info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
par excellence GmbH & Co. KG |

par excellence GmbH & Co. KG: Immobilieninvestment erste Wahl bei der Altersvorsorge

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


par excellence GmbH & Co. KG informiert über Anlagepräferenzen der Bundesbürger bei der Ruhestandsplanung


Berlin – September 2010. Das Immobilieninvestment liegt als krisensichere Die par excellence GmbH & Co. KG aus Berlin informiert über die Vorsorgetrends der Bundesbürger. Altersvorsorgestrategie voll im Trend – dies belegen einmal mehr aktuelle Umfragen. Das Vertrauen in die „Rente in Stein“ ist ungebrochen, selbst Riester-Renten, Aktien und Anleihen ranken weit dahinter.

Immobilien entwickeln sich immer mehr zum bevorzugten Altersvorsorgeinstrument der Bundesbürger. Folgt man den Ergebnissen einer aktuellen Online-Umfrage eines Münchner Immobiliendienstleisters, so bescheinigen rund 86 Prozent der Deutschen der Immobilie eine gute bis sehr gute Eignung als Element der privaten Ruhestandsplanung. Klassische Anlageprodukte ranken dagegen abgeschlagen auf hinteren Positionen: Aktien und Aktienfonds sprechen lediglich 23 Prozent der Bürger ihr Vertrauen aus; auch die traditionell als sicher geltenden Staats- und Unternehmensanleihen erreichen nur schwache 30 Prozent Zuspruch. Das Schlusslicht bildet die gesetzliche Rente, auf die sich mittlerweile nur noch 21 Prozent der Bundesbürger bei ihrer Altersvorsorge verlassen wollen.

Nach Meinung der par excellence GmbH & Co. KG spiegelt der Trend zum Immobilienerwerb die gestärkte Nachfrage nach krisen- und inflationsgeschützten Geldanlagen wider. Bürger, denen aktienlastige Anlagemodelle zwar chancenreich, aber zu riskant erscheinen, Sparanlagen hingegen angesichts dürftiger Verzinsung und steigender Teuerungsraten zu unrentierlich, entscheiden sich immer öfter für die Investition in die „Rente in Stein“, beobachtet auch die par excellence GmbH & Co. KG bereits seit einigen Jahren.

Dennoch besteht bei vielen Bürgern Unklarheit darüber, worauf es beim Direktinvestment in Immobilien ankommt und wie die Renditeperspektiven maximiert werden können, weiß das Team der par excellence GmbH & Co. KG aus Erfahrung. Ein wesentlicher Faktor ist der par excellence GmbH & Co. KG zufolge eine vorausschauende Standortwahl, die die langfristige demografische Entwicklung und die jährlichen Mietspiegel berücksichtigt. Verschiedene Prognosen, über die die par excellence GmbH & Co. KG in den letzten Monaten berichtet hat, lassen vor allem für Metropolen wie Hamburg, München, insbesondere aber für die Hauptstadt Berlin überdurchschnittliche Mietrenditen und tendenzielle Wertsteigerungen erwarten. Ebenfalls wichtig ist der par excellence GmbH & Co. KG zufolge eine moderne Ausstattung, eine bedarfsgerechte Gesamtfläche und ein Zuschnitt, der den Erwartungen anspruchsvoller Singles und kleiner Familien entgegen kommt. Erfolgt die Kaufentscheidung nachfragegerecht, so sind nach Erfahrung der par excellence GmbH & Co. KG hohe und tendenziell steigende Mieteinnahmen so gut wie garantiert – und die Altersvorsorge auf Jahrzehnte hinaus gesichert.

Die par excellence GmbH & Co. KG informiert Privatanleger im persönlichen Gespräch über aktuelle Kaufgelegenheiten am Immobilienstandort Berlin. Die Kontaktaufnahme mit der par excellence GmbH & Co. KG ist telefonisch unter der Nummer 030 / 76 880 800 oder per E-Mail an post@parex.cc möglich.

Über die par excellence GmbH & Co. KG und Horst Bogatz

Die par excellence GmbH & Co. KG ist ein Beratungspartner in allen Fragen zum Thema Immobilieninvestment und dem Erwerb von Wohneigentum. Die Vermittlung exklusiver Objekte in Berlin-City an Privatanleger bildet das Kerngeschäft der par excellence GmbH & Co. KG. Die Immobilienberater der par excellence GmbH & Co. KG können dabei auf eine mehrere Jahrzehnte umfassende Beratungserfahrung zurückblicken. Die par excellence GmbH & Co. KG gilt im Raum Berlin und Brandenburg als Spezialist für renditestarke und langfristig werterhaltende Wohnimmobilien. Geschäftsführer der par excellence GmbH & Co. KG ist Horst Bogatz. Sitz der par excellence GmbH & Co. KG ist Berlin.

Kontakt

par excellence GmbH & Co. KG
Horst Bogatz

Heilbronner Straße 10
10711 Berlin

Telefon 030 / 76 880 800
Telefax 030 / 76 880 333

post@parex.cc
www.parex.cc




Web: http://www.par-excellence-altersvorsorge.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Horst Bogatz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 490 Wörter, 3692 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von par excellence GmbH & Co. KG lesen:

par excellence GmbH & Co. KG | 20.12.2010

par excellence GmbH & Co. KG informiert über neue Studien zum Immobilienstandort Berlin

Die positive Mietpreisentwicklung auf dem Markt für Bestands- und Neuimmobilien setzte sich im Verlauf dieses Jahres fort. Wie der aktuelle Mietpreisspiegel des Immobilienverbands Deutschland IVD ausweist, stiegen die Mieten für Bestandswohnungen i...
par excellence GmbH & Co. KG | 02.12.2010

par excellence GmbH & Co. KG: Immobilien in Vorsorgestrategie integrieren!

Die Immobilie entwickelt sich immer mehr zu einem zentralen Baustein der privaten Altersvorsorge der Bundesbürger. Dieses Fazit kann nach Meinung der par excellence GmbH & Co. KG aus dem aktuellen Vermögensbarometer des Deutschen Sparkassen- und Gi...
par excellence GmbH & Co. KG | 11.11.2010

par excellence GmbH & Co. KG informiert über den IVD-Immobilienpreisservice 2010/2011

Der Trend zur Ausdifferenzierung auf dem Berliner Wohnungsmarkt setzt sich auch 2010 fort. Dieser Schluss kann nach Einschätzung der par excellence GmbH & Co. KG aus dem vom Immobilienverband IVD Berlin-Brandenburg e.V. veröffentlichten Immobilienp...