidelpay sehr bankennah und hat darum in Vorbereitung auf die SEPA-Umstellung unter anderem die Bezahlmaske angepasst. Onlinehändler können ihren Kunden ab sofort drei Zahlungsoptionen anbiet...
Heidelberger Payment GmbH | 05.02.2013

Geschmack trifft Kompetenz: Onlineshop von Alfons Schuhbeck wickelt Payment über Heidelpay ab

Die besondere Herausforderung bei der Implementierung der Payment-Module bestand im engen Zeitplan. „Für die Umsetzung blieben uns nur zwei Wochen“, erinnert sich Mirko Hüllemann, Geschäftsführer von Heidelpay. „Aber dem Projektteam ist es gel...