info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CSA Verwaltungs AG |

CSA Beteiligungsfonds informieren über Statistik des Bundesverbandes Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e.V.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


CSA Beteiligungsfonds: „Positive Entwicklung im deutschen Private-Equity-Markt“


Würzburg – Oktober 2010: Eine positive Marktentwicklung im Anlagesektor Private Equity hat der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e.V. (BVK) festgestellt. Die CSA Verwaltungs AG investiert mit dem CSA Beteiligungsfonds 4 und dem CSA Beteiligungsfonds 5 in Private-Equity-Anlagen und informiert über den erfreulichen Trend. So verdreifachten sich im ersten Halbjahr 2010 die Investitionen gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum.

Ein deutlicher Zuwachs gegenüber 2009 konnte laut Statistik des BVK in allen drei Marktbereichen (Venture Capital, Minderheitsbeteiligungen, Buy-Outs) verzeichnet werden. Extreme Steigerungen gab es im Buy-Out-Bereich: Hier erhöhten sich die Investments von 205 Millionen auf 1,13 Millarden Euro. Die Minderheitsbeteiligungen (Growth, Turnaround, Replacement) wiederum konnten von 202 Millionen auf 816 Millionen Euro zulegen. Lediglich die Venture-Capital-Investments lagen mit 297 Millionen Euro nur minimal über dem Ergebnis von 2009 (293 Millionen Euro).

Mit den positiven Resultaten im deutschen Private-Equity-Markt hat sich nach Meinung der CSA Beteiligungsfonds die bereits im zweiten Halbjahr 2009 begonnene Erholung der Branche fortgesetzt. Der BVK erwartet, dass schon im dritten Quartal 2010 die kompletten Private-Equity-Investitionen des Jahres 2009 übertroffen werden. Diese von den BKV-Experten beobachtete Rückkehr zur Normalität bestätigt auch das neue Investment der CSA Beteiligungsfonds an dem erfolgreichen Softwareunternehmen OTRS. Dieses wachstumsstarke Technologieunternehmen, an dem die CSA Beteiligungsfonds 5 beteiligt ist, konnte sich nach dem ersten Quartal 2010 nämlich über ein Umsatzwachstum von rund 51 Prozent im Vergleich zum vergangenen Jahr freuen.

Bei jeder neuen Beteiligung der CSA Beteiligungsfonds wird auf eine gesunde Streuung aller Beteiligungen in die unterschiedlichsten Anlagebereiche geachtet. Diese Streuung wird auch als „Diversifikation“ bezeichnet und ist notwendig, um mögliche Verluste am Kapitalmarkt auszugleichen. Mit dieser Strategie bieten die CSA Beteiligungsfonds Anlegern eine weit reichende Streuung auch in schwierigen Marktlagen. Anleger der CSA Beteiligungsfonds 5 profitieren von der positiven Entwicklung der OTRS AG genauso, wie von jeder anderen Beteiligung mit positivem Verlauf im Portfolio der CSA Beteiligungsfonds. Im Fokus der CSA-Anlagestrategie stehen mittelbare und direkte Private-Equity-Investitionen an wachstumsstarken mittelständischen Unternehmen.


Über die CSA Verwaltungs AG und die CSA Beteiligungsfonds

Die CSA Verwaltungs AG ist eine Finanzdienstleistungsgesellschaft mit Sitz in Würzburg. Von der CSA Verwaltungs AG offerierte Beteiligungen erfolgen ausschließlich unter Hinzunahme einer eingehenden Beratung und Prüfung durch sachkundige Anwaltskanzleien, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Die CSA Verwaltungs AG konzentriert sich im Zusammenhang mit den Beteiligungsfonds auf die Bereiche Konzeption, Abwicklung und Vertrieb. Die Vorauswahl und Prüfung der Investments erfolgt in Abstimmung mit erfahrenen Beratern. Die Experten der CSA Verwaltungs AG verfügen über langjährige Branchenerfahrung.



Web: http://www.csa-beteiligungsfonds-marktentwicklung.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marion Gräfin Wolffskeel-Lieblein, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 353 Wörter, 2751 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CSA Verwaltungs AG lesen:

CSA Verwaltungs AG | 28.12.2010

CSA Beteiligungsfonds: Stimmungsaufschwung im Private-Equity-Sektor hält an

Im dritten Quartal 2010 konsolidierte sich der Stimmungsaufschwung auf dem Markt für Private-Equity-Beteiligungen und verbleibt mit derzeit 45,5 Punkten insgesamt auf hohem Niveau. Zu diesem Ergebnis kommt das vom Bundesverband Deutsche Kapitalbetei...
CSA Verwaltungs AG | 13.12.2010

CSA Beteiligungsfonds: Portfoliooptimierung vorgenommen

Nach Angaben der CSA Beteiligungsfonds wurde auf das lastenfreie Fondsobjekt „Schnupftabakfabrik“ in Regensburg eine Finanzierung durch einen namhaften deutschen Versicherer aufgenommen, um hierdurch eine äußerst interessante Immobilieninvest...
CSA Verwaltungs AG | 03.11.2010

CSA Beteiligungsfonds: Aufschwung im Private-Equity-Sektor setzt sich fort

Würzburg – Oktober 2010. Mehrere aktuelle Umfragen stellen eine weiterhin positive Entwicklung auf dem Private-Equity-Markt in Aussicht: Die Perspektiven der Portfoliounternehmen hellen sich zum Herbstbeginn deutlich auf und lassen erhebliche Werts...