info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Marx Software Security |

Marx Software Security ermoeglicht sicheren Vertrieb von elektronischen Dokumenten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Effektiver Daten- und Softwareschutz fuer die Electronic Software Distribution (EDS)


Hannover, 18. Maerz 2004. Marx Software Security, Anbieter von Softwareschutz- und Lizenzmanagementsystemen, praesentiert auf der CeBIT 2004 in Halle 17, Stand B06 mit Marx PDF Protection eine neue Sicherheitsloesung fuer den Vertrieb elektronischer Dokumente. Mit der Software koennen Anbieter von eBooks, Internet-Abonnements oder vergleichbaren Diensten beliebige Dokumente verschluesselt in einem kompatiblen PDF-Format zur Verfuegung stellen. In Kombination mit dem Hardware-Key Crypto-Box USB bietet Marx PDF Protection somit einen effektiven Schutz gegen unberechtigte Zugriffe und Weitergabe der Dokumente. Ebenso lassen sich vom Kunden angeforderte Aktualisierungen ohne grossen Aufwand remote durchfuehren. Darueber hinaus zeigt das Unternehmen auf der Messe Sicherheitsloesungen fuer den elektronischen Softwarevertrieb sowie effizientes Lizenzmanagement auf Basis der Crypto-Box USB.

Marx PDF Protection schuetzt wichtige PDF-Dokumente zuverlaessig gegen unerlaubte Einsicht. Denn nur Benutzer, die einen gueltigen Crypto-Box USB Token an ihren Rechner angeschlossen haben, koennen die verschluesselten Dokumente lesen. Das Softwarepaket besteht aus zwei Komponenten: Das Distributor Package beinhaltet einen virtuellen Printer Driver (VDP), mit dem sich die Druckausgabe beliebiger Dokumente in eine Datei umleiten und anschliessend in ein PDF-Format konvertieren laesst. Um die Dokumente zu chiffrieren, die Crypto-Boxen zu programmieren oder Update-Anfragen der Kunden remote abzuwickeln, steht dem Service-Anbieter die interaktive Applikation Marx PDF Protector zur Verfuegung. Das Package fuer die Endkunden umfasst den Marx PDF Viewer, eine formatierte Crypto-Box USB sowie ein Remote-Programm fuer die Anforderung von Updates. Mit dem Marx PDF Viewer koennen die Benutzer die geschuetzten Dokumente einsehen, innerhalb der Texte navigieren und suchen sowie - falls von dem Anbieter vorgesehen - die Schriftstuecke ausdrucken.

Optimaler Schutz fuer die Electronic Software Distribution
Ein weiteres Highlight auf dem Stand von Marx Software Security ist der Security-Token Crypto-Box USB fuer sicheren Daten- und Softwareschutz sowie fuer 2-Factor Authentication. Der Hardware-Key verschluesselt die Daten auf Basis des Rijndael-Algorithmus Advanced Encryption Standard (AES), der vollstaendig im Chip implementiert ist. Dies hat den Vorteil, dass der Chiffrierungsschluessel die Hardware-Plattform zu keiner Zeit verlaesst, wodurch ein Hoechstmass an Sicherheit gewaehrleistet ist. Als Authentifizierungsverfahren fuer digitale Signaturen, Public Key Infrastrukturen (PKI) und Zugangskontrollsystemen nutzt die Crypto-Box USB den RSA-Standard. Darueber hinaus ermoeglicht der integrierte True Physical Noise Generator, fuer die Generierung von Schluesseln und Passwoertern nicht berechenbare und nicht sequenzielle Zufallszahlen zu verwenden. Das stabile Metallgehaeuse sorgt fuer einen wirkungsvollen Schutz gegen Ein- und Abstrahlung sowie Hackerangriffe. Durch den hohen Datendurchsatz des Stromchiffremodus und die hohen Transferraten der USB-Schnittstelle lassen sich mit dem Security-Token ohne Probleme grosse Datenpakete verschluesseln. Die Crypto-Box USB eignet sich darueber hinaus als sicheres portables Speichermedium fuer sensible Daten wie Passworte, PIN-und Account-Nummern oder Single-Sign-On Kennungen als Login fuer Windows Systeme und Netzwerke.

Zu der Crypto-Box USB bietet Marx Softwareherstellern und -distributoren zahlreiche Software-basierte Sicherheitsloesungen fuer den elektronischen Vertrieb ihrer Anwendungen. Dazu gehoeren unter anderem AutoCrypt, mit dem sich der Crypto-Box-Schutz direkt in EXE- oder DLL-Dateien von Windows-Applikationen einbinden laesst. Source-Code und Programmierkenntnisse sind hierfuer nicht erforderlich. Wizards helfen beim Definieren der verschiedenen Sicherheitsoptionen. Mit wenigen Mausklicks laesst sich beispielsweise die Anzahl der erlaubten Programmaufrufe oder ein Ablaufdatum festlegen. Darueber hinaus bietet AutoCrypt umfassenden Debugger- und Disassemblerschutz und ermoeglicht, etwaige Manipulationen durch Hacker oder Veraenderungen durch Viren zu identifizieren.

Ueber das License Control System koennen Softwareanbieter die Anzahl der gleichzeitig im Netzwerk ausgefuehrten Programme beim Kunden einschraenken und kontrollieren. Pro Netzwerk ist hierfuer nur eine einzige Crypto-Box USB erforderlich. Das Fernwartungssystem Remote Field Programming (RFP) ermoeglicht, ueber das Internet - das heisst ohne den Versand von Dongles - Software-Updates, zusaetzliche Netzwerklizenzen oder Aktualisierungen der Crypto-Box durchzufuehren. Alle Transaktionen werden hierbei ueber verschluesselte Konfigurationsprofile realisiert. Fuer Softwareanbieter, die ihre Applikationen mit einem reinen Softwareschutz ueber das Internet vertreiben moechten, stellt Marx mit dem License Activation Wizard (LAW) auch hier ein effektives Distributionsinstrument zur Verfuegung.


Ueber Marx Software Security
Die 1985 gegruendete Marx Software Security ist ein weltweit fuehrender Anbieter von Softwareschutz- und Lizenzmanagementsystemen. Das von dem Unternehmen entwickelte Crypto-Box System sichert Softwareherstellern und -distributoren zuverlaessig die Einhaltung von Lizenzbestimmungen und damit den Gewinn. Sicherer elektronischer Softwarevertrieb (ESD), Login-Loesungen fuer Windows-, Microsoft .Net-, UNIX-, Linux- und Mac OS-Anwendungen basierend auf 2-Factor-Authentication sowie Real Time Encryption von Audio-/Videodateien und -streams ergaenzen das Angebot. WebSecurity ermoeglicht die Identifikation von Usern im Intranet/Internet und die Erstellung sicherer Webportale fuer eBusiness, Finanz-, Bank- und Abonnementdienstleistungen. Die Entwicklung kundenspezifischer OEM-Loesungen runden das Produktportfolio ab. Zu den Kunden von Marx Software Security gehoeren unter anderem Siemens, Kodak, Fuji Film, Bourse de Paris, Michelin, die Deutsche Telekom, AT&T sowie Ministerien und oeffentliche Einrichtungen. Weitere Informationen zu dem Unternehmen und seinen Produkten sind unter www.marx.com zu finden.


Fuer Rueckfragen stehen Ihnen gerne zur Verfuegung:

Marx Software Security GmbH
Steffen Kaetsch
Vohburger Str. 68
D- 85104 Wackerstein
Telefon (08403) 9295-0
Fax (08403) 1500
Skaetsch@marx.com
http://www.marx.com

unicat communications
Annette Zink
Alois-Gilg-Weg 7
D- 81373 Muenchen
Telefon (089) 743452-15
Fax (089) 743452-52
Marx@unicat-communications.de
http://www.unicat-communications.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Annette Zink, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 651 Wörter, 5631 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Marx Software Security lesen:

Marx Software Security | 10.03.2005

Sicherer geht's nicht: CrypToken eroeffnet Alternative zu SmartCards

CrypToken erfuellt PKCS#11 und Microsoft CAPI Standards. Damit koennen Hersteller von Sicherheitsloesungen, Systemintegratoren und Value Added Reseller den Hardware-Key einfach in bestehende Systemumgebungen und Sicherheitssysteme einbinden und hiera...
Marx Software Security | 10.03.2005

Zentrales Lizenzmanagement sorgt fuer mehr Effizienz im elektronischen Softwarevertrieb

Zentrale Komponente der von Marx angebotenen Sicherheitsloesungen fuer die Electronic Software Distribution ist die Crypto-Box USB. Als "Lizenzmanager vor Ort" beim Kunden verhindert der multiapplikationsfaehige Hardware-Key effektiv Vertragsverletzu...
Marx Software Security | 10.02.2005

Marx Software Security setzt mit seinen Sicherheitsloesungen neue Massstaebe

Neben PKCS#11 und Microsoft CAPI bietet CrypToken in seiner neuesten Version unter anderem das offene und multiapplikationsfaehige Chipkarten-Betriebssystem MULTOS, das mit der ITSEC LE6-Zertifizierung den hoechstmoeglichen Sicherheitslevel fuer Smar...