info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kaspersky Labs |

Kein Verpacken vor Kaspersky

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kaspersky Labs, ein international führender Experte im Bereich IT-Sicherheit zum Schutz vor Viren, Hacker-Attacken und Spam, präsentiert die weltweit erste Technologie für den Kampf gegen eine neue Generation von Netz-Würmern, die sich in passwortgeschützten ZIP-Archiven ausbreiten.

Die Verbreitung von Malware in geschützten ZIP-Archiven erschwert deutlich die Neutralisierung. Zunächst benötigt man eine erfolgreiche Passwort-Generierung zum Scannen solcher Dateien. Danach verbraucht die eigentliche Daten-Überprüfung viele System-Ressourcen und senkt demnach die Leistung des Computers beachtlich.

Die erste Malware, die sich in passwortgeschützten ZIP-Archiven ausbreitete, war der im Sommer 2003 entdeckte Mail-Wurm „Fearso“. Seine 24 Modifizierungen machten ihn allerdings nicht richtig berühmt. Die letzten Muster des Wurms „Beagle“ (Versionen F, G, H, I, J), die in der Zeit vom 27. Februar – 3. März 2004 entdeckt wurden, haben allerdings die Bedrohung durch diese Art von Malware ins Gedächtnis zurückgerufen.

Unter diesen Umständen hat Kaspersky Labs eine einzigartige Technologie zum Schutz gegen Malware in passwortgeschützten ZIP-Archiven entwickelt, die Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit verbindet. Kaspersky Anti-Virus kann nun geschützte Archive erkennen, Passwortsuche im Text der eMail durchführen und die Dateien nach Viren überprüfen.

„Die Implementierung dieser Technologie gibt dem Anwender die Möglichkeit sich besser gegen eine neue Generation von Malware zu schützen, die sich vor Anti-Viren-Programmen in Archiven versteckt. Die Erscheinung von 5 Netz-Würmern innerhalb von 4 Tagen demonstriert klar die neue Mode im Computer Underground“, so Eugene Kaspersky, Leiter der Anti-Viren-Forschung bei Kaspersky Labs.

Heute ist Kaspersky Anti-Virus der einzige System-Schutz gegen Viren, der effktiv Malware in passwortgeschützten ZIP-Archiven neutralisiert. Die Technologie gehört bereits zu den Updates der Anti-Viren-Dateien und kann vom Kaspersky Labs - Server heruntergeladen werden.

Das Unternehmen

Kaspersky Labs ist ein Unternehmen im Bereich IT-Sicherheit, das innovative Produkte zum Schutz gegen Viren, Hacker und Spam anbietet – für Home-User sowie für Netzwerke in kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen. Kaspersky Labs wurde 1997 gegründet und beschäftigt in der Zentrale in Moskau, sowie in Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, und den USA zurzeit 250 Mitarbeiter. Das Forschungsteam des Unternehmens führt bereits seit 14 Jahren unermüdlich seinen Kampf gegen Computer-Viren. Die dabei erworbenen Erkenntnisse und Erfahrungen machen Kaspersky Labs zu einem international anerkannten Experten für Antiviren-Schutz.

Detailliertere Informationen finden Sie unter www.kaspersky.com. Deutsche Pressemitteilungen sowie Bildmaterial sind zudem abrufbar unter www.commcreativ.de

Weitere Informationen
Kaspersky Labs
Denis Zenkin
10, Geroyev Panfilovtsev St
RUS-125363 Moskau
Tel: +7 / 095 / 948 56 50
Fax: +7 / 095 / 948 43 31
E-Mail: denis.zenkin@kaspersky.com

Kaspersky Labs
Andreas Lamm
Spretistraße 7
85057 Ingolstadt
Tel.: +49 / 700 / 55 0 10 000
Fax: +49 / 700 / 55 0 10 001
E-Mail: Andreas.Lamm@kaspersky.de

COMMcreativ
Public Communications oHG
Schießstättstr. 30
80339 München
Tel.: +49 / 89 / 51 99 67-0
Fax: +49 / 89 / 51 99 67-19
E-Mail: info@commcreativ.de




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Annette Müller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 424 Wörter, 3451 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kaspersky Labs lesen:

Kaspersky Labs | 24.03.2004

Kaspersky Anti-Virus siegt in Spanien

Einen weiteren großen Erfolg verzeichnet Kaspersky Labs, eine internationale Software-Schmiede im Bereich Datensicherheit. In der Februarausgabe von Computer Hoy, einer der führenden, stark anwenderorientierten IT-Publikationen Spaniens, erhielt Ka...
Kaspersky Labs | 09.03.2004

Kaspersky Labs verstärkt Vertrieb in der Schweiz

Nach dem erfolgreichen Start der Vertriebspartnerschaft zwischen Kaspersky Labs und der Internet Security AG, (http://www.internet-security.ag/) in Österreich dehnen die beiden Unternehmen nun ihre Aktivitäten weiter aus. Die Internet-Security AG v...
Kaspersky Labs | 08.03.2004

Kaspersky Anti-Virus für Palm OS schützt FB4 Anwender

8. März 2004 - Kaspersky Labs, ein international führender Experte im Bereich IT-Sicherheit zum Schutz vor Viren, Hacker-Attacken und Spam hat mit FB4, einer führenden us-amerikanischen Firma, die innovative mobile und persönliche IT-Sicherheitsl...