info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Planet Sports GmbH |

clubsale.de schließt die Tür

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


clubsale.de, der von Planet Sports betriebene Shoppingclub für Boardsports und Streetfashion, der im Januar 2009 an den Start ging, wird ab Beginn des nächsten Jahres eine selektivere Vertriebsstrategie fahren als bisher.


Um Mitglied beim Shopping-Club clubsale.de zu werden, muss man ab Anfang nächsten Jahres von einem bestehenden Mitglied eingeladen werden. Bislang gab es verschiedene Möglichkeiten, Mitglied zu werden. Vorab wird es jedoch eine mehrwöchige Phase geben, in der eine direkte Registrierung bei clubsale.de möglich ist.\r\n

Bislang war es bei clubsale.de (http://www.clubsale.de) nicht zwingend notwendig, von einem bestehenden Mitglied eingeladen zu werden. Mitgliedschaften konnten ebenfalls gewonnen werden, im Rahmen von Kooperationen wurden zudem sogenannte "Clubschlüssel" vergeben. Ab 01.01.11 ist damit Schluss: In den Club kommt nur noch derjenige, der "die richtigen Leute kennt".

"Glaubwürdigkeit oder ?Credibility' ist etwas, das in der Snowboard-, Skate- und Surfszene von enormer Bedeutung ist. Durch die über 15-jährige Markterfahrung von Planet Sports im Bereich Boardsports und Fashion genießen wir bereits eine hohe Glaubwürdigkeit, sowohl auf der Hersteller- als auch auf der Kundenseite. Nun gilt es, diese Glaubwürdigkeit auch im Hinblick auf das Shoppingclub-Konzept zu vermitteln. Wir möchten uns damit bewusst von der ?Scheinexklusivität' der anderen Shopping-Clubs abheben, auch, wenn das bedeutet, dass wir insgesamt eventuell weniger Neumitglieder generieren. Was zählt, ist primär die Qualität der Mitglieder, nicht die Quantität", so Marcel Peters, Geschäftsführer von Planet Sports.

Vorab, ab dem 11.10.10, gibt clubsale.de jedoch noch nicht registrierten Boardsports- und Streetfashion-Fans die Möglichkeit, sich direkt bei clubsale.de anzumelden. In diesen Wochen wartet der Shoppingclub mit Verkaufsaktionen besonders starker Marken auf: Burton, Billabong, Vans, Carhartt, O'Neill etc. stehen auf dem Programm. Bis zu 80% können registrierte Mitglieder dabei sparen gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers.



Planet Sports GmbH
Katharina Buchwieser
Machtlfinger Str. 27
81379
München
katharina.buchwieser@clubsale.de
089/321649316
http://www.clubsale.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katharina Buchwieser, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 206 Wörter, 1714 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Planet Sports GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema