info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
1-2-do.com |

Der richtige Rahmen für handwerklich Begabte: Die erste Heimwerker-Party von 1-2-do.com war ein voller Erfolg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Heimwerken ist ein kreatives Hobby und eine anspruchsvolle Freizeitbeschäftigung, die Spaß macht. Das Vergnügen am Hobby lässt sich sogar noch steigern, wenn es in Gemeinschaft erlebt wird - so die Idee hinter der neuen Veranstaltungsreihe "Heimwerker-Party" der Heimwerker-Community 1-2-do.com (http://www.1-2-do.com). Am Samstag, den 25. September 2010 fand nun die erste Heimwerker-Party erfolgreich statt. Über 30 Community-Mitglieder trafen sich in Freystadt, nahe Nürnberg, zum gemeinsamen Sägen, Hämmern und Leimen. Das Thema lautete: Bilderrahmen selber bauen.\r\n

Stuttgart, 30.09.2010. Heimwerken ist ein kreatives Hobby und eine anspruchsvolle Freizeitbeschäftigung, die Spaß macht. Das Vergnügen am Hobby lässt sich sogar noch steigern, wenn es in Gemeinschaft erlebt wird - so die Idee hinter der neuen Veranstaltungsreihe "Heimwerker-Party" der Heimwerker-Community 1-2-do.com (http://www.1-2-do.com). Am Samstag, den 25. September 2010 fand nun die erste Heimwerker-Party erfolgreich statt. Über 30 Community-Mitglieder trafen sich in Freystadt, nahe Nürnberg, zum gemeinsamen Sägen, Hämmern und Leimen. Das Thema lautete: Bilderrahmen selber bauen.

Die Heimwerker-Community 1-2-do.com von Bosch bietet online eine Plattform, auf der sich die Mitglieder und DIY-Begeisterte zu Themen wie Renovieren, Selber machen, Umgestalten und Dekorieren austauschen, Bauprojekte vorstellen, Heimwerker-Tipps geben und bei kniffligen Fragen Bosch-Experten zu Rate ziehen. Der Wunsch einiger Community-Mitglieder, sich auch offline zu treffen, entstand schnell. Die Heimwerker-Partys bieten genau diese Möglichkeit.

Ein engagiertes Community-Mitglied - ein Heimwerker mit Leib und Seele - veranstaltete das Event und freute sich über die rege Beteiligung. Unter dem selbst ernannten Motto "Wir wollen was dazu lernen und dabei Spaß haben" fanden sich 34 Teilnehmer am Wochenende in einer Schulwerkstatt in Freystadt ein. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen: Tatsächlich wurden 34 Bilderrahmen fertig gestellt. Neben klassischen Bilderrahmen wurden auch ein paar unkonventionelle und phantasievolle Varianten gebaut - auf handwerklich sehr hohem Niveau. Die Bilderrahmen wurden mit Zinken- und Zapf-Verbindungen, mit Zuhilfenahme einer Oberfräse und einer Frässchablone hergestellt.

Bosch unterstützte das Heimwerker-Event mit Geräten und Verpflegung und freut sich über den Erfolg. Den Teilnehmern hat die Party - die über sieben Stunden dauerte - so viel Spaß gemacht, dass weitere Veranstaltungen dieser Art unbedingt gewünscht sind.

Diese Pressemitteilung finden Sie online unter: http://www.1-2-do.com/de/presse/Heimwerker-Party/



1-2-do.com
markengold PR
Münzstraße 18
10178 Berlin
+49(0)30-21915960

http://www.1-2-do.com/



Pressekontakt:
markengold PR GmbH
Christof Wisniewski
Münzstraße 18
10178
Berlin
1-2-do@markengold.de
+49(0)30-21915960
http://www.markengold.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christof Wisniewski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 277 Wörter, 2356 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: 1-2-do.com


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von 1-2-do.com lesen:

1-2-do.com | 08.08.2011

Stein auf Stein: Pflastersteine selber verlegen mit der Heimwerker-Community www.1-2-do.com

Stuttgart, 08.08.2011. Steinelemente können vielseitig im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden: So lassen sich beispielsweise mit Pflastersteinen Wege, Treppen, Hofeinfahrten oder Terrassen verschönern oder mit Mosaiksteinen Wohnräume dekori...
1-2-do.com | 28.04.2011

125 Jahre Robert Bosch GmbH: Die Heimwerker-Community www.1-2-do.com feiert mit und startet den Wettbewerb "125 Jahre: 1 Projekt - 2 Hände - 5 gute Gründe!"

Stuttgart, 27.04.2011. 1886 eröffnete der 25-jährige Robert Bosch die "Werkstätte für Feinmechanik und Elektrotechnik" in Stuttgart. Damit begann die Erfolgsgeschichte der Bosch-Gruppe, die nun ihren 125. Geburtstag und 150 Jahre Robert Bosch fei...
1-2-do.com | 24.01.2011

Mauerfall mal anders: Heimwerker-Community http://www.1-2-do.com gibt Tipps zum Wanddurchbruch und Abriss einer Trennwand

Stuttgart, 24.01.2011. Unzufrieden mit dem derzeitigen Schnitt der Wohnung? Zu wenig Licht oder eine ungünstige Raumaufteilung? Die Heimwerker-Community www.1-2-do.com powered by Bosch zeigt wie man mit dem Abriss einer Trennwand den Wohnraum vergr...