info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MicroTarife.de |

Skandal: 50% zuviel bezahlt für Strom

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


MicroTarife.de enthüllt jetzt den Skandal. Haushalt in Stuttgart bezahlt 50% zuviel für den Strom.


MicroTarife.de Strom-Preisvergleich http://www.microtarife.de http://www.microtarife.de/stromtarifrechner\r\n

Es ist unglaublich, gerade in der Schwaben-Stadt Stuttgart bezahlt ein Haushalt 50% zuviel für den Strom, das enthüllt jetzt das Verbraucherportal Microtarife:

Bericht: http://www.microtarife.de/node/178

Satte 50% muss ein Haushalt in Stuttgart weniger bezahlen, wenn er den richtigen bzw. nicht den falschen Stromtarif hat und das wirkt sich auf die Stromrechnung aus.

Im beschriebenen Beispiel bezahlt der Haushalt statt 485,70 Euro stolze 987,03 Euro auf der Stromrechnung. Das ist ein enormer Unterschied, denn der Haushalt könnte mit dem Strom-Preisvergleich satte 501,33 Euro sparen.

http://www.microtarife.de/stromtarifrechner

Der Strom-Tarifrechner zeigt für jeden Haushalt, wie teuer bzw. günstig der eigene Stromanbieter ist und diesen sollte jetzt jeder einmal überprüfen, den es zeigt sich, dass sehr viele Verbraucher deutlich zuviel für den Strom bezahlen und eine zu hohe Stromrechnung haben.

Das abrufen im Strom-Preisvergleich ist bei Microtarife.de kostenlos und kann rund um die Uhr von jedem Verbraucher mit Internet-Zugang durchgeführt werden.


MicroTarife.de
Martin Brotzler
Gänsäckerstr. 5
71332 Waiblingen
01805-660225-0

http://www.microtarife.de/



Pressekontakt:
Textdenkfabrik.de
Martin Brotzler
Gänsäckerstr. 5
71332
Waiblingen
redaktion@textdenkfabrik.de
01805-60225-0
http://www.textdenkfabrik.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Brotzler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 146 Wörter, 1363 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MicroTarife.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MicroTarife.de lesen:

MicroTarife.de | 21.10.2011

300 Euro mit dem Strom Preisvergleich bei Microtarife.de sparen

Für Jeden ist es interessant 300 Euro bei den Stromkosten zu sparen und Microtarife.de (http://www.microtarife.de) zeigt, wie dies funktioniert, dafür braucht man nur ein paar Minuten Zeit und sollte den Artikel 300 Euro sparen mit dem Stromverglei...
MicroTarife.de | 21.10.2010

Aufruf: Stromrechnung prüfen, meistens zu hoch

Es zeigt sich, dass die meisten Stromrechnungen zu hoch sind, daher werden die Bürger aufgerufen ihre Stromrechnung zu prüfen. MicroTarife.de bietet dazu den Stromrechnungen-Check an: http://www.microtarife.de/stromtarifrechner In der aktuell...
MicroTarife.de | 18.10.2010

Anleitung zum Stromanbieter wechseln

Jeder Bürger sollte jetzt den Stromanbieter wechseln, denn gerade in der kalten Jahreszeit verbrauchen wir mehr Strom und da kommt es darauf an einen möglichst günstigen Strompreis zu haben. Viele Bürger beziehen zu teuren Strom und wissen es oft...