info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CAD Schroer GmbH |

Durchgehende Planung im Anlagenbau

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Planung im Anlagenbau ist oft durch Medienbrüche zwischen den einzelnen Projektphasen geprägt. Mit MPDS4 bietet CAD Schroer eine durchgehende Lösung für alle Phasen des Anlagenbaus.


Die datenbankbasierte Anlagenbausoftware MPDS4 von CAD Schroer bietet eine durchgängige Lösung für alle Phasen des Anlagenbaus. Mit dieser Software können Gebäude, Rohrleitungen, Stahlkonstruktionen, Klimasysteme und Kabeltrassen größenunabhängig geplant werden. Die Konsistenzprüfung und Kollisionskontrolle garantieren dabei einen hohen Qualitätsstandard der Planungsdaten.

Moers, Deutschland – 12. Oktober 2010:
MPDS4 ist eine datenbankbasierte Software für alle Aufgaben im Anlagenbau. Die Engineering-Suite erlaubt es, Anlagenbauprojekte größenunabhängig zu planen, zu dokumentieren und anschließend zu realisieren und ist dabei eng mit anderen Unternehmensdaten und -prozessen verflochten.

Anlagenbausoftware MPDS4:
http://www.cad-schroer.de/Software/MPDS4/Anlagenbau/r/123/

Datenbankbasierte Anlagenbausoftware
Der Anlagenbau steht immer wieder vor einer Reihe an Herausforderungen. Dabei geht es nicht nur um die Planung der eigentlichen Anlage, sondern auch um die kontrollierte Zusammenarbeit kompletter Projektteams. Das Projekt- und Qualitätsmanagement spielt dabei eine große Rolle für die erfolgreiche Durchführung eines Anlagenbau-Projektes. Die 3D-Anlagenbausoftware MPDS4 bietet Teams an verschiedenen Standorten die Möglichkeit gemeinsam komplette Anlagen zu planen. Das Rechtemanagement und die Änderungskontrolle unterstützen die Zusammenarbeit an verteilten Standorten.

Die Projektqualität wird stets durch das regelbasierende und spezifikationsgetriebene Arbeiten gesichert. Die detaillierte Planung erfolgt in der datenbankbasierten Anlagenbausoftware direkt in 3D. Dabei kann der Nutzer nicht nur zwischen verschiedenen Detailstufen, sondern auch zwischen Volumen- und Drahtmodellen wählen und sie somit auf seine individuelle Arbeitsweise anpassen. Durch die datenbankbasierte Architektur dieser Software spielt die Größe einer Anlage bei der Planung keine Rolle.

Projektqualität optimieren
Das neue Zusammenspiel zwischen der Verfahrenstechnik und der 3D-Planung eröffnet in MPDS4 komplett neue Wege für den Anlagenbau. Die in der Verfahrungstechnik geplante Verrohrung der Anlage wird automatisch an die 3D-Planungsdaten übergeben und kann dann genau positioniert werden. Alle aus der Verfahrenstechnik bekannten Attribute werden automatisch in der 3D-Planung übernommen. Genauso können in MPDS4 Stahlkonstruktionen, komplette Gebäude, Klimasysteme oder Kabeltrassen geplant werden. Auch hier wird die hohe Qualität der Planung durch die integrierte Konsistenzanalyse oder die harte und weiche Kollisionsprüfung direkt in den Planungsdaten gewährleistet.

Im Anlagenbau adressiert MPDS4 den gesamten Projektierungsprozess. Dadurch liefert die Software die Basis für eine integrierte Planung, regelbasierte Angebotserstellung, Präsentation, Detailplanung oder Dokumentation kompletter Projekte. Die offene Architektur der 3D-Software unterstützt die Integration in bestehende Systemstrukturen für eine durchgehende Datenkonsistenz über PDM- und ERP-Grenzen hinweg.

Video: Durchgängige Anlagenplanung
http://www.cad-schroer.de/Software/MPDS4/Anlagenbau/r/123/

Über CAD Schroer

CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft prägen seinen Zielmarkt. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.

Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS™ und STHENO/PRO®, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.

Kontakt

Michael Schroer
CAD Schroer GmbH
Fritz-Peters-Straße 26-30
47447 Moers

Website: www.cad-schroer.de
Email: info@cad-schroer.de

Telefon:
Deutschland: +49 2841 9184 0
England: +44 1223 460 408
Frankreich: +33 141 94 51 40
Schweiz: +41 44 802 89 80
Italien: +39 02 38303267
USA: +1 866-SCHROER (866-724-7637)

Web: http://www.cad-schroer.de/Software/MPDS4/Anlagenbau/r/123/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gudrun Tebart (Tel.: +49 2841 91840), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 477 Wörter, 4206 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CAD Schroer GmbH

CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft prägen seinen Zielmarkt. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.

Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS™ und STHENO/PRO®, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CAD Schroer GmbH lesen:

CAD Schroer GmbH | 12.01.2017

M4 ISO Isometrics for PTC Creo Piping Version 2.2 freigegeben

Moers - 12. Januar 2017: M4 ISO ist eine speziell für den Rohrleitungsbau entwickelte Isometrie-Software zur automatischen Erzeugung von unmaßstäblichen Rohrleitungsisometrien aus 3D-Planungsdaten. Ab sofort ist die Version 2.2 von M4 ISO Isometri...
CAD Schroer GmbH | 04.01.2017

CAD-Konfigurator in kostenloser Software enthalten

Moers - 4. Januar 2017: Oft sind die Bauteile für eine Maschine oder ein Möbelstück von Auftrag zu Auftrag unterschiedlich und müssen jeweils neu geplant werden. Das geschieht meist mit einer komplett neuen CAD-Zeichnung und ist daher immer wiede...
CAD Schroer GmbH | 21.12.2016

Umständlich geht immer – auch in der Verfahrenstechnik

Einfach geht es mit intelligenter P&ID und der Macht der Attribute in M4 P&ID FX Moers – 21. Dezember 2016: Die verfahrenstechnische Planung hat viele Aufgabenbereiche und eine davon ist die Dokumentation der Planung in einem Verfahrensfließbil...