info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hotel Sylter Hof Berlin |

Hier wird jetzt auch gebloggt - Sylter Hof Berlin mit Blog online

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Sylter Hof Berlin zeigt mit dem gerade online gestellten Hotelblog stärkere Präsenz im Internet


Der Sylter Hof Berlin zeigt mit dem gerade online gestellten Hotelblog stärkere Präsenz im Internet "In einem Hotel mitten in der Berliner City West passiert viel: ...

"In einem Hotel mitten in der Berliner City West passiert viel: Da sind unsere Gäste, die von Events berichten oder wissen wollen, was in der Stadt passiert, da sind unsere Mitarbeiter, die alle aktiv in der Stadt unterwegs sind und Tipps geben können und da ist das, was in unserem Hotel, hinter den Kulissen passiert. Für all' diese Geschichten haben wir einen Ort zur Veröffentlichung gesucht. Der Weblog bietet uns neben der Website das ideale Medium", berichtet der Geschäftsführer des Privathotels. Nach einer kurzen Schulung der künftigen Autoren wurde der Blog gerade online gestellt.
Berichtet wird künftig über die Geschehnisse im Hotel und über spezielle Angebote, genauso wie über Veranstaltungen in der Stadt. Bedingt durch den Hotelnamen steht auch immer wieder das Thema "Insel" auf dem Programm, das in den unterschiedlichsten Facetten behandelt wird.
Nach der ersten Woche sind schon mehr als 20 Artikel online gestellt worden. Der Blog ist also ganz offensichtlich gut von der Belegschaft angenommen worden. Viel Spaß beim Lesen!



Hotel Sylter Hof Berlin
Markus Bähr
Kurfürstenstr. 114-116
10787 Berlin
+49 0) 30 21200

www.sylter-hof-berlin.de



Pressekontakt:
pr-ide | Agentur für PR & Design
Martina Müller
Spansiche Allee 58
14129
Berlin
presse@pr-ide.de
030/ 341 3410
http://www.pr-ide.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martina Müller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 185 Wörter, 1338 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema