info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Creativ-Manager |

Wenn der Locher mit der Büroklammer kommuniziert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Außergewöhnliche Methode der Firmenanalyse


Wie entdeckt man für das eigene Unternehmen freie Potenziale, wie findet man mögliche Konfliktherde und wo gibt es noch ungenutzte Synergien?Das sind nur einige wenige Erkenntnisse, die sich aus einer ganz neuen Analysemethode ergeben, die vom Creativ-Manager Christian Bruch angeboten wird.

In einer Sitzung von etwa vier Stunden symbolisieren Mitarbeiter des Unternehmens alle wichtigen Player (Abteilungen, Personen, Produkte, Kunden, Lieferanten usw.) mithilfe von Alltagsgegenständen auf einem Tisch. Aus der Art und Weise wie diese Gegenstände zueinander angeordnet sind, was sie darstellen und welche evtl. ganz fehlen nimmt dann der Moderator die Analyse vor. Das so entstandene Arrengement nennt Herr Bruch „Firmengarten“. „Das Ergebnis ist so ehrlich und unverfälscht, dass kaum eine andere Methode ähnliche Erkenntnisse produzieren würde, ganz abgesehen vom Aufwand und den Kosten.“ so Christian Bruch, der Entwickler dieser Methode.
„Ich habe immer nach einer Möglichkeit gesucht, wie ich mir ein schnellen Überblick über ein Unternehmen verschaffen kann.“, so Christian Bruch weiter. „Umfragen bringen immer nur einen ganz kleinen individuellen Ausschnitt und zeigen nie das Gesamtspektrum. Oft weiß man auch gar nicht, wonach man Fragen soll, wenn es in einem Unternehmen klemmt und die Antworten müssen nicht ehrlich sein.“
Aufgrund des sehr geringen Aufwandes ist diese Methode ideal für KMUs, die sonst kaum die Möglichkeit haben ihr Unternehmen einmal analysieren zu lassen. Aus den Ergebnissen des Firmengartens können dann weitere Schritte unternommen werden, um Veränderungsprozesse einzuleiten. Auch für diese Prozesse bietet Creativ-Manager eine ganze Palette von Möglichkeiten an. Gemeinsam ist allen Aktionen, dass immer die Betroffenen bei der Entwicklung dabei sind, somit individuelles Know-how genutzt wird und die Umsetzung schnell und mit großer Akzeptanz durchgeführt wird.

Weiter Informationen
Christian Bruch
Creativ-Manager
Aurikelstr. 30
83666 Waakirchen
Tel.: 08021 / 5079072
Fax: 08021 / 90563
info@creativ-manager.de
www.creativ-manager.de


Web: http://www.creativ-manager.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Bruch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 234 Wörter, 1827 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Creativ-Manager lesen:

Creativ-Manager | 24.01.2005

Kreativität ist, wenn der Geist Flügel bekommt

Kreativität im heutigen Business ist keine Option. Ständig sind Unternehmen Organisationen und Selbstständige gefordert neue Ideen zu entwickeln, um neue Produkte zu gestalten, neue Vertriebs- und Marketingstrategien zu entwickeln, Organisationsab...
Creativ-Manager | 19.03.2003

Mit Kreativität Geschäftsprozesse optimieren

In einem 90-minütigen Vortrag bringt der ungewöhnliche Wirtschafts-Coach und Creativ-Manager Christian Bruch interessante Ein- und Ausblicke, wie die Ressourcen einer Unternehmung optimiert eingesetzt werden können. Dabei ist die Grundlage des Erf...
Creativ-Manager | 10.08.2001

Mit neuen Ideen die Zukunft gestalten.

Diesem Bedarf folgend bietet Creativ-Manager einen neuen Service an. Ausgewählte Mitarbeiter der Unternehmung, manchmal aber auch Kunden oder Lieferanten, erarbeiten spielerisch, aber zielgerichtet neue Ideen, Konzepte oder Strukturen. Losgelöst vo...