info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mancini Associates |

Mancini Associates / Goldpreis springt auf Rekordhöhe.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Mancini Associates : Da die Unsicherheit über die Zukunft von Quantitative lockerung steigt,demonstriert sich Gold als ein sicherer Hafen.

“Mancini Associates” Kunden Die, die Firma’s endlosen Empfehlungen Gold und Silber zu anschaffen beachtet haben, können sicher ein Grund haben, sich ein wenig entlastet zu fühlen, da der Preis von beiden Edelmatalle, letzte Woche, rekordhoch Spitzen erreicht hat.

Der Preis von einer Unze des gelben Metalls hat $1320.05, während der innertages Handlung Sitzung, am Freitag, erreicht, während eine selbe Menge von Silber, ein dreissigjahrelang Hochpunkt von $22.14 schlug.

Eine Sprecherin von “Mancini Associates” hat gesagt dass, die Verschlechterung der Spannung zwischen Amerika und China, über die Manipulationen der Währungen, sowie die Nachrichten dass, Irland sich entscheidet hat mehr Milliarden Euros in seinem angeschlagten Banksektor zu investieren, hat die Investoren gezwungen zu annehmen dass, “Das welweite Bankenschiff hat mehr löcher in der Hülle als die Zentralbanken Finger haben um die zu verstopfen.”

“Die Tatsache ist dass, die Wirtschaften der Welt sind hoffnungslos am versuchen, ihre Konkurrenzfähigkeit zu behalten, in den Exportsektoren, die den Schlüssel, die Schulden zu einer Verringerung zu bringen, ist. Um diesen Ziel zu erreichen, versuchen alle, ihre Währungen soviel wie möglich, zu verschwachen. Gold wie Silber funktionieren wie eine Währung, und, obwohl die Preise nicht in einer gerade Linie zunehmen werden, denken wir dass, beide werden erheblich, innerhalb den nächsten 3 bis 6 Monate höher sein”, hat die “Mancini Associates” Sprecherin gesagt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marco Mantelassi (Tel.: 41 91 912 64 31), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 215 Wörter, 1529 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mancini Associates lesen:

mancini associates | 12.10.2010

“Mancini Associates” – Volatilität schafft Gelegenheiten für die Tapferinvestoren...

“Mancini Associates” Analytiker sagen dass, Aktienmärkte sind heute mehr von Spekulanten gesteuert, wegen niederige Handelsumsätze. “Wir haben gefunden dass, es viel weniger langfristige Investoren auf den Markten sind, weil die mehr oder wen...
Mancini Associates | 05.10.2010

“Mancini Associates” – Japan kommt ‘im Rennen zum Tiefpunkt’ herein...

“Mancini Associates” Händler sind gedacht zu denken dass, Die Entscheidung von Japan, auf den fremden Devisenmärkte zu eingreifen, könnte wohl ein Präzedenzfall angeben, da andere Regierungen versuchen den Wert ihrer Währung zu vermeiden, um ...