info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Akotherm GmbH Aluminium-Profilsysteme |

Akotherm: "Wir sprechen Ihre Sprache"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Beim Bendorfer Aluminiumsysteme-Anbieter Akotherm laufen die Vorbereitungen zur Bau 2011 bereits auf Hochtouren. Mit dem Statement "Wir sprechen Ihre Sprache" stellt sich das Unternehmen auf der Weltleitmesse für die Baubranche als Ansprechpartner vor, de


Beim Bendorfer Aluminiumsysteme-Anbieter Akotherm laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Mit dem Statement ?Wir sprechen Ihre Sprache? stellt sich das Unternehmen zur Bau 2011 auf der Weltleitmesse für die Baubranche als Ansprechpartner vor, der die Anforderungen der Metallbaupartner klar erkennt, versteht und umsetzt. Mit der Nutzung neuer mobiler Kommunikationsmöglichkeiten realisiert Akotherm zudem im Vorfeld erstmals die echte ?Offline-online-Verknüpfung? von Print zum Web.?Generation Smartphone? ist das Stichwort: Zu diesem Zweck wurde eine mobile Minipräsenz mit allen Akotherm-relevanten Inhalten zur Bau 2011 erstellt. Die für Mobilanwendungen optimierte Seite lässt sich über den abgebildeten QR-Code aufrufen oder über die Adresse http://mobil.bau2011.akotherm.eu \r\n

"Partnerschaft entsteht durch Vertrauen, gegenseitige Ansprache auf Augenhöhe und ständiges Bemühen um aktiven Kundennutzen. Wir verstehen die täglichen Aufgabenstellungen unserer Systemverarbeiter. Auf dieser Grundlage entwickeln wir Lösungen aus der Praxis für die Praxis", erklärt Akotherm-Geschäftsführer Frank Schneider kurz und knapp die Philosophie hinter dem neuen Slogan zur Messe. Akotherm will mit diesem Statement unterstreichen, dass die Anliegen der Metallbaupartner verstanden werden und sich in den Projekten wiederfinden.

"Wir sprechen Ihre Sprache", sieht man bei Akotherm auch als neuen Ansatz für einen weiteren Schritt in Richtung integrierter Kommunikation. "Auf unseren aktuellen Werbemitteln haben wir sogenannte ?QR-Codes" abgebildet", eröffnet ein erfahrener Vertriebsmitarbeiter von Akotherm. "Über diese ?Quick-Response-Codes" wird es möglich, ganz einfach weitere Inhalte und vertiefende Informationen über den Browser jedes Java-fähigen Smartphones mit Kamera zu erhalten. So realisieren wir eine echte ?Offline-online-Verknüpfung" vom gedruckten Medium direkt zu weiterführenden Erklärungen im Web."

"Generation Smartphone" ist das Stichwort: Im Schnitt surften die Europäer 2009 bereits zehn Stunden pro Woche über das mobile Internet. Durch die kontinuierliche Senkung der Zugangskosten für mobile Datenzugänge werden die mobilen Onlinezeiten 2010/2011 überproportional stark ansteigen.
"Grund genug für uns, auch hier neue Wege zu beschreiten. Der Umgang mit den QR-Codes ist denkbar einfach. Man lädt sich, wenn nicht bereits auf dem Smartphone vorinstalliert, einen kostenlosen Reader aufs Handy. Als am einfachsten hat sich hier der i-nigma-Reader erwiesen: Man gibt einfach in den mobilen Browser des Handys oder des Smartphones die Domain ?i-nigma.mobi" ein. Handytyp und Betriebssystem werden gleich automatisch erkannt und die passende kleine Applikation heruntergeladen. Dann den Reader installieren und starten. Mit der Kamera wird jetzt der QR-Code gescannt und vom Reader decodiert. So zeigt sich die dahinterliegende Anwendung direkt auf dem Display", erklärt der Akotherm-Vertriebsprofi die durchweg simple Nutzung und die hohe Praktikabilität der QR-Codes. Lange Domainnamen oder auch Adressen müssen nicht mehr manuell eingegeben, sondern können einfach mittels Reader gescannt und so automatisch erfasst werden.

Zu diesem Zweck wurde eine mobile Minipräsenz mit allen Akotherm-relevanten Inhalten zur Bau 2011 erstellt. Die für Mobilanwendungen optimierte Seite lässt sich über den abgebildeten QR-Code aufrufen oder über die Adresse http://mobil.bau2011.akotherm.eu.
Die Domain für die gewohnte "stationäre" PC-Nutzung lautet: http://bau2011.akotherm.de.

"Zur BAU starten wir mit dem Einsatz von QR-Tags als Direktlink zur Onlinepräsenz oder im Kontaktbereich der Bau-Minipräsenz mit sogenannter Adresskodierung zum Einlesen in die Handynavigation. Sie führt direkt zum nächstgelegenen Parkplatz und der Kasse an der Halle C1", so ein Akotherm-Anwendungstechniker.
Er führt weiter aus: "Diese Codes bieten aber weitaus mehr Möglichkeiten. Durch die Eingabe von Kurztext ist es z.B. möglich, erweiterte Produktinformationen, über einen Aufkleber direkt am Systemelement, auf Handy oder Tablet-PC zu liefern. Oder man kann sich Anleitungen als PDF-Datei direkt auf das Smartphone laden. Die Anwendungsmöglichkeiten der QR-Tags sind sehr vielfältig. Und mit Zunahme der Smartphones - auch der Tablet-PCs - und entsprechender Datentarife wird sich auch die Nutzung solch praktischer Anwendungen ganz sicher bald durchsetzen", ist man bei Akotherm sicher.

Geschäftsführer Schneider abschließend: "Alle Interessierten sind eingeladen sich über unsere Bau-Minipräsenz vorab einen ersten Überblick über unsere Neuerungen zu verschaffen und sich dann vertiefend, vom 17. bis 21. Januar 2011, auf unserem Messestand 518 in Halle C1 zu informieren."


Firmenkontakt:
AKOTHERM GmbH
Aluminium-Profilsysteme
Werftstraße 27
56170 Bendorf
Tel. +49 2622 94180
Fax +49 2622 9418255
E-Mail: info@akotherm.de
Web: http://bau2011.akotherm.eu


Pressekontakt:
H.W.G.
Marketing & Werbung
Dieter Meyer
Wiedbachstr. 50
56567 Neuwied
Tel. +49 2631 964628
Fax +49 2631 964614
Web: http://www.hwg-media.de


Am Standort in Bendorf entwickeln und vertreiben die Mitarbeiter der Akotherm GmbH hochwertige Aluminium-Profilsysteme für die Anwendungsbereiche Fenster, Türen, Fassaden und Wintergärten sowie das entsprechende Zubehör. Die Kreativität im Umgang mit dem Werkstoff Aluminium findet sich in der Kompatibilität und ständigen Weiterentwicklung der Akotherm-Systemtechniken, wie auch in der Entwicklung von Detaillösungen und vielen Extras wieder. Die Produkte und Abläufe entsprechen den neuesten DIN-Normen und EU-Richtlinien. Die Gewährung umfangreicher Garantieleistungen und auch das bewährte Servicekonzept runden die Qualität der Akotherm-Produkte ab. Akotherm-Partner profitieren von der hohen technischen Kompetenz und dem Beratungs-Know-how der Akotherm GmbH. Created and edited with the aid of http://die.pressefritzen.de


Tags: Akotherm Reader Aluminium-Profilsysteme QR-Code QR-Codes Bendorf Smartphone Metallbaupartner Offline-online-Verknüpfung Bau-Minipräsenz QR-Tags C1 Statement Aluminiumsysteme-Anbieter Akotherm-Vertriebsprofi Minipräsenz Akotherm-relevanten Adresskodierung Akotherm-Anwendungstechniker Onlinezeiten Zugangskosten Datenzugänge Handytyp Quick-Response-Codes Systemverarbeiter Systemelement Akotherm-Geschäftsführer Code-Reader Kontaktbereich AKOTHERM Mobilanwendungen Handynavigation Bendorfer Akotherm-Partner Seitenaufruf Java-fähigen PC-Nutzung Edited pressefritzen Tablet-PCs Wiedbachstr


Akotherm GmbH Aluminium-Profilsysteme
D. Meyer
Werftstr. 27
56170 Bendorf
+49 2622 94180

http://www.akotherm.eu



Pressekontakt:
H.W.G. Marketing & Werbung
Dieter Meyer
Wiedbachstr. 50
56567
Neuwied
dieter.meyer@hwg-media.de
+49 2631 964628
http://www.hwg-media.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dieter Meyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 688 Wörter, 6047 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Akotherm GmbH Aluminium-Profilsysteme


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Akotherm GmbH Aluminium-Profilsysteme lesen:

Akotherm GmbH Aluminium-Profilsysteme | 24.08.2011

Akotherm ist Partner des Metallbau-Fachforums 2011

"Wir sind sehr stolz und froh, mit Herrn Prof. Schuchardt einen hochkarätigen Referenten auf dem Metallbau-Fachforum zu haben", so Frank Schneider. "Ermöglicht wird dies durch unsere intensive Zusammenarbeit mit den Ingenieuren des Fachbereiches Ba...
Akotherm GmbH Aluminium-Profilsysteme | 22.06.2011

Ein Klasse-A-Büropark mit Akotherm-Systemtechnik

- Zusammenfassung/Abstract: Der Akkom-Ofispark in Ümraniye, einem asiatischen Stadtteil Istanbuls, ist über zwei Autobahnbrücken und mehrspurige Autobahnzubringer direkt mit dem europäischen Kontinent verbunden. Metro, Bus und Bahn sorgen überd...
Akotherm GmbH Aluminium-Profilsysteme | 14.01.2011

BAU 2011: Akotherm stellt neuen System-Flipchart vor

Die Profilsysteme präsentieren sich in diesem Flipchart im Westentaschenformat zur schnellen Übersicht. Auf diese Weise gibt Akotherm seinen Systempartnern einmal mehr ein hervorragendes Instrument für Erstgespräche mit Planern und Architekten zu...