info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ELVEDI AG |

Neu bei ELVEDI: Palettenregale von Alser

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Durch die Übernahme einer Produktsparte des Anbieters Alser erweitert ELVEDI sein Sortiment um Palettenregale für den Innen- und Außenbereich. ...

Durch die Übernahme einer Produktsparte des Anbieters Alser erweitert ELVEDI sein Sortiment um Palettenregale für den Innen- und Außenbereich. ELVEDI stellt diese Regale bereits seit Anfang des Jahres selbst her und übernimmt den vollständigen Vertrieb für neue Regale, Nachlieferungen und Ergänzungen, Ersatzteile sowie Umbauten.

Bei den Alser-Systemen handelt es sich um Palettenregale für Europaletten oder auch Sonderlösungen in Bau- und Holz- sowie Getränkemärkten. "Die nun von uns gefertigten Regale sind zu 100 Prozent kompatibel mit den in den letzten Jahren von Alser produzierten Lösungen. Für Bestandskunden bedeutet dies Zukunfts- und Investitionssicherheit für ihre Lagersysteme", betont Edwin Müller, Leiter Verkauf bei der ELVEDI AG. Der Regalspezialist ist mit seinen Systemlösungen bereits seit über 25 Jahren erfolgreich am Markt. "Die Fertigung erfolgt in Deutschland und nach den hohen Qualitätsstandards unserer ELVEDI-Systeme. Und natürlich bieten wir auch hier unsere umfangreichen Beratungs- und Serviceleistungen."

Die Regale im Detail
Angeboten werden drei verschiedene Regaltypen mit einer regulären Rahmenhöhe von bis zu 7 m und einem Verstellraster von 50 mm: M80, M90 und M110 mit einer Rahmentiefe von 800 bis 1.200 mm. Die Rahmen bestehen aus kaltgewalzten mehrfach gekanteten Profilen - die Traversen vom Typ PE sind aus Kastenprofilen gefertigt. Daneben können auch die speziellen Alser-Träger vom Typ BR50/90 geliefert werden. Der belastbarste Rahmen trägt bei einer Knicklänge von 1.400 mm ein Gewicht von bis zu 24.000 kg. Bei den Traversen liefert ELVEDI alle gängigen Standardlängen bis zu 3.600 mm.

Weitere Möglichkeiten
Die BR-Traversen sind ausgelegt für die besonderen Anforderungen in Bau- und Getränkemärkten. Je nach benötigter Tragkraft können Spanplatten, Lochbleche oder Gitterroste eingelegt werden. Abstandhalter und Eckschutz sind weitere Zubehörartikel, die ELVEDI auf Wunsch liefern kann.

Ausführliche Informationen zu den Regalsystemen erhalten Interessenten und Alser-Bestandskunden bei der ELVEDI AG, Telefon: +41 44 826 70 00, E-Mail: info@elvedi.com.


ELVEDI AG
Edwin Müller
Bahnstrasse 23
CH-8603 Schwerzenbach
+41 44 826 70 00

http://www.elvedi.com



Pressekontakt:
additiv pr
Juliane Kluge
Herzog-Adolf-Straße 3
56410
Montabaur
jk@additiv-pr.de
0 26 02-950 99 14
http://www.additiv-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Juliane Kluge, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2409 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema