info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ATEC Business Information GmbH / DIGITAL PRODUCTION |

animago AWARD & CONFERENCE 2010

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


PNY Technologies & 3Dconnexion sponsern animago AWARD 2010


München, 30.09.2010 - Aufgrund des großen Erfolgs im vergangenen Jahr haben sich PNY Technologies und 3Dconnexion wieder dazu entschlossen, den animago AWARD, der am 28. Oktober in Potsdam/Babelsberg verliehen wird, tatkräftig zu unterstützen. PNY Technologies, einer der führenden Hersteller und Anbieter von Grafikkarten, Speichermodulen für den PC und Flashspeichermedien sowie 3Dconnexion, führender Anbieter von 3D-Mäusen für Konstruktion, Design und Visualisierung, sponsern gemeinsam den animago AWARD 2010in der Kategorie „Beste Werbeproduktion“.

„Schneller und leistungsfähiger! – So lautet die Forderung der 3D-Community und wir von PNY erfüllen diese Wünsche mit unseren Produkten gerne. Die Beiträge zum animago AWARD brauchen Grafikpower pur. PNY und unser Produktpartner NVIDIA sind ebenso wie die Teilnehmer des animago AWARDs am Puls der Zeit. Wir liefern leistungsstarke Produkte, damit die Produktionen heute und morgen noch kreativer, noch intensiver und realistischer werden“, begründet Stefan Hummel, Marketing Manager EMEA
PNY Technologies Quadro GmbH , die erneute Zusammenarbeit mit dem animago AWARD.

„Der animago AWARD bedeutet jedes Jahr pure Innovation für die aufstrebende DCC-Branche. Und dazu passt unser innovatives Unternehmen 3Dconnexion mit seinen professionellen 3D-Mäusen und –Eingabegeräten. Optimierter Workflow steht bei uns an erster Stelle, zum Wohle der Artists, die mit unseren Produkten schneller und kreativer zu Werke gehen können. Daher gehen wir mit dem animago AWARD eine fruchtbare Partnerschaft ein“, sagt Tobias Keuthen, Marketing Manager, EMEA 3Dconnexion GmbH - A Logitech Company.
„Wir freuen uns, PNY Technologies und 3Dconnexion wieder als Sponsoren begrüßen zu dürfen“, so animago Projektleiter Maik Euscher. „Damit beweisen die beiden internationalen Unternehmen ihre Verbundenheit zur Branche.“
Für die Kategorie „Beste Werbeproduktion“ kommt es auf Kriterien wie Idee, Sound, Character, SFX und die technische Realisierung an. Die animago JURY zeichnet in dieser Kategorie den besten Beitrag aus. Die Jury-Sitzung fand vor kurzem in Berlin statt. Die Nominierten der Kategorie werden rechtzeitig vor der Veranstaltung bekannt gegeben. Auf der Preisverleihung, der animago GALA, am 28. Oktober werden die Preisträger im fx.Center der Medienstadt Babelsberg bekannt gegeben. Dieses Jahr wird der animago AWARD & CONFERENCE zum zweiten Mal vom Medienboard Berlin-Brandenburg gefördert.
Bildmaterial und weiterführende Informationen zu animago AWARD & CONFERENCE finden Journalisten unter www.animago.com/presse.
Pressekontakt:
Jana Freund
ATEC Business Information GmbH
Hackerbrücke 6
D-80335 München
T: +49 (0) 89 8 98 17 – 3 40 / F: +49 (0) 89 8 98 17 – 3 50
E: jana.freund@digitalproduction.com
Über animago AWARD & CONFERENCE und DIGITAL PRODUCTION:
Der animago AWARD (www.animago.com) zeichnet seit 1997 die besten Produktionen im Bereich Digital Content Creation (DCC) aus. Die eindrucksvolle Leistungsschau dokumentiert in insgesamt 12 Kategorien, was Kreative auf dem aktuellen Stand der Technik leisten. Filme wie „Avatar“, virtuelle Welten wie „Second Life“, Videospiele wie „World of Warcraft“ sowie nahezu alle Werbespots wären ohne Animationen nicht möglich. Bisher gab es in 13 Jahren mehr als 10.000 internationale Einsendungen aus über 45 Ländern - von Animationen für Film und TV, über Werbespots, Kurzfilme und Industrieproduktionen bis hin zu ambitionierten Home-Produktionen.
Die Verleihung des animago AWARD wird seit 2009 vom Medienboard Berlin-Brandenburg gefördert und findet wieder im Rahmen der animago CONFERENCE in der Nacht vom 28. auf 29.10.2010 im fx.Center Potsdam/Babelsberg statt. Eine umfangreiche Berichterstattung in der Lokal- und Fachpresse unter anderem im DIGITAL PRODUCTION animago SPECIAL, bei ZDF heute, in der RBB Abendschau u.v.m. ist zu erwarten.
Der Wettbewerb wird jährlich von der DIGITAL PRODUCTION (www.digitalproduction.com), dem führenden Fachmagazin für Postproduktion & Visualisierung im deutschsprachigen Raum, veranstaltet. Die DIGITAL PRODUCTION erreicht mit ihrer hersteller- und plattformunabhängigen Berichterstattung eine professionelle und semi-professionelle Leserschaft. In allen Disziplinen der digitalen Medienproduktion und Visualisierung ist die DIGITAL PRODUCTION stets am Puls der VFX- und 3D-Szene, bringt topaktuelle Software-Reviews neben umfangreichem Praxiswissen und Making-of Storys der Hollywood Major-Produktionen sowie nicht zuletzt Interviews und nationale Expertenmeinungen zu Branchentrends.
Die DIGITAL PRODUCTION erscheint in der ATEC Business Information GmbH (www.atec-bi.de), ein Verbundunternehmen der European Professional Publishing Group (www.eppg.de).


Web: http://www.animago.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jana Freund , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 550 Wörter, 4236 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema