info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
www.informatica.com |

Informatica Cloud hilft RAE Systems bei der schnellen Reaktion auf die Ölpest im Golf von Mexiko

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Frankfurt, Redwood City (Kalifornien/USA), 29. September 2010 – Fakten:

• RAE Systems, weltweit führender Anbieter von Sensor-Lösungen, nutzt die Cloud-Lösung von Informatica, um beim Handling von Wartungs- und Reparaturaufträgen in einer nahtlosen Umgebung arbeiten zu können
• Das Unternehmen liefert weltweit komplexes und unternehmenskritisches Sensor-Equipment für die Sicherheitsbranche in den Bereichen Industrie, Energie, Umwelt und Behörden
• RAE Systems’ hochentwickelte Sensoren spielen für den Schutz der Reinigungsarbeiter bei der Ölpest im Golf von Mexiko eine entscheidende Rolle
• Die Informatica Cloud-Lösung liefert Datensynchronisation zwischen der von RAE Systems genutzten Oracle E-Business Suite und salesforce.com-Implementationen und automatisiert so das Handling von Wartungs- und Reparaturaufträgen des Unternehmens vollständig
• Die Informatica Cloud-Lösung wurde in weniger als drei Monaten mit der Hilfe von Informatica Professional Services implementiert


Die vollständige Pressemitteilung finden Sie in Englisch unter:
http://www.informatica.com/news_events/press_releases/Pages/09162010_raesystems.aspx


Über Informatica

Informatica (NASDAQ: INFA) ist die weltweite Nummer eins als führender unabhängiger Anbieter von Software für die unternehmensweite Datenintegration. Die Plattform von Informatica bietet Unternehmen ein umfassendes, einheitliches, offenes und wirtschaftliches Verfahren, um IT-Kosten zu senken und aus ihren Datenbeständen konkurrenzfähige Vorteile zu ziehen. Weltweit verlassen sich mehr als 4.100 Unternehmen auf Informatica, um ihre Datenbestände in traditionellen Unternehmen und in der Internet-Cloud abzurufen, zu integrieren und sich auf sie verlassen zu können. Weitere Informationen erhalten Sie unter +1 650 385 5000 (1-800-653-3871 in den U.S.) oder finden Sie auf www.informatica.com/de

Pressekontakt:
OnPR GmbH
Ulrike Meinhardt
Account Director
Grasserstr. 10
80339 München
Tel./Fax: +49 (0) 89 309051610
Mobil: +49 (0) 171 1936007
ulrikem@onpr.com
http://www.onpr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manuela Goller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 228 Wörter, 2103 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema