info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Betafence Deutschland GmbH |

Markt für Industrieanwendungen und Gabionen im Visier

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Betafence verstärkt Außendienst-Team


Mit Brian Friz und Frank Günsel hat Zaunhersteller und Schweißdrahtspezialist Betafence seine Außendienstmannschaft am Standort Schwalmtal verstärkt.\r\n

Zaunhersteller und Schweißdrahtspezialist Betafence hat in Deutschland seine Außendienstmannschaft am Standort Schwalmtal verstärkt. Brian Friz (43) wird ab sofort als Gebietsverkaufsleiter für den Geschäftsbereich "Industry" die Region Süddeutschland und Österreich betreuen. Frank Günsel (42) verantwortet in einer neu geschaffenen Position als Gebietsverkaufsleiter das Segment "Gabionen".

"Als Lieferant von Standardgittern und auftragsbezogenen Just-in-time-Produktionen für Industrie und Handwerk haben wir uns eine solide Marktposition aufgebaut. Schwalmtal ist innerhalb des Betafence-Konzerns europaweites Kompetenzzentrum für Schweißgitter", so Günter Knab, Vertriebsleiter und Prokurist bei Betafence. "Unser Ziel ist es, die Betreuung unserer Industriekunden zu intensivieren." Mit einem starken Außendienst sollen flächendeckende Beratung und Service weiter optimiert werden, insbesondere in den Marktsegmenten Gabionen, Schweißgitter sowie Heizungsträgermatten für den Sanitär-Großhandel.

Aufgabe von Friz und Günsel wird sein, bestehende Kundenbeziehungen zu vertiefen und Neukunden in den genannten Bereichen zu gewinnen. Nach langjähriger Tätigkeit bei Unternehmen aus dem DIY-Sektor und im Eisenwarenfachhandel fokussiert Friz bei Betafence nun den Industriekundenbereich. Der gelernte Industriekaufmann arbeitete zuvor als Key-Account-Manager im Vertrieb von Maschinen und Werkzeug. Der gelernte Betriebswirt und Bautechniker Günsel war bereits selbständig im Handel und Verbau von Gabionen tätig und bringt somit weitreichende Erfahrungen und Know-how aus diesem Bereich mit.

Ausführliche Informationen zum Betafence-Produktprogramm im Bereich "Industry" gibt es unter www.weldmesh.com.


Betafence Deutschland GmbH
Nadja Brandes
Eickener Straße 29
41366 Schwalmtal
02163 339-214

www.betafence.de



Pressekontakt:
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Friederike Freede
Arnulfstraße 33
40545
Düsseldorf
freede@doerferpartner.de
0211-52301-27
http://www.doerferpartner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Friederike Freede, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 211 Wörter, 2065 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Betafence Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Betafence Deutschland GmbH lesen:

Betafence Deutschland GmbH | 20.07.2011

Fast unbegrenzte Möglichkeiten zur Begrenzung

Mit weiteren Mattenhöhen für sein Zenturo Super Zaunsystem trägt Hersteller Betafence den Kundenanforderungen an verschiedene Einsatzmöglichkeiten Rechnung. Der variable Zaun - als Gartenzaun oder als Gabionenwand verwendbar - punktet mit seinen ...
Betafence Deutschland GmbH | 24.03.2011

"Zenturo Super" Zaun: neue Maschung, neue Gestaltungselemente

Die Zenturo® Zaunmatte von Betafence besticht durch ihre vielfältigen Anwendungen. Der Zaun macht als Rankhilfe, Dekoration, Gabionenwand oder im Wind- und Sichtschutzeinsatz eine gute Figur. Mit neuer Matten-Optik und weiteren Design-Elementen hat...
Betafence Deutschland GmbH | 22.11.2010

Betafence auf der BAU 2011 in München (17. - 22. Januar 2011)

Hoch Lärm absorbierend, kostengünstig, schnell installiert - mit der neuen Gabione "Soundblock" präsentiert Stahldrahtexperte Betafence jetzt erstmals auf der BAU 2011 (Halle B2, Stand 313) seine ideale Schallschutzlösung für viel befahrene Verk...